MS11-025: Sicherheitsrisiko in der MFC-Bibliothek (Microsoft Foundation Class) kann eine Codeausführung von Remotestandorten aus ermöglichen: 12. April 2011

Einführung

Microsoft hat das Sicherheitsbulletin MS11-025 veröffentlicht. Das komplette Sicherheitsbulletin finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:

Hilfe und Support zum Sicherheitsupdate


Hilfe beim Installieren von Updates:
Support für Microsoft Update

Sicherheitslösungen für IT-Profis:
TechNet Security – Problembehandlung und Support

Hilfe beim Schützen des Computers, auf dem Windows ausgeführt wird, vor Viren und Schadsoftware:
Virenlösungs- und Sicherheitscenter

Lokaler Support entsprechend Ihrem Land:
Internationaler Support

Weitere Informationen

Bekannte Probleme und zusätzliche Informationen zu diesem Sicherheitsupdate

Die folgenden Artikel enthalten zusätzliche Informationen zu diesem Sicherheitsupdate bezogen auf einzelne Produktversionen. Die Artikel können Informationen zu bekannten Problemen enthalten. Ist dies der Fall, sind die bekannten Probleme unter den Links der jeweiligen Artikel aufgeführt.

  • 2565057 MS11-025: Hinweise zum Sicherheitsupdate für Visual Studio 2010 Service Pack 1: 9. August 2011

    Bekannte Probleme beim Sicherheitsupdate 2565057:

    • Nach der Installation dieses Sicherheitsupdates werden unter Installierte Updates drei Updates mit dem Namen „KB2565057“ aufgeführt. Dieses Verhalten ist normal und beabsichtigt. Wenn Sie das Update installieren, werden auch die Updates für Microsoft Visual C++ 2010 x64 Runtime und Microsoft Visual C++ x86 Runtime installiert. Wenn Sie das Sicherheitsupdate deinstallieren, müssen Sie alle drei Updates einzeln deinstallieren.

      Hinweis Microsoft rät davon ab, Sicherheitsupdates zu deinstallieren.

    • Die Installation wird vom Installations-Assistenten als „Softwareupdate“ identifiziert. Sie sollte aber als „Sicherheitsupdate“ gekennzeichnet sein. Nach der Installation des Sicherheitsupdates wird es unter Installierte Updates als „Hotfix für Microsoft Visual Studio“ aufgeführt. Es sollte aber als „Sicherheitsupdate für Microsoft Visual Studio“ aufgeführt werden.

  • 2565063 MS11-025: Hinweise zum Sicherheitsupdate für Visual C++ 2010 Service Pack 1: 9. August 2011

    Bekannte Probleme beim Sicherheitsupdate 2565063:

    • Nach der Installation dieses Sicherheitsupdates auf einem Computer unter Windows XP Service Pack 3 (SP3), Windows Server 2003 Service Pack 2 (SP2) oder Windows Vista Service Pack 1 (SP1) können Sie es mithilfe der Funktion Installierte Updates nicht deinstallieren. Zum Entfernen des Sicherheitsupdates müssen Sie das Programm „Microsoft Visual C++ 2010 Redistributable – 10.0.40219“ über die Option Software in der Systemsteuerung deinstallieren. Dies ist nur möglich, wenn Microsoft Visual C++ 2010 Redistributable – 10.0.40219 auf einem Computer mit Microsoft Visual C++ 2010 Redistributable – 10.0.30319 deinstalliert wird.

  • 2542054 MS11-025: Hinweise zum Sicherheitsupdate für Visual Studio 2010: 14. Juni 2011

    Bekannte Probleme beim Sicherheitsupdate 2542054:

    • Nach der Installation dieses Sicherheitsupdates werden unter Installierte Updates drei Updates mit dem Namen „KB2542054“ aufgeführt. Dieses Verhalten ist normal und beabsichtigt. Wenn Sie das Update installieren, werden auch die Updates für Microsoft Visual C++ 2010 x64 Runtime und Microsoft Visual C++ x86 Runtime installiert. Wenn Sie das Sicherheitsupdate deinstallieren, müssen Sie alle drei Updates einzeln deinstallieren.

      Hinweis Microsoft rät davon ab, Sicherheitsupdates zu deinstallieren.

    • Die Installation wird vom Installations-Assistenten als „Softwareupdate“ identifiziert. Sie sollte aber als „Sicherheitsupdate“ gekennzeichnet sein. Nach der Installation des Sicherheitsupdates wird es unter Installierte Updates als „Hotfix für Microsoft Visual Studio“ aufgeführt. Es sollte aber als „Sicherheitsupdate für Microsoft Visual Studio“ aufgeführt werden.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×