Kumulatives Update für Internet Explorer: 19. Februar 2019

Hinweis: Die Internet Explorer 11-Desktopanwendung wird eingestellt und wird am 15. Juni 2022 nicht mehr unterstützt (eine Liste der Bereiche finden Sie unter Häufiggestellte Fragen). Die gleichen IE11-Apps und -Websites, die Sie heute verwenden, können Microsoft Edge Internet Explorer-Modus geöffnet werden. Weitere Informationen finden Sie hier.

Zusammenfassung

Dieses kumulative Update umfasst Verbesserungen und Korrekturen für Internet Explorer 11, das unter Windows 8.1 oder Windows 7 ausgeführt wird, und behebt das folgende Problem:

  • Internet Explorer kann keine Bilder mit einem umgekehrten Schrägstrich (\) im relativen Quellenpfad laden.

Wichtig

Wenn Sie nach der Installation dieses Updates ein Language Pack installieren, müssen Sie dieses Update erneut installieren. Daher wird empfohlen, alle benötigen Language Packs vor diesem Update zu installieren. Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen von Sprachpaketen zu Windows.

Beziehen dieses Updates

Microsoft Update-Katalog-Website

Um das eigenständige Paket für dieses Update zu erhalten, wechseln Sie zu der Website des Microsoft Update-Katalogs.

Voraussetzungen

Es müssen keine speziellen Voraussetzungen für die Installation dieses Updates erfüllt werden.

Informationen zum Neustart

Sie müssen den Computer nach dem Anwenden dieser aktualisieren.

Ersetzte Updates

Dieses Update ersetzt kein zuvor veröffentlichtes Update.

Dateiinformationen

Eine Liste der Dateien, die in diesem kumulativen Update bereitgestellt werden, finden Sie unter Dateiinformationen für kumulatives Update 4491113.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×