Zusammenfassung

Dieses Sicherheitsupdate enthält Verbesserungen und Korrekturen aus dem Update 3192403. Weitere Informationen zu den nicht sicherheitsrelevanten Verbesserungen und Korrekturen in diesem Update finden Sie im Abschnitt 18. Oktober 2016 – KB3192403 (Vorschau auf monatliches Rollup) unter Updateverlauf für Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1.

Dieses Sicherheitsupdate behebt außerdem die folgenden Sicherheitsanfälligkeiten in Windows:

  • MS16-142 Kumulatives Sicherheitsupdate für Internet Explorer

  • MS16-139 Sicherheitsupdate für Windows-Kernel

  • MS16-137 Sicherheitsupdate für Windows-Authentifizierungsmethoden

  • MS16-135 Sicherheitsupdate für Windows-Kernelmodustreiber

  • MS16-134 Sicherheitsupdate für den Treiber für das gemeinsame Protokolldateisystem

  • MS16-132 Sicherheitsupdate für Microsoft-Grafikkomponente

  • MS16-131 Sicherheitsupdate für Microsoft-Videosteuerung

  • MS16-130 Sicherheitsupdate für Microsoft Windows

Weitere Informationen

Wichtig

  • Die im Abschnitt „Zusammenfassung“ genannten Sicherheitskorrekturen aus diesem monatlichen Sicherheitsqualitätsrollup 3197868 sind auch im reinen Sicherheitsqualitätsupdate vom November 2016 3197867 enthalten. Jedes dieser Updates installiert die hier genannten Sicherheitskorrekturen. Dieses monatliche Sicherheitsqualitätsrollup enthält auch Verbesserungen und Korrekturen aus früheren monatlichen Rollups.

  • Wenn Sie andere Updateverwaltungsvorgänge als Windows Update verwenden und alle Sicherheitsupdate-Klassifizierungen zur Bereitstellung automatisch annehmen, werden sowohl das reine Sicherheitsqualitätsupdate 3197867 als auch dieses Sicherheitsqualitätsrollup 3197868 bereitgestellt. Überprüfen Sie Ihre Regeln für die Bereitstellung von Updates, um sicherzustellen, dass die gewünschten Updates bereitgestellt werden.

  • Aktualisiert Dieses monatliche Sicherheitsqualitätsrollup vom November 2016 wurde am 13. Dezember 2016 überarbeitet. Durch diese Änderung ersetzt dieses Update nicht die reinen Sicherheits- und Qualitätsupdates vom Oktober 2016 oder November 2016. Durch diese Überarbeitung können Updateverwaltungssysteme, die ersetzte Updates nicht auf einfache Weise bereitstellen können, diese reinen Sicherheits- und Qualitätsupdates ohne zusätzliche Bereitstellungsprozesse installieren.

  • Wenn Sie nach der Installation dieses Updates ein Language Pack installieren, müssen Sie dieses Update erneut installieren. Daher wird empfohlen, alle benötigen Language Packs vor diesem Update zu installieren. Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen von Language Packs zu Windows.

Bezug und Installation des Updates

Methode 1: Windows Update


Dieses Update ist über Windows Update erhältlich. Wenn Sie die automatische Aktualisierung einschalten, wird das Update heruntergeladen und automatisch installiert. Weitere Informationen zur Aktivierung der automatischen Aktualisierung finden Sie unter Sicherheitsupdates automatisch laden.

Methode 2: Microsoft Update-Katalog

Um das eigenständige Paket für dieses Update zu erhalten, besuchen Sie die Microsoft Update-Katalog-Website.

Dateiinformationen

File name

SHA1 hash

SHA256 hash

Windows6.1-KB3197868-ia64.msu

C758310E4F5673E4E6299BF9795DDAD0F65D11B5

E3F9350B692865E4D9169EA0A64143430C6CC59CB3BEACB93C309D92AEA802D5

Windows6.1-KB3197868-x64.msu

B07BE176E165C11B9CCBCF03D014B2AEF9A514B6

7CD05A55688EEAACFBAE1E6A1015CC2C0C75F7D929A26B5BC44140F02B316523

Windows6.1-KB3197868-x86.msu

654E073E00C76A3A7DD01DEE8FC2E4FB9A75C931

B16DAAA1DCB27F1C2D3EC5FE0C68FC58632A5D49BAE367065FE2D06FE2850180


Dateiinformationen


Eine Liste der Dateien, die in diesem kumulativen Update bereitgestellt werden, finden Sie in Dateiinformationen für das kumulative Update 3197868.





Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×