In diesem Artikel wird beschrieben, dass Microsoft SQL Server 2008 Service Pack 4 (SP4) das neueste Service Pack für SQL Server 2008 ist. Darüber hinaus werden die Informationen für Microsoft SQL Server 2008 Service Pack 3 (SP3), Microsoft SQL Server 2008 Service Pack 2 (SP2) und Microsoft SQL Server 2008 Service Pack 1 (SP1) bereitgestellt.

Microsoft SQL Server 2008 Service Pack 4 (das neueste Service Pack)

Veröffentlichungsdatum: 30. September 2014

Downloadliste

SQL Server 2008 Service Pack 4

Informationen zur Freigabe

Versionsinformationen zu SQL Server 2008 Service Pack 4

Microsoft SQL Server 2008 Service Pack 3

Veröffentlichungsdatum: 6. Oktober 2011

Downloadliste

SQL Server 2008 Service Pack 3SQL Server 2008 Express SP3SQL Server 2008 Feature Pack SP3SQL Server 2008 Berichts-Generator SP3SQL Server 2008 Reporting Services SharePoint-Add-in SP3Hinweis Wenn Sie nur ein Clientprofil für Microsoft .NET Framework 4,0 auf dem System installiert haben, auf dem SQL Server 2008 gehostet wird, lesen Sie die Fehlermeldung "SQL Server 2008 Setup erfordert, dass Microsoft .NET Framework 4,0 installiert werden", wenn Sie Service Pack 2 (SP2) für SQL Server 2008 installieren, bevor Sie das Service Pack anwenden.

Einrichten von Hilfe

Schauen Sie sich die Setup-Hilfedateian.

Weitere Informationen

Liste der Fehler, die in SQL Server 2008 SP3 behoben sind neue Features und Verbesserungen in der SQL Server 2008 SP3- Infodatei für SQL Server 2008 SP3

Microsoft SQL Server 2008 Service Pack 2

Veröffentlichungsdatum: 29. September 2010

Downloadliste

SQL Server 2008 Service Pack 2 SQL Server 2008 Express SP2Hinweis Wenn Sie nur ein Clientprofil für Microsoft .NET Framework 4,0 auf dem System installiert haben, auf dem SQL Server 2008 gehostet wird, lesen Sie die Fehlermeldung "SQL Server 2008 Setup erfordert, dass Microsoft .NET Framework 4,0 installiert werden", wenn Sie Service Pack 2 (SP2) für SQL Server 2008 installieren, bevor Sie das Service Pack anwenden.

Weitere Informationen

Liste der Fehler, die in SQL Server 2008 SP2 behoben wurden

Microsoft SQL Server 2008 Service Pack 1

Veröffentlichungsdatum: 7. April 2009

Downloadliste

SQL Server 2008 Service Pack 1 SQL Server 2008 Express SP1Hinweis Wenn Sie nur ein Clientprofil für Microsoft .NET Framework 4,0 auf dem System installiert haben, auf dem SQL Server 2008 gehostet wird, lesen Sie die Fehlermeldung "SQL Server 2008 Setup erfordert, dass Microsoft .NET Framework 4,0 installiert werden", wenn Sie Service Pack 2 (SP2) für SQL Server 2008 installieren, bevor Sie das Service Pack anwenden.

Wichtige Hinweise zur Nutzung von Microsoft Update

Beachten Sie Folgendes, wenn Sie Microsoft Update zur Installation von SQL Server Service Packs nutzen:

  • Service Pack-Installationen werden "unbeaufsichtigt" (leise) sein.

  • Microsoft Update wendet das SQL Server-Service Pack auf alle Instanzen von SQL Server an, die auf dem Zielcomputer installiert sind.Hinweis: Das Service Pack wird auf alle SQL Server-Instanzen angewendet, die der SQL Server-Version des Service Packs entsprechen.

Weitere Informationen

Liste der Fehler, die in SQL Server 2008 SP1 behoben wurden neue Features und Verbesserungen in der SQL Server 2008 SP1- Infodatei für SQL Server 2008 SP1Hinweis diese Readme-Datei enthält die Informationen zu SQL Server 2008 Express.

Informationen zu SQL Server Service Packs

Microsoft stellt Updates in Service Packs bereit. Service Packs halten das Produkt auf dem neuesten Stand. Sie enthalten Patches und Hotfixes für Probleme, die von der Microsoft SQL Server-Community erkannt wurden. Service Packs können zudem Problemlösungen enthalten, die laut unserer Supportorganisation erforderlich sind. Die gebräuchlichsten Metriken, die als Hinweis auf mögliche verwendet werden, sind Aufkommen der Kontaktaufnahme mit dem Kundensupport und Auswertung der Kundenzufriedenheit. Diese Updates und Komponenten sind in einem Paket zusammengefasst, um den Download zu erleichtern. Service Packs sind kumulativ. Jedes neue Service Pack enthält neben neuen Updates alle Updates früherer Service Packs. Sie müssen also keine älteren Versionen eines Service Packs installieren, bevor Sie das neueste Service Pack installieren.

Informationsquellen

  • KB2958069 So erhalten Sie das neueste SQL Server 2014-Service Pack

  • KB2755533 So erhalten Sie das neueste Service Pack für SQL Server 2012

  • KB2527041 So erhalten Sie das neueste Service Pack für SQL Server 2008 R2

  • Support Lifecycle für Microsoft SQL Server

  • KB321185 So ermitteln Sie die Version, Edition und Updateebene von SQL Server und seinen Komponenten

  • KB957826 SQL Server Build-Versionen

  • KB822499 Benennungsschema und Beschreibungen der Fehlerkorrekturbereiche für Softwareupdatepakete für SQL Server

  • KB824684 Beschreibung der Standardterminologie, die zum Beschreiben von Microsoft-Softwareupdates verwendet wird

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×