Bei Microsoft anmelden
Melden Sie sich an, oder erstellen Sie ein Konto.
Hallo,
Wählen Sie ein anderes Konto aus.
Sie haben mehrere Konten.
Wählen Sie das Konto aus, mit dem Sie sich anmelden möchten.

Symptome

Zwischen dem 11. Dezember 2023 und dem 14. Dezember 2023 konnten Sie möglicherweise keine Dateien mit einem Webbrowser herunterladen. Dieses Problem trat am häufigsten auf, als Sie versuchten, eine Datei mithilfe einer Web-App herunterzuladen. Dies kann sich jedoch auf alle Benutzer auswirken, die einen Browser verwenden. Dies betraf alle Webbrowser, einschließlich Microsoft Edge. Dieses Problem wirkt sich nicht auf Heimbenutzer aus.

Hinweis Das Problem steht nicht im Zusammenhang mit dem Problem, das sie daran hindert, eine PDF-Datei in Microsoft Edge zu speichern. Edge Stable Version 120.0.2210.77 hat dieses Problem am 14. Dezember 2023 behoben.

Ursache

Es gibt eine neue Featureimplementierung in Microsoft Purview Data Loss Prevention (DLP). Es extrahiert Eigenschaftendetails, aber es wurden keine alten Verweise auf Objekte wie erwartet entfernt. Aus diesem Gründen hat der Dateiscanner Dateidownloads aus verschiedenen Web-Apps beendet. Microsoft Purview DLP erfordert ein Microsoft 365 E5- oder Microsoft 365 A5-Abonnement.

Lösung

Das betroffene Feature wurde auf Windows-Geräten automatisch deaktiviert. Dieses Problem sollte nicht mehr verursacht werden.

Eine kurzfristige Entschärfung wurde bereitgestellt, bevor das betroffene Feature deaktiviert wurde. Diese Entschärfung deaktiviert die Dateiüberprüfung für Dateien, die im Dateipfad des Ordners "Downloads" gespeichert sind. Bei Downloads in andere Dateipfade kann dieses Problem weiterhin auftreten. Die Möglichkeit, den Ordner "Downloads" zu scannen, wird in Zukunft wieder aktiviert. Wenn Sie beim Herunterladen von Dateien in den Ordner "Downloads" weiterhin von diesem Problem betroffen sind, können Sie Ihr Windows-Gerät neu starten. Dadurch wird sichergestellt, dass die Auflösung ordnungsgemäß an das Gerät weitergegeben wurde.

Einige Microsoft Edge-Benutzer könnten die Option "Fragen Sie mich, was mit jedem Download zu tun ist" in den Edge-Browsereinstellungen aktivieren, um dieses Problem zu umgehen. Diese Lösung war nicht für alle betroffenen Organisationen geeignet.

Hinweis für IT-Administratoren Überprüfen Sie den folgenden Registrierungsschlüssel, um zu überprüfen, ob die Entschärfung auf Ihre Windows-Geräte angewendet wurde:

Standort: Computer\HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows Advanced Threat Protection\Status

Schlüssel: ConfigurationVersion

Wert: 10,8699.icm450350786.2023.12.14.01-2D153B40CE0194E989F549365C4CD2E400CB1005E8D404C7EBAC83CE3DF9FE0E

Nächste Schritte

Das Problem wurde automatisch behoben.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Möchten Sie weitere Optionen?

Erkunden Sie die Abonnementvorteile, durchsuchen Sie Trainingskurse, erfahren Sie, wie Sie Ihr Gerät schützen und vieles mehr.

In den Communities können Sie Fragen stellen und beantworten, Feedback geben und von Experten mit umfassendem Wissen hören.

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?
Wenn Sie auf "Absenden" klicken, wird Ihr Feedback zur Verbesserung von Produkten und Diensten von Microsoft verwendet. Ihr IT-Administrator kann diese Daten sammeln. Datenschutzbestimmungen.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×