Kumulative Update 39 für Microsoft Dynamics NAV 2013 R2 (Build 47662)

Inhalte sollten Anforderung 57101

Dieser Artikel bezieht sich auf Microsoft Dynamics NAV 2013 R2 für alle Länder und alle Gebietsschemas.

Übersicht

Dieses kumulative Update enthält alle Hotfixes und behördlichen Funktionen für Microsoft Dynamics NAV 2013 R2 einschließlich Hotfixes und behördliche veröffentlichten Funktionen in früheren kumulativen Updates veröffentlicht wurden.

Dieses kumulative Update ersetzt zuvor veröffentlichten kumulativen Updates. Sie sollten immer das neueste kumulative Update installieren.

Hinweis Dieses kumulative Update ist ein Datenbank-Upgrade erforderlich.

Lizenzen Versionskontrolle

Kumulative Updates für Microsoft Dynamics NAV 2013 R2 und License Key Versionskontrolle:

  • Microsoft Dynamics NAV 2013 R2 Lizenzschlüssel sind abwärtskompatibel mit Microsoft Dynamics NAV 2013.

  • Microsoft Dynamics NAV 2013 Lizenzschlüssel können nicht mit Microsoft Dynamics NAV 2013 R2 verwendet werden. Microsoft Dynamics NAV 2013 Lizenzschlüssel werden nicht die Arbeit mit Microsoft Dynamics NAV 2013 R2 CU10 (oder höher)-Instanzen.

  • Microsoft Dynamics NAV 2013 und Microsoft Dynamics NAV 2013 R2 Lizenzschlüssel sind nicht aufwärtskompatibel mit Microsoft Dynamics NAV 2015.

Weitere Informationen stehen in der Oktober 2014 Version des Microsoft Dynamics unbefristete Lizenz.

Es können möglicherweise aktualisieren Sie Ihre Lizenz nach der Implementierung dieses Hotfix, um Zugriff auf neue Objekte in dieser oder einer früheren kumulativen Update (Dies gilt nur für Kundenlizenzen).

Eine Liste der kumulativen Updates für Microsoft Dynamics NAV 2013 R2 finden Sie unter kumulative Updates für Microsoft Dynamics NAV 2013 R2 freigegeben. Eine vollständige Liste aller Hotfixes, kumulative Updates für Microsoft Dynamics NAV 2013 R2 veröffentlicht zeigen Sie die folgenden Seiten CustomerSource und PartnerSource an:

CustomerSource

Übersicht der freigegebenen Anwendungshotfixes für Microsoft Dynamics NAV 2013 R2

Übersicht über freigegebene Plattform Hotfixes für Microsoft Dynamics NAV 2013 R2

PartnerSource

Übersicht der freigegebenen Anwendungshotfixes für Microsoft Dynamics NAV 2013 R2

Übersicht über freigegebene Plattform Hotfixes für Microsoft Dynamics NAV 2013 R2Kumulative Updates werden für neue und vorhandene Kunden gedacht, die Microsoft Dynamics NAV 2013 R2 ausgeführt wird.

Wichtig

Wir empfehlen Microsoft Dynamics-Partner erhalten, bevor Sie Hotfixes oder Updates installieren. Es ist wichtig sicherzustellen, dass Ihre Umgebung mit Hotfixes ist oder updates installiert. Ein Hotfix oder Update Interoperabilitätsprobleme Anpassungen mit Drittanbieter-Produkten, die Arbeit mit der Microsoft Dynamics NAV-Lösung möglicherweise.

Dieses kumulative Update behobene Probleme

Dieses kumulative Update werden die folgenden Probleme behoben:

Plattform-hotfixes

Hinweis Möglicherweise wird der Objekte in der Datenbank kompiliert, nachdem Sie diesen Hotfix anwenden.

ID

Titel

381679

Eine gültige OData-Abfrage fehlschlägt nach neuesten kumulativen Updates anwenden.

381520

Geschachtelte Rasterlayout auf eine Unterseite teilt Word exportieren.

Anwendungshotfixes

ID

Titel

Geänderte Objekte

Funktionsbereich

381997

Die Beträge in der Bilanz und der Skonto. Betragsfelder auf Debitorenpostenausgleich sind falsch, wenn Sie eine Zahlung anwenden, die keine Rechnung vollständig bezahlt.

PAG 232 PAG 233

Bankmanagement

381915

Index Kapazitätsposten Lfd. Nr. Wert der Tabelle Wertposten muss die Eigenschaft MaintainSIFTIndex aktiviert die Leistung verbessert - Stapelverarbeitung Lagerreg.

REGISTERKARTE 5802

Nachkalkulation

381640

"Feld enthält Zustellertransportartencode Tabelle übertragen Zeile einen Wert (Standard), der in der verknüpften Tabelle (Zustellertransportarten) gefunden" Fehlermeldung, nachdem ein Transport-Agent-Dienst hinzugefügt.

PAG 5740

Lagerbestand

381922

Betrag nicht aktualisiert und soll-Kosten ist für Fremdarbeit FA nicht auf Sachkonten gebucht. Aufträge.

KABELJAU 22 PAG 5802

Lagerbestand

382295

Lagerwert - WIP Bericht schließt einen freigegebenen Fertigungsauftrag falsch Anfang Saldo, nachdem sie beendeten geändert wurde, wenn die monatlichen Zeitraum keine Aktivität zwischen ersten Verbrauch und Ausgabe und hat.

