MS15-118: Sicherheitsupdate für .NET Framework zum Unterbinden von Rechteerweiterungen: 10. November 2015

9. Februar 2016 Dieses Sicherheitsupdate wurde neu veröffentlicht und enthält einen aktualisierten Artikel. Wir empfehlen, dieses aktualisierte Sicherheitsupdate zu installieren.


Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht.

Zusammenfassung

Dieses Sicherheitsupdate behebt Sicherheitsrisiken in Microsoft .NET Framework. Das schwerwiegendste dieser Sicherheitsrisiken kann Rechteerweiterungen ermöglichen, wenn ein Angreifer ein clientseitiges Skript in den Browser eines Benutzers injiziert. Weitere Informationen zu diesem Sicherheitsrisiko finden Sie unter Microsoft Security Bulletin MS15-118.

Weitere Informationen

Wichtig

  • Alle künftigen Sicherheitsupdates und nicht sicherheitsrelevanten Updates für Windows Server 2012 R2, Windows 8.1, Windows RT 8.1 erfordern die Installation von Update 2919355. Wir empfehlen Ihnen, das Update 2919355 auf Ihrem Computer mit Windows Server 2012 R2, Windows 8.1 oder Windows RT 8.1 zu installieren, damit Sie auch in Zukunft Updates erhalten.

  • Wenn Sie nach der Installation dieses Updates ein Language Pack installieren, müssen Sie dieses Update erneut installieren. Daher wird empfohlen, dass Sie alle benötigen Language Packs vor diesem Update installieren. Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen von Language Packs zu Windows.

Zusätzliche Informationen zum Sicherheitsupdate

Die folgenden Artikel enthalten weitere Informationen zu diesem Sicherheitsupdate hinsichtlich der einzelnen Produktversionen. Die Artikel können Informationen zu bekannten Problemen enthalten.

Microsoft .NET Framework 4.6 und 4.6.1

  • 3098785MS15-118: Hinweise zum Sicherheitsupdate für .NET Framework 4.6 und 4.6.1 unter Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2: 10. November 2015 

  • 3098000 MS15-118: Hinweise zum Sicherheitsupdate für .NET Framework 4.6 und 4.6 RC für Windows 8.1, Windows RT 8.1 und Windows Server 2012 R2: 10. November 2015

  • 3097999 MS15-118: Hinweise zum Sicherheitsupdate für .NET Framework 4.6 und 4.6 RC für Windows 8, Windows RT und Windows Server 2012: 10. November 2015

  • 3098784 MS15-118: Hinweise zum Sicherheitsupdate für .NET Framework 4.6 und 4.6 RC für Windows 8 und Windows Server 2012: 10. November 2015

  • 3098001 MS15-118: Hinweise zum Sicherheitsupdate für .NET Framework 4.6 und 4.6 RC für Windows 7 SP1, Windows Server 2008 R2 SP1, Windows Vista SP2 und Windows Server 2008 SP2: 10. November 2015

  • 3098786 MS15-118: Hinweise zum Sicherheitsupdate für .NET Framework 4.6 und 4.6 RC für Windows Vista SP2, Windows Server 2008 SP2, Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1: 10. November 2015


Microsoft .NET Framework 4.5, 4.5.1 und 4.5.2

  • 3098779 MS15-118: Hinweise zum Sicherheitsupdate für .NET Framework 4.5.1 und 4.5.2 für Windows 8.1, Windows RT 8.1 und Windows Server 2012 R2: 10. November 2015



    Bekannte Probleme bei diesem Sicherheitsupdate

    • In den folgenden Szenarien können bei der Ausführung von .NET Framework-Anwendungen Probleme auftreten:

      • Sie installieren dieses Sicherheitsupdate manuell auf einem System, auf dem Microsoft .NET Framework 4.6 installiert ist.

      • Sie aktualisieren .NET Framework 4.5.1 oder 4.5.2 auf .NET Framework 4.6, nachdem Sie dieses Sicherheitsupdate installiert haben.

      • Sie installieren Visual Studio 2015, nachdem Sie dieses Sicherheitsupdate installiert haben.

      Weitere Informationen finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:

      3118750 Bekannte Probleme bei den Sicherheitsupdates 3098779 und 3097997 für .NET Framework 4.5.1 und 4.5.2 unter Windows 8.1, Windows RT 8.1 und Windows Server 2012 R2

  • 3097997 MS15-118: Hinweise zum Sicherheitsupdate für .NET Framework 4.5.1 und 4.5.2 für Windows 8.1, Windows RT 8.1 und Windows Server 2012 R2: 11. November 2015

    Bekannte Probleme bei diesem Sicherheitsupdate

    • In den folgenden Szenarien können bei der Ausführung von .NET Framework-Anwendungen Probleme auftreten:

      • Sie installieren dieses Sicherheitsupdate manuell auf einem System, auf dem Microsoft .NET Framework 4.6 installiert ist.

      • Sie aktualisieren .NET Framework 4.5.1 oder 4.5.2 auf .NET Framework 4.6, nachdem Sie dieses Sicherheitsupdate installiert haben.

      • Sie installieren Visual Studio 2015, nachdem Sie dieses Sicherheitsupdate installiert haben.

      Weitere Informationen finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:

      3118750 Bekannte Probleme bei den Sicherheitsupdates 3098779 und 3097997 für .NET Framework 4.5.1 und 4.5.2 unter Windows 8.1, Windows RT 8.1 und Windows Server 2012 R2

  • 3098780 MS15-118: Hinweise zum Sicherheitsupdate für .NET Framework 4.5, 4.5.1 und 4.5.2 für Windows 8, Windows RT und Windows Server 2012 R2: 10. November 2015

  • 3097995 MS15-118: Hinweise zum Sicherheitsupdate für .NET Framework 4.5.1 für Windows 8, Windows RT und Windows Server 2012: 10. November 2015

  • 3097996 MS15-118: Hinweise zum Sicherheitsupdate für .NET Framework 4.5.1 für Windows 7 SP1, Windows Server 2008 R2 SP1, Windows Vista SP2 und Windows Server 2008 SP2: 10. November 2015

  • 3098781 MS15-118: Hinweise zum Sicherheitsupdate für .NET Framework 4.5, 4.5.1 und 4.5.2 für Windows Vista SP2, Windows Server 2008 SP2, Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1: 10. November 2015


Microsoft .NET Framework 4

  • 3098778 MS15-118: Hinweise zum Sicherheitsupdate für .NET Framework 4 für Windows Vista SP2, Windows Server 2008 SP2, Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1: 10. November 2015

  • 3097994 MS15-118: Hinweise zum Sicherheitsupdate für .NET Framework 4 für Windows Vista SP2, Windows Server 2008 SP2, Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1: 10. November 2015


Microsoft .