Kumulative Updatepakete für Microsoft SharePoint Server 2010 enthalten Hotfixes für die Probleme, die seit der Veröffentlichung von SharePoint Server 2010 behoben wurden.

Hinweis: Dies ist Build 14.0.7267.5000 des kumulativen Updatepakets.

Wir empfehlen, diese Hotfixes zu testen, bevor Sie sie in einer Produktionsumgebung bereitstellen. Da die Builds kumuliert sind, enthält jede neue Version alle Hotfixes und Sicherheitsupdates, die in den vorherigen Microsoft SharePoint Server 2010-Updatepaketversionen enthalten waren.

Wichtige Hinweise zum kumulativen Updatepaket

  • Die Microsoft Office 2010-Hotfixes sind jetzt mehrsprachig. Dieses kumulative Updatepaket enthält Updates für alle Sprachen.

  • Dieses kumulative Updatepaket enthält alle Serverkomponentenpakete. Darüber hinaus aktualisiert dieses kumulative Updatepaket nur die Komponenten, die auf dem System installiert sind.

Verbesserungen und Probleme, die mit diesem kumulativen Update behoben werden

Dieses kumulative Updatepaket behebt die Probleme, die im folgenden Microsoft Knowledge Base (KB)-Artikel beschrieben werden:

Herunterladen und Installieren des Updates

Dieses Update ist nur für den manuellen Download und die Installation im Microsoft Download Center verfügbar.

Aussage zur Virenprüfung

Microsoft hat die neueste Software zur Virenerkennung verwendet, die zum Zeitpunkt der Bereitstellung verfügbar war, um diese Datei auf Viren zu prüfen. Die Datei wird auf Sicherheitsservern gespeichert, mit denen nicht autorisierte Änderungen daran verhindert werden können.

Informationen zum kumulativen Updatepaket

In diesem kumulativen Updatepaket enthaltene Hotfixes

Dieses kumulative Updatepaket enthält alle MSP-Dateien, die wir als Hotfixes oder als öffentliche Updates für SharePoint Server 2010 veröffentlicht haben. Dieses Updatepaket richtet sich auch an SharePoint Foundation 2010. Daher müssen Sie diese Pakete nicht separat installieren.

Voraussetzungen

Um dieses kumulative Update anwenden zu können, müssen Sie Microsoft SharePoint Server 2010 Service Pack 2 (SP2) installiert haben.

Neustartanforderung

Möglicherweise müssen Sie den Computer neu starten, nachdem Sie dieses kumulative Update angewendet haben.

Dateiinformationen

Laden Sie für die Liste der Dateien, die im kumulativen Update 4504706 enthalten sind, die Dateiinformationen herunter.

Informationsquellen

Lesen Sie die Informationen zur Standardterminologie, die zum Beschreiben von Microsoft-Softwareupdates verwendet wird. Das Office System TechCenter enthält die neuesten administrativen Updates und strategischen Bereitstellungsressourcen für alle Versionen von Office.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×