REP 5802

Produktion

381930

"Der Benutzerprozess wurde unerwartet beendet. Überprüfen der Windows-Ereignisanzeige Weitere Informationen"Fehlermeldung, wenn Sie versuchen, einen Auftrag auszuführen.

KABELJAU 448 REGISTERKARTE 472

Server

381426

Sie dürfen Lagerortcode gesteuerte Einlagerung ändern und Kommissionierung Wenn Umlagerungsaufträge geliefert und In Transit und dann gibt es liegt keine Möglichkeit für den Benutzer den Umlag.

KABELJAU 5773 REGISTERKARTE 14

Lagerort

382338

Datei wird auf den Lagerplatz mit einem Artikel Umbuch Buch erstellt.

KABELJAU 22 COD 23

Logistik

382343

Menge (Basis) ist nicht auf 0 festgelegt, wenn Content Menge im Lagerplatz-Wert auf 0 festgelegt ist.

KABELJAU 7301

Logistik

Lokale Anwendungshotfixes

AU - Australien

ID

Titel

Geänderte Objekte

Funktionsbereich

382050

Falsche Sachposten werden erstellt, wenn eine Bestellung mit Vorauszahlung und Artikel Zu-/Abschlag in australischen Version gebucht wird

REGISTERKARTE 39

Vorauszahlung

CZ - Tschechisch

ID

Titel

Geänderte Objekte

Funktionsbereich

382207

Beleg Nr. Wareneingangsdatum und Anschaffungsdatum Felder werden in dem Bericht Anlagen in der Tschechischen Version nicht korrekt aufgefüllt.

MITARBEITER 31046

Anlagen

382225

Der Benutzer überprüft Wert true auf Finanzbuchhaltung Einrichtung funktioniert nicht in der Tschechischen Version.

KABELJAU 408

Finanzen

DE - Deutschland

ID

Titel

Geänderte Objekte

Funktionsbereich

382217

Die Standardversion des Berichts MwSt. - zusammenfassende Meldung Deklaration Disk stimmt nicht mehr in der deutschen Version.

REP 88

Finanzbuchhaltung

382327

Erweiterte Zeilen werden aus Rahmenauftrag Reihenfolge übertragen, obwohl das übergeordnete Element nicht ist

KABELJAU 87 COD 97

Aufträge

PROBLEMUMGEHUNG

Filtern von OData

Wenn Ihre Lösung mit Filter $orderBy Desc und $topOData-Webdienste verwendet, führt dies Fehler in Dynamics NAV 2015 kumulative Update 13. Um diesen Fehler zu vermeiden, fügen Sie den folgenden Eintrag in der Datei CustomSettings.config Dynamics NAV Server-Instanz:

<add key="EnableODataStrictFiltering" value="false"/>

Unterstützung für komplexe Filter deaktiviert.

Problemlösung

So erhalten Sie Microsoft Dynamics NAV-Aktualisierungsdateien

Dieses Update ist für manuelle herunterladen und Installieren der Microsoft Download Center zur Verfügung.

Download Kumulatives Update CU39 für Microsoft Dynamics NAV 2013 R2

Die Hotfix-Paket herunterladen

Dieses kumulative Update enthält mehrere Update-Pakete. Wählen Sie und Laden Sie eines der folgenden Pakete je nach Land Ihrer Datenbank für Microsoft Dynamics NAV 2013 R2:

Land

Hotfix-Paket

AT - Österreich

Paket CU 39 NAV 2013 R2 an

AU - Australien

Paket CU 39 NAV 2013 R2 AU

BE - Belgien

Paket CU 39 NAV 2013 R2 werden

CH - Schweiz

CU 39 NAV 2013 R2 CH-Paket herunterladen

CZ - Tschechisch

Paket CU 39 NAV 2013 R2 CZ

DE - Deutschland

CU 39 NAV 2013 R2 DE Paket

DK - Dänemark

Paket CU 39 NAV 2013 R2 DK

ES - Spanien

CU 39 NAV 2013 R2 ES Paket

FI - Finnland

CU 39 NAV 2013 R2 FI Paket

FR - Frankreich

Paket CU 39 NAV 2013 R2 FR

IST - Island

Paket CU 39 NAV 2013 R2 ist

IT - Italien

CU 39 NAV 2013 R2 IT-Paket herunterladen

NA - Nordamerika

Paket CU 39 NAV 2013 R2 NA

NL - Niederlande

CU 39 NAV 2013 R2 NL-Paket herunterladen

NO - Norwegen

CU 39 NAV 2013 R2 kein Paket

NZ - Neuseeland

Paket CU 39 NAV 2013 R2 NZ

RU - Russland

Paket CU 39 NAV 2013 R2 RU

SE - Schwedens

CU 39 NAV 2013 R2 SE Paket

UK - Vereinigtes Königreich

Paket CU 39 NAV 2013 R2 Großbritannien

Alle anderen Länder

CU 39 NAV 2013 R2 W1 Paket

Ein kumulatives Update für Microsoft Dynamics NAV 2013 R2 installieren

Wie Sie eine Microsoft Dynamics NAV 2013 kumulativen Updatesanzeigen

Voraussetzungen

Sie müssen Microsoft Dynamics NAV 2013 R2 installiert, um diesen Hotfix anwenden.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zum Softwareupdate Terminologie und Microsoft Dynamics NAV 2013 R2anzeigen

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt „Eigenschaften“ aufgeführt sind.

Autor: Martinni
Ersteller: V-6
Technische Überprüfung: Martinni ; Sgroespe; Hmadsen; Torben.Siggaard
Redaktion:

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×