Einführung

Dieser Artikel führt Microsoft Knowledge Base (KB)-Artikeln, in denen Hotfixes und Updates in Microsoft System Center Configuration Manager 2007 Service Pack 2 (SP2) enthalten sind. Dieser Artikel hauptsächlich soll IT-Mitarbeitern und Unternehmen Helpdesk support und Pflege von einem Computer mit System Center Configuration Manager 2007.

Weitere Informationen

Liste der Hotfixes und Updates, die in System Center Configuration Manager 2007 Service Pack 2 enthalten sind:

950306 in großen SMS 2003 Hierarchien, die viele Sites langsamer Replikation zwischen Standorten

954214 der SMS_Site_Component_Manager Dienst reagiert beim Configuration Manager 2007 Service Pack 1 installieren oder Installieren einer bestimmten Komponente nach einem fehlgeschlagenen Installationsversuch

954474 System Center Configuration Manager 2007 blockiert Bereitstellung von Sicherheitsupdates

954716 Dienst auf einem untergeordneten Server von System Center Configuration Manager 2007 die SMS_EXECUTIVE Absturz behandelt die .sha-Datei und sendet Daten an der übergeordneten Website

954718 können Sie die Out of Band-Verwaltung-Konsole in Configuration Manager 2007 zu einem Computer herzustellen, mit dem Intel AMT-Versionen, die älter als Version 3.2.1 sind

955114 die SMS_Executive Dienstprozess Absturz System Center Configuration Manager 2007 S955114 Hierarchie-Manager behandelt die Standortsteuerungsdatei (.ct2) von untergeordneten Websites mit der RTM-Version von Configuration Manager 2007

955115 die "Clientpushinstallation" fehl, wenn mehrere Verwaltungspunkte sowohl benutzerdefinierte Ports in System Center Configuration Manager 2007-Website konfiguriert werden

955126 die SMS_Executive Dienstprozess (Smsexec.exe) in System Center Configuration Manager 2007 kann abstürzen, wenn Intel AMT-bezogene Software installiert ist

955262 Sie auf, und aktualisieren den Knoten Treiber in Configuration Manager-Konsole von Configuration Manager 2007 Service Pack 1-Website, die SQL Server 2008 für die Datenbank verwendet, erhalten eine Fehlermeldung

955355 führt ein definierter Namen enthält mehr als 100 Zeichen entdeckt, die aus Active Directory für einen Host AMT Dienst SMS_EXECUTIVE Absturz in System Center Configuration Manager 2007

955388 -Fehlermeldung, wenn Sie Microsoft System Center Configuration Manager 2007 S955388 basierende Configuration Manager Configuration Manager-Konsole verwenden, um Software Distribution Point überprüfen

955842 der System Center Configuration Manager 2007 Service Pack 1 Hardwareinventur einen X64-basierten Client als X86-basierten Client erkennen

955955 eine Tasksequenz, die viele Pakete dauern nach Installation von System Center Configuration Manager 2007 Service Pack 1 oder Hotfix 949225 ausführen

956194 Verteilung in System Center Configuration Manager 2007 Service Pack 1 benötigt gegebenenfalls mehrere Stunden nach dem Start bevor Pakete verarbeiten

956337 System Center Configuration Manager 2007 Service Pack 1 kann AMT Benutzer ACLs beim Bereitstellungsprozess für AMT 2.x Computer entfernen

956465 die SMS_EXECUTIVE Service Neustarts unerwartet eine Beschränkung für die maximale Übertragungsrate zwischen zwei Standorten in System Center Configuration Manager 2007 festgelegt ist

956733 von System Center Configuration Manager 2007-Client einige Attribute fehlen möglicherweise nach der Konfiguration als Verteilungspunkt Verzweigung

956918 "Löschen altern Management Konfigurationsdaten" Standortwartungstask eine lange Zeit in System Center Configuration Manager 2007 dauern

956941 Sie können nicht einige Aktionen ausführen, wenn Sie Remote von einem Windows Vista-basierten Clientcomputer steuern, die Benutzerkontensteuerung aktiviert in System Center Configuration Manager 2007 Service Pack 1

