Microsoft hat das Sicherheitsbulletin MS12-016 veröffentlicht. Das vollständige Sicherheitsbulletin finden Sie auf den folgenden Microsoft-Websites:

Hilfe und Support zum Sicherheitsupdate

Privatanwender erhalten kostenlosen Support über die Hotline-Nummer 1-866-PCSAFETY (nur USA und Kanada)

(auf dieser Seite finden Sie die Telefonnummern der örtlichen Niederlassungen) oder über die örtliche Microsoft-Niederlassung. Weitere Informationen, dazu wie Sie bei Support-Problemen bei Sicherheitsupdates Kontakt zu Ihrer Microsoft-Niederlassung vor Ort aufnehmen, finden Sie auf der Microsoft International Support-Website:

http://support.microsoft.com/common/international.aspx?ln=de&rdpath=4Nordamerikanische Kunden ist auf der folgenden Microsoft-Webseite der Zugang zu unbegrenztem, kostenfreiem E-Mail-Support oder unbegrenztem, individuellem Chat-Support möglich:

https://support.microsoft.com/oas/default.aspx?ln=de&prid=7552&st=1&wfxredirect=1&sd=gnUnternehmenskunden können bei Problemen mit Sicherheitsupdates ihre üblichen Supportkontakte nutzen.

Einführung

Informationen zum Update

Microsoft Silverlight ist ein browser- und umgebungsübergreifendes Plug-In, das die nächste Generation von Microsoft .NET–basierten Umgebungen und anspruchsvollen, interaktiven Anwendungen für das Web bereitstellt.

Dieses Update bietet einen neuen Build (Version 4.1.10111.0), bei dem es sich um ein Update für frühere Versionen von Silverlight handelt. Dieses Update ist in den aktuellen Silverlight-Installationsprogrammen enthalten.

Dieses Update steht über die folgenden Quellen zur Verfügung:

Silverlight-Website

Das Silverlight-Installationsprogramm enthält neben dem aktuellen Update alle früheren Updates. Um die neueste Version von Silverlight 2 auf Ihrem Computer zu installieren, besuchen Sie die folgende Microsoft-Website:

Microsoft Silverlight holen

Microsoft Update und Windows Server Update Services (WSUS)

Wenn auf dem Computer eine frühere Version von Silverlight installiert ist, dann ist dieses Update über Microsoft Update und Windows Server Update Services (WSUS) als wichtiges Update verfügbar und wird als Folgendes angeboten:

Update für Microsoft Silverlight (KB 2668562)Wenn auf dem Computer keine frühere Version von Silverlight installiert ist, ist dieses Update über Microsoft Update und Windows Server Update Services (WSUS) auch als optionales Update verfügbar und wird als Folgendes angeboten:

Microsoft Silverlight (KB 2668562)

So blenden Sie dieses Update aus, damit es nicht mehr angezeigt wird

Klicken Sie hierauf, um die Detailinformationen anzuzeigen oder auszublenden


Windows XP

  1. Klicken Sie auf Start, zeigen Sie auf Alle Programme, und klicken Sie danach auf Windows Update bzw. auf Microsoft Update.

  2. Klicken Sie auf Benutzerdefiniert.

  3. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben dem auszublendenden Update.

  4. Erweitern Sie das auszublendende Update, und aktivieren Sie anschließend das Kontrollkästchen Dieses Update nicht mehr anzeigen.

Windows Vista und Windows 7

  1. Klicken Sie auf Start, zeigen Sie auf Alle Programme, und klicken Sie anschließend auf Windows Update.

  2. Klicken Sie auf Nach Updates suchen.

  3. Klicken Sie nach Abschluss der Updatesuche auf den Link Optionale Updates sind verfügbar.

  4. Klicken Sie im Abschnitt Wählen Sie die Updates aus, die installiert werden sollen mit der rechten Maustaste auf das Update, dass Sie ausblenden möchten, und klicken Sie dann auf Update ausblenden.

  5. Klicken Sie auf OK.

Informationen zur Deinstallation

Um Silverlight zu deinstallieren, besuchen Sie die folgende Microsoft-Website, und klicken Sie dann auf Silverlight deinstallieren:

Microsoft Silverlight

Ersetzte Updates

Dieses Update ersetzt das folgende Update:

2617986 MS11-078: Hinweise zum Sicherheitsupdate für Microsoft Silverlight vom 11.10.11

Dateiinformationen

Die US-englische Version dieses Updates installiert Dateien mit den in den folgenden Tabellen aufgelisteten Attributen. Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in der "Universal Time Coordinated" (UTC) angegeben. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien werden auf Ihrem lokalen Computer in Ihrer Ortszeit und unter Berücksichtigung der Sommerzeit angegeben. Außerdem können sich die Datums- und Uhrzeitangaben ändern, wenn Sie bestimmte Operationen mit den Dateien ausführen.

Dateiname

Dateiversion

Dateigröße

Datum

Uhrzeit

Silverlight.exe

4.1.10111

6138

11 Januar 2012

18:25

Silverlight_Developer.exe

4.1.10111

8379

11 Januar 2012

19:09

Silverlight.dmg

4.1.10111

13227

1-Februar-2012

13:18

Silverlight_Developer.dmg

4.1.10111

18348

1-Februar-2012

13:18

Weitere Informationen zu Silverlight finden Sie auf den folgenden Microsoft-Websites:

Silverlight-Verwaltung

Microsoft Silverlight

Silverlight Developer-RessourcenUm uns über Probleme mit diesem Update zu informieren oder Feedback an das Microsoft Silverlight-Entwicklungsteam zu senden, besuchen Sie die folgende Microsoft-Website:

Microsoft Connect

Informationsquellen

Gilt für

dieser Artikel gilt für Folgendes:

  • Microsoft Silverlight 4

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×