MFA Authentifizierungsfehler fallback über ADFS Proxy in Windows Server 2012 R2

Arbeiten Sie überall, von jedem beliebigen Gerät, mit Microsoft 365

Führen Sie ein Upgrade auf Microsoft 365 durch, um überall mit den neuesten Funktionen und Updates zu arbeiten.

Upgrade jetzt ausführen

Problembeschreibung

Mehrstufige Authentifizierungsfehler Authentifizierung (MFA) fallback über Proxy Active Directory Federation Services (ADFS).

Ursache

Dieses Problem tritt aufgrund einer hartcodierten Zeitlimit in ADFS Proxycode. Wenn ein Timeout auftritt, werden Sie auf Applikationen verhindert.

Problemlösung

Um dieses Problem zu beheben, installieren Sie das .

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt „Eigenschaften“ aufgeführt sind.

Weitere Informationen

Konfigurieren der Timeout-Beispiel

Es folgt ein Beispiel wie Windows-Verwaltungsinstrumentation (WMI) Timeout zu aktualisieren:

  • Befehle zum Timeout aktualisieren im erweiterten Modus PowerShell auf dem Proxycomputer ausgeführt werden müssen. Die Schritte lauten:

    $x = Get-WmiObject-Klasse ProxyService - Namespace Root/ADFS
    $x.CongestionControlConnectionTimeout=300
    $x.put()

  • Im Beispiel wird Timeout auf 300 Sekunden (5 Minuten) in den C:\windows\adfs\Config\microsoft.proxyservice.config.txtwiedergegeben.

Hinweis Konfigurieren Sie ConnectionTimeoutInSec wird immer im C:\windows\adfs\Config\microsoft.proxyservice.config.txt mithilfe von WMI wie oben beschrieben. Es wird nicht empfohlen, dass Sie ConnectionTimeoutInSec manuell konfigurieren.

Deinstallationsinformationen

Deinstallieren des Pakets sind die Timeouteinstellungen noch in der Datei. Daher Wenn den Proxy-Dienst neu starten, kann es besagt, dass ConnectionTimeoutInSec (vorherigen Eintrag) bekannt ist. Um dieses Problem zu beheben, manuell entfernen Sie ConnectionTimeoutInSec -Eigenschaft aus der Konfigurationsdatei.

Referenzen

Erfahren Sie mehr über die , mit der Microsoft Softwareupdates beschrieben werden.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×