956944 -Fehlermeldung bei Verwendung die Konsole von System Center Configuration Manager 2007 Service Pack 1 zu Configuration Manager 2007-Standortserver herstellen, nicht Service Pack 1 ausgeführt wird

957183 kann keine Gruppe ein Benutzerkonto AMT in Configuration Manager 2007 Service Pack 1 Hinzufügen der Gruppenname hat mehr als 20 Zeichen

957255 Wake-on-LAN (WOL) Funktion in System Center Configuration Manager 2007 Service Pack 1 aktiviert Clients eine Stunde früher als erwartet

957325 der Inventurdatenlader Komponente kann Hardwareinventurdaten von System Center Configuration Manager 2007 Service Pack 1-Clients verarbeiten, wenn eine oder mehrere Eigenschaften NOIDMIF-Dateien mehr als 256 Zeichen enthalten

957469 beheben: von Band macht Steuerelement funktioniert nicht für Clients mit Chipsatz Intel AMT 4-5 Intel AMT in System Center Configuration Manager 2007 Service Pack 1

957576 Status 7404-ID wird häufig in einer Installation von System Center Configuration Manager 2007 R2 gemeldet, die SQL Server 2008 als der Standortdatenbank verwendet

957879 der ConfigMgr-Dienst-Manager-Tool in Configuration Manager 2007 Service Pack 1 SMS_SITE_SQL_BACKUP Dienst kann nicht abgefragt werden, und Sie eine Fehlermeldung "Fehler bei der Kommunikation mit"

958021 -Fehlermeldung in der Configuration Manager-Konsole beim Erstellen einer neuen Aufgabensequenz: "die Tasksequenz kann nicht erstellt werden."

958157 Softwaremessungsberichte ungenau kann von Systems Management Server 2003 Service Pack 3-basierten primären Standortservern generiert werden.

958598 Audit-Meldung für einen Task Sequence Erstellungsvorgang Systeme, Bauteile oder Benutzerinformationen erkennt nicht korrekt in System Center Configuration Manager 2007 RTM-Systemen

958808 Benutzer von USMT möglicherweise unerwartet vom Task Sequence Modul während der Bereitstellung Betriebssystem in System Center Configuration Manager 2007 S958808 gelöscht

959038 Ausführung einer Tasksequenz in System Center Configuration Manager 2007 erstellen kann fortgesetzt, wenn eine Programm in der Tasksequenz einen Exitcode Fehler zurückgibt

959040 Systeme von System Center Configuration Manager 2007 Service Pack 1 können nicht AMT 2.2/2.6 Clients im PKI-Modus und AMT 2.1/2.5 Clients im PSK-Modus bereitstellen.

959257 wiederholt anzeigen oder Wartungsfenster beginnt eine Stunde später oder früher als erwartet, wenn die weil DST in System Center Configuration Manager 2007 Service Pack 1 geändert wird

959700 der Out of Band-Verwaltung Konsole in Configuration Manager 2007 Service Pack 1 kann nicht mit AMT-fähigen Computern verbinden

959812 Operating System Deployment (OSD) Aufgaben möglicherweise nach dem Zufallsprinzip in System Center Configuration Manager 2007 Service Pack 1-basierte Systeme

959875 freigegebene Ordner, die Pakete auf Verteilungspunkten gespeichert möglicherweise in Systemen entfernt, die System Center Configuration Manager 2007 Service Pack 1 ausgeführt werden

960065 Updates werden nicht für einige Clients zusammen mit WSUS Summe verwenden oder zur Bereitstellung von Updates in System Center Configuration Manager 2007 Service Pack 1

960448 der Asset Intelligence Katalog Sync Service von System Center Configuration Manager 2007 Service Pack 1 kann nicht mit System Center Configuration Manager-Datenbank herstellen, die auf eine benannte Instanz SQL Server 2005 installiert ist

960634 System Center Configuration Manager 2007 R2 Clientstatus-Berichterstattung schlägt fehl, wenn Clients mehrere Discovery-Datensätze

960712 , überspringt monatlich wiederkehrende Ankündigung, Pack November in Systems Management Server 2003 Service 3-Systemen ist der geplante Tag nach dem ersten Sonntag im November

