Metadaten werden für indizierte Spalten verschwindet, die bearbeitet werden, um mehrere Antworten zu ermöglichen.

Problembeschreibung

Wenn Sie eine indizierte Spalte in einer Liste von einer einzelnen Antwort auf das Zulassen mehrerer Antworten ändern, tritt ein Fehler auf:

"Der Typ dieser Spalte kann nicht geändert werden, da er zurzeit indiziert wird"

Dies ist das erwartete Verhalten.  Wenn Sie dies tun, wird jedoch wieder in der Liste angezeigt, dass alle Metadaten für diese Spalte nicht mehr sichtbar sind.

Ursache

Wenn mehrere Auswahlmöglichkeiten für eine Spalte/ein Feld ausgewählt werden, ist die Möglichkeit zum Indizieren dieser Spalte nicht verfügbar (Design).

Fehlerbehebung

Problemumgehung

  1. Nach dem reproduzieren des Problems scheint die Metadaten in der Spalte "zugewiesen an" zu fehlen.

  2. Navigieren Sie zu "Einstellungen | Listeneinstellungen "und klicken Sie auf" indizierte Spalten ".

  3. "Zugewiesen an" ist weiterhin auf "indiziert" gesetzt, deaktivieren Sie es also und klicken Sie auf "OK".

  4. Wechseln Sie wieder in die Liste (Beachten Sie, dass die Spalte "zugewiesen an" immer noch keine Metadaten enthält).

  5. Gehen Sie dann zurück zu "Einstellungen | Listeneinstellungen ' | Wählen Sie die Spalte "zugewiesen an" aus, und aktivieren Sie "Ja" für "Mehrfachauswahl zulassen".

  6. Kehren Sie zur Liste zurück, und beachten Sie, dass die Metadaten wieder für die Spalte "zugewiesen an" sind.

  7. Benutzer können nun die Wahl treffen: belassen Sie diesen Wert als mehrwertiges Feld, oder setzen Sie den Wert auf einen einzelnen Wert zurück, und fügen Sie ihn dann als indizierte Spalte wieder hinzu.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×