Message Processing Engine-Update für Configuration Manager-Zweig, Version 1906

Problembeschreibung

Für die Message Processing Engine-Komponente des SMS Executive-Dienstes in Configuration Manager aktueller Zweig, Version 1906, ist ein Update verfügbar. Dieses Update behebt die folgenden Probleme.

  • In Configuration Mananger-Umgebungen, in denen der Standortserver und der SQL-Server ein nicht in den USA nicht funktionierendes englisches Datumsformat (mm/dd/yyyy) verwenden, kann active Directory User Discovery möglicherweise nicht wie erwartet Datensätze hinzufügen.  Fehler, die den folgenden ähneln, werden in der Datei SMS_Message_Processing_Engine.log wiederholt.

FEHLER: SQL-Ausnahme beim Behandeln von Erkennungsnachrichten. Ausnahme: System.Data.SqlClient.SqlException (0x80131904): Das Konvertieren eines Nvarchar-Datentyps in den Datentyp datetime hat einen Wert für "Out-of-bounds" erstellt.

  • Die Active Directory-Benutzerermittlung kann keine neuen Datensätze hinzufügen, wenn ein benutzerdefiniertes Datums-/Uhrzeitfeld hinzugefügt wird, z. B. "whenChanged". Fehler, die den folgenden ähneln, werden in der Datei SMS_MESSAGE_PROCESSING_ENGINE.log wiederholt.

    FEHLER: Es wurde eine nicht erneut etryable ungültige Datenausnahme, wenn die Prozessnachricht. Ausnahme: System.IO.InvalidDataException: Ungültige Clientberichtszeit

     

Update-Informationen für System Center Configuration Manager, Version 1906

Microsoft Download Center

Der folgende Hotfix zum Beheben dieses Problems steht im Microsoft Download Center zum Download zur Verfügung:

Laden Sie diesen Hotfix jetzt herunter.

Nachdem Sie diesen Hotfix heruntergeladen haben, finden Sie in der folgenden Dokumentation Installationsanweisungen:

Verwenden des Update-Registrierungstools zum Importieren von Hotfixes in Den System Center Configuration Manager

Microsoft hat die neueste Software zur Virenerkennung verwendet, die zum Zeitpunkt der Bereitstellung verfügbar war, um diese Datei auf Viren zu prüfen. Die Datei befindet sich auf Servern mit verstärkter Sicherheit. Auf diese Weise werden nicht autorisierte Änderungen an der Datei weitestgehend verhindert.

Voraussetzungen

Sie müssen System Center Configuration Manager, Version 1906 zusätzlich zum Modul"-Update installiert haben, um dieses Update anwenden zu können.

  • KB 4517869: Update Rollup für System Center Configuration Manager aktueller Zweig, Version 1906.

Informationen zum Neustart

Sie müssen den Computer nicht neu starten, nachdem Sie das Update installiert haben.

Ersetzte Updates

Das Update ersetzt kein zuvor veröffentlichtes Update.

Dateiinformationen

Dateiname

Dateiversion

Dateigröße

Datum

Uhrzeit

Plattform

Cmupdate.exe

5.0.8853.1029

24,108,104

30-Aug-2019

03:25

x64

Microsoft.configurationmanager.messageprocessingengine.dll

5.0.8853.1029

103,288

30-Aug-2019

03:25

x86

Setupcore.dll

5.0.8853.1029

25,540,680

30-Aug-2019

03:25

x64

 

Informationsquellen

Installieren von Updates für System Center Configuration Manager

Erfahren Sie mehr über die Terminologie, die Microsoft zum Beschreiben von Softwareupdates verwendet.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×