960741 die SMS_Executive Dienstprozess stürzt ab, auf einem Server Configuration Manager 2007 Service Pack 1 bei Verwendung von Intel WS-MAN Übersetzer auf Computern bereitstellen, die mit AMT 3.2.1 Chipsätze

960804 ein Hotfix Rollup Package behebt Probleme, die von Band-Management (OOB) Funktion in Configuration Manager 2007 Service Pack 1 betreffen

960846 freigegebene Ordner, die Pakete auf Verteilungspunkten gespeichert möglicherweise in Systemen entfernt, die System Center Configuration Manager 2007 Service Pack 1 ausgeführt werden

961105 -Fehlermeldung beim OSD Treiber in System Center Configuration Manager 2007 Service Pack 1-Systemen importieren: "der ausgewählte Treiber gilt nicht für alle unterstützten Plattformen"

961268 auf Verteilungspunkten werden nicht mit der neuesten Quellversion im System Center Configuration Manager 2007 Service Pack 1-Systeme aktualisiert

961269 nur zwei abgelaufene Benutzerstatus Speicher werden auf einem Server gelöscht, die System Center Configuration Manager 2007 Service Pack 1 ausgeführt wird

961328 System Center Configuration Manager 2007 Service Pack 1-basierte Systeme können keine AMT 2.2/2.6 Clients im PKI-Modus und AMT 2.1/2.5 Clients im PSK-Modus bereitstellen.

961960 der Status des Kontrollkästchens für das Wartungsfenster Doppelklick wird geändert, wenn auf einem System mit Windows Server 2003-X64 oder auf einem System mit Windows Server 2008-X64 System Center Configuration Manager 2007 Service Pack 1 installiert ist

962891 Zustand Nachrichten mit langen Dateinamen möglicherweise im Ordner Statesys.box\Incoming oder die \SMS_CCM\FSPStaging stecken und Status Verarbeitung auf einem System Center Configuration Manager 2007 Service Pack 1 Fallbackstatuspunkt blockiert

967359 einige Tasksequenzen können nicht auf den Clientcomputern in System Center Configuration Manager 2007 Service Pack 1-Systemen ausführen

967491 Updates für System Center Configuration Manager 2007 R2 Clientstatus-Berichterstattung

967648 paketverteilung schlägt auf System Center Configuration Manager 2007 Service Pack 1-Website einen Dateinamen im Paket enthält ein kaufmännisches und-Zeichen (&)

967649 System Center Configuration Manager 2007 Service Pack 1 Systeme ignorieren die Quelleigenschaft Speicherort in MSI-Paketen

967919 auf ein System Center Configuration Manager 2007 Service Pack 1-Standortserver stürzt ab, Dienstprozess SMS_Executive (Smsexec.exe) Wenn Sie Intel WS-MAN Translator Version 1.1 (Build 558) einige Computer bereitstellen

968177 System Center Configuration Manager 2007 Service Pack 1-Clients eine Werbung führen nicht wenn die Werbung mit der Anmeldung der SMS-Agent-Hostdienst wird nach der Anmeldung festgelegt ist

968594 System Center Configuration Manager 2007 Software Inventory Verarbeitung schlägt fehl, wenn eine Datendatei eine ungültige Zeit enthält

968635 der Ccmexec.exe Prozess kann nahezu 100 Prozent der CPU-Ressourcen für System Center Configuration Manager 2007-Clients verwenden.

968718 kann nicht die Ramdisk TFTP-Blockgröße auf einem System Center Configuration Manager 2007 S968718 Server anpassen, die den Rolle Pre-Boot Execution Environment (PXE) service

969113 Betriebssysteme schlägt in einer Umgebung mit System Center Configuration Manager 2007 S969113 Sie ein anderes Betriebssystem an einen Client innerhalb einer Stunde der vorherigen Bereitstellung bereitstellen

969341 Delta Zusammenführen auf System Center Configuration Manager 2007 Service Pack 1-basierten Verteilungspunkten fehlschlagen

969529 Benutzer nicht Member der Auflistung aufgelistet werden Wenn Hotfix 955262 auf System Center Configuration Manager 2007 S969529 Siteserver installiert ist

969530 der Ccmexec.exe Prozess kann nahezu 100 Prozent der CPU-Ressourcen für System Center Configuration Manager 2007 Service Pack 1-Clients verwenden.

969620 auf einem System Center Configuration Manager 2007 Service Pack 1-Standortserver, der SQL Server-Authentifizierung ermöglicht die SMS_EXECUTIVE Dienstprozess (Smsexec.exe) stürzt ab

970093 Wenn Sie System Center Configuration Manager 2007 Service Pack 1 verwenden, um ein Bild von Windows Vista SP2 oder Windows Server 2008 SP2, fehlschlägt Erfassungsvorgang Bild während der Phase "Vorbereiten Windows erfassen"

970242 einige Attribute eines Clients System Center Configuration Manager 2007 Service Pack 1 fehlen möglicherweise nach der Konfiguration als eines Zweigstellenverteilungspunkts

970634 ein angekündigtes erstellt ein System Center Configuration Manager 2007-Siteserver in einem System Center Configuration Manager 2007 Service Pack 1-Client-Computer nicht ausgeführt wird

970635 Koordinator Neustart verhindert, System Center Configuration Manager 2007 Service Pack 1-basierten Clientcomputer neu starten, da fälschlicherweise stellt fest, dass ein Auftrag ausgeführt wird

970636 einige Programme werden nicht ausgeführt, wenn die Option "Schlägt eine Anwendung weiterhin installieren andere Programme in der Liste" System Center Configuration Manager 2007 aktiviert ist

970637 Speicher für ca. Prozess wächst Wmiprvse.exe Abfragen 30 bis 40 MB bei der Suche in System Center Configuration Manager 2007

970739 der System Center Configuration Manager 2007 Service Pack 1 Administration Console stürzt ab, wenn Sie wiederholt auf die Schaltfläche "Jetzt suchen" zum Filtern der Ansicht einer Auflistung klicken

971223 Windows Vista Service Pack 2 und Windows Server 2008 Service Pack 2 werden nicht als Plattformen in System Center Configuration Manager 2007 Service Pack 1 aufgeführt

971300 Aufforderung Abfragen, die auf benutzerdefinierten Hardwareinventur Klassen nicht Benutzer Werte in System Center Configuration Manager 2007 Service Pack 1 Systemen auffordern

971413 Multicast OS Bereitstellungen mit einem Hash Wertfehler fehlschlagen wird die Größe der Windows OS WIM größer als 4 GB in System Center Configuration Manager 2007

971506 ein Paket mehrere Gigabyte wird nicht auf eine Verzweigung Verteilungspunkt (BDP) in System Center Configuration Manager 2007 Service Pack 1 aktualisiert.

971583 auf Verteilungspunkten werden nicht mit der neuesten Quellversion im System Center Configuration Manager 2007 Service Pack 1-Systeme aktualisiert

971687 -Eigenschaft der DDR der OU ist DDM abgelehnt bei das DDR in System Center Configuration Manager 2007 eingefügt wird

971689 der Task Sequence Media Assistent falsch berechnet den erforderlichen Speicherplatz und erzeugt viele CD- oder DVD-Abbilder im gleichen Paket in System Center Configuration Manager 2007

972417 der Veröffentlichungsstatus Flag ermöglicht das Paket alle Benutzer anstatt nur für den angemeldeten Benutzer in System Center Configuration Manager 2007

973065 hohe CPU-Auslastung während der MIF-Datei auf System Center Configuration Manager 2007 S973065 Siteserver

974013 ist ein Update verfügbar, das können Sie Windows 7 und Windows Server 2008 R2 als unterstützten Plattformen für Configuration Manager 2007 Service Pack 1

Updaterollup für System Center Configuration Manager 2007 Service Pack 1 für Windows Server 2008 R2 und Windows 7 unterstützen 974236

973499 RFH 6083:Memory Leck in Verarbeitungscode MP LocationRequest

Referenzen

Klicken Sie für weitere Informationen auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:

953649 Liste der System Center Configuration Manager Service Pack 1 enthaltenen Updates



Weitere Informationen zur Behebung von Advanced Client Push-Installationen finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:

928282 wie Advanced Client Push in Systems Management Server 2003 und System Center Configuration Manager 2007-Installationsproblemen

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×