Microsoft.NET Framework 4.8 Language Packs für Windows RT 8.1, Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2

Einführung

Dieser Artikel beschreibt die Microsoft.NET Framework 4.8 Language Packs, die für Windows RT 8.1, Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2 verfügbar sind.

Zu.NET Framework 4.8 Language packs

Microsoft.NET Framework 4.8 Language Packs enthalten lokalisierte Ressourcen für Sprachen. Beispielsweise die Language Packs übersetzt Fehlermeldungen und anderen UI-Text für andere Sprachen als Englisch. Wenn Sie ein Language Pack nicht installieren, wird dieser Text in Englisch angezeigt. Sie können mehrere Language Packs auf einem Computer einer anderen Sprache.

Vor der Installation von Language Packs müssen Sie herunterladen und installieren folgenden neutrale.NET Framework-Paket und das entsprechende Betriebssystem Language Pack.

Für Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2

Microsoft.NET Framework 4.8 (Offline Installer) jetzt herunterladen

Für Windows RT 8.1

Downloaden Sie Microsoft.NET Framework 4.8 für Windows RT 8.1-Paket jetzt.

Microsoft.NET Framework 4.8 Language Pack steht auf der Windows Update und auf Windows Server Update Service (WSUS). Es wird als empfohlenes Update über Windows Update angeboten.Hinweis: Empfohlenes Update kann automatisch auf allen unterstützten Plattformen basierend auf Ihrem Computer installiert.

Sprachpakete für Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2

Die Language Pack-Dateien für Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2 stehen zum Download von KB4497410. Dieses Update enthält die einzelnen Language Packs für 23 Sprachen und die entsprechenden Knowledge Base-Artikelnummer.

Sprachpakete für Windows RT 8.1

Die Language Packs Links sind speziell für Windows RT 8.1 und der Tabelle der entsprechenden Knowledge Base-Artikeln 23 Sprachen, die auf dem Computer nach der Installation finden.

Sprachpaket für.NET Framework 4.8 Windows RT 8.1

Knowledge Base-Artikelnummer

Arabisch (Ar-SA)

4486106

Chinesisch-China (Zh-CN)

4486107

Chinesisch-Taiwan (Zh-TW)

4486108

Tschechisch (cs-CZ)

4486109

Dänisch (da-DK)

4486110

Deutsch (de-DE)

4486111

Griechisch (el-GR)

4486112

Spanisch (es-ES)

4486113

Finnisch (fi-FI)

4486114

Französisch (fr-FR)

4486115

Hebräisch (he-IL)

4486116

Ungarisch (hu-HU)

4486117

Italienisch (it-IT)

4486118

Japanisch (ja-JP)

4486119

Koreanisch (ko-KR)

4486120

Niederländisch (nl-NL)

4486121

Norwegisch (nb - NO)

4486122

Polnisch (pl-PL)

4486123

Portugiesisch - Brasilien (pt-BR)

4486124

Portugiesisch - Portugal (pt-PT)

4486125

Russisch (ru-RU)

4486126

Schwedisch (sv-SE)

4486127

Türkisch (tr-TR)

4486128

Weitere Informationen

Weitere Informationen zum Herunterladen von Microsoft unterstützt Dateien, finden Sie unter Microsoft Support-Dateien von online-Diensten abrufen.

Microsoft hat diese Datei auf Viren überprüft. Dazu wurde die neueste Software zur Virenerkennung verwendet, die zum Zeitpunkt der Bereitstellung verfügbar war. Die Datei befindet sich auf Servern mit verstärkter Sicherheit, wodurch nicht autorisierte Änderungen an der Datei weitestgehend verhindert werden.

Diese Version of.NET Framework führt Side-by-Side ASP.NET-Vertrauensstufen Framework 3.5 SP1 und früheren Versionen. Es funktioniert jedoch als direktes Update 4, 4.5, 4.5.1, 4.5.2, 4.6, 4.6.1, 4.6.2, 4.7, 4.7.1 und 4.7.2.

Befehlszeilenoptionen für dieses Update

Informationen zu den verschiedenen Befehlszeilenoptionen, die von diesem Update unterstützt werden, finden Sie im Abschnitt "Befehlszeilenoptionen" in .NET Framework Deployment Guide für Entwickler.

Neustartanforderung

Sie müssen den Computer möglicherweise neu starten, nachdem Sie dieses Update installiert haben. Es wird empfohlen, alle Programme, die.NET Framework verwenden beenden, bevor Sie dieses Update installieren.

Unterstützte Betriebssysteme

Sprachpakete für Microsoft.NET Framework 4.8 unterstützt die folgenden Betriebssysteme:

  • Windows 8.1

  • Windows RT 8.1

  • Windows Server 2012 R2

 

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×