MS15-022: Sicherheitsrisiken in Microsoft Office können Remotecodeausführung ermöglichen: 10. März 2015

Zusammenfassung

Dieses Sicherheitsupdate behebt Sicherheitsrisiken in Microsoft Office, die Remotecodeausführung ermöglichen können, wenn ein Angreifer einen Benutzer dazu verleitet, eine speziell gestaltete Microsoft Excel-Arbeitsmappe mit einer betroffenen Version der Office-Software zu öffnen oder in der Vorschau zu betrachten. Ein Angreifer, der die Sicherheitsrisiken erfolgreich ausnutzt, kann die gleichen Benutzerrechte erlangen wie der aktuelle Benutzer.

Einführung

Microsoft hat das Sicherheitsbulletin MS15-022 veröffentlicht. Weitere Informationen zu diesem Sicherheitsbulletin:

  • Privatbenutzer:

    Details überspringen – Laden Sie die Updates für Ihren Heimcomputer oder Laptop jetzt von der Microsoft Update-Website herunter:

  • IT-Profis:

So erhalten Sie Hilfe und Unterstützung bei diesem Sicherheitsupdate

Hilfe beim Installieren von Updates:


Sicherheitslösungen für IT-Profis:


Schützen Sie Ihre Windows-basierten Computer vor Viren und Schadsoftware:


Lokaler Support entsprechend Ihrem Land:


Weitere Informationen

Bekannte Probleme und weitere Informationen zu diesem Sicherheitsupdate

Die folgenden Artikel enthalten weitere Informationen zu diesem Sicherheitsupdate hinsichtlich der einzelnen Produktversionen. Die Artikel können Informationen zu bekannten Problemen enthalten. Wenn dies der Fall ist, wird das bekannte Problem unter dem entsprechenden Artikellink aufgelistet.

Microsoft Office 2007 (alle Editionen) und andere SoftwareReferenztabelle

Die folgende Tabelle enthält Informationen zu Sicherheitsupdates für diese Software.

DATEIINFORMATIONEN

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×