KB5001433: Update für DST-Änderungen für die Palästinensische Autonomiebehörde in Windows Embedded Compact 2013

Zusammenfassung

In diesem Artikel wird das Update für Sommerzeitänderungen für die Palästinensische Autonomiebehörde in Windows Embedded Compact 2013 beschrieben. Weitere Informationen zu dieser DST-Änderung finden Sie unter Historische Korrekturen für die Palästinensische Autonomiebehörde, die jetzt verfügbar sind.

Bevor Sie dieses Update installieren, müssen alle zuvor veröffentlichten Updates für dieses Produkt installiert sein.

Änderungen nach Standort

Palästinensische Behörde

Dieses Update enthält die folgenden Änderungen an der Sommerzeit:

  • Der DST 2015 endete am 23. Oktober 2015 statt am 22. Oktober 2015.

  • Die 2019-DST endete am 23. Oktober 2019 um 00:00 Uhr (Mitternacht) statt um 01:00 Uhr.

  • Die 2020 DST begann am 28. März 2020 um 01:00 Statt am 27. März 2020

  • Die 2020-DST endete am 24. Oktober 2020 um 01:00 statt am 31. Oktober 2020.

Softwareupdateinformationen

Herunterladen von Informationen

Das Windows Embedded Compact 2013 Monthly Update (März 2021) ist jetzt von Microsoft verfügbar. Um das Update herunterzuladen, wechseln Sie zum Device Partner Center (DPC).

Voraussetzungen

Dieses Update wird nur unterstützt, wenn alle zuvor veröffentlichten Updates für dieses Produkt ebenfalls installiert wurden.

Anforderung für einen Neustart

Nachdem Sie dieses Update angewendet haben, müssen Sie einen sauberen Build der gesamten Plattform ausführen. Verwenden Sie dazu eine der folgenden Methoden:

  • Klicken Sie im Menü Erstellen auf Lösung bereinigen, und klicken Sie dann auf Projektmappe erstellen.

  • Klicken Sie im Menü Erstellen auf Projektmappe neu erstellen.

Sie müssen den Computer nach dem Anwenden dieses Softwareupdates nicht neu starten.

Aktualisieren des Ersatzes

Dieses Update ersetzt keine anderen Updates.

Dateiinformationen

Die englische Version dieses Softwareupdatepakets enthält die Dateiattribute (oder höher), die in der folgenden Tabelle aufgeführt sind. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien werden unter Koordinierte Weltzeit (UTC) aufgelistet. Wenn Sie die Dateiinformationen anzeigen, werden sie in lokale Uhrzeit konvertiert. Um den Unterschied zwischen UTC und Ortszeit zu finden, verwenden Sie die Registerkarte Zeitzone im Element Datum und Uhrzeit in der Systemsteuerung.

Dateiname

Dateigröße

Datum

Uhrzeit

Pfad

Zeitzonen.reg

149,070

22.03.2021

14:59

Public\Common\Oak\Files

Verweise

Erfahren Sie mehr über die Terminologie, die Microsoft zum Beschreiben von Softwareupdates verwendet.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×