Microsoft-Sicherheitsempfehlung: Sicherheitsrisiko in Microsoft OLE kann Codeausführung von Remotestandorten aus ermöglichen 21. Oktober 2014

Microsoft stellt eine Sicherheitsempfehlung zu diesem Thema für IT-Experten zur Verfügung. Diese Sicherheitsempfehlung enthält zusätzliche sicherheitsrelevante Informationen. Die Sicherheitsempfehlung finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:

https://technet.microsoft.com/de-de/library/security/3010060
Wenn Sie das Problem automatisch beheben lassen möchten, lesen Sie den Abschnitt "Problem automatisch beheben".

Die in diesem Abschnitt beschriebene Fix it-Lösung ersetzt kein Sicherheitsupdate. Sie sollten immer die neuesten Sicherheitsupdates installieren. Allerdings bieten wir diese Fix it-Lösung als Problemumgehung für bestimmte Szenarien an.

Weitere Informationen zu dieser Problemumgehung finden Sie auf folgender Microsoft-Webseite mit Sicherheitsempfehlungen:

https://technet.microsoft.com/de-de/library/security/3010060

PowerPoint-Version

32- und 64-Bit-Versionen von Windows Vista, Windows Server 2008, Windows 7 und Windows Server 2008 R2.

32-Bit-Versionen von Windows 8 und Windows 8.1

64-Bit-Versionen von Windows 8, Windows 8.1, Windows Server 2012 und Windows Server 2012 R2

32--Bit-Versionen von PowerPoint 2007

JA

JA

JA

64--Bit-Versionen von PowerPoint 2007

JA

JA

NEIN

32--Bit-Versionen von PowerPoint 2010

JA

JA

JA

64--Bit-Versionen von PowerPoint 2010

JA

JA

NEIN

32--Bit-Versionen von PowerPoint 2013

JA

JA

JA

64--Bit-Versionen von PowerPoint 2013

JA

JA

NEIN

Um diese Fix it-Lösung zu aktivieren oder zu deaktivieren, klicken Sie unter der Überschrift Aktivieren dieser Fix it-Lösung bzw. Deaktivieren dieser Fix it-Lösung auf den Link oder die Schaltfläche Fix it. Klicken Sie im Dialogfeld Dateidownload auf Ausführen, und befolgen Sie die Schritte im Fix it-Assistenten.

Aktivieren dieser Fix it-Lösung

Deaktivieren dieser Fix it-Lösung

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?

Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Haben Sie weiteres Feedback? (Optional)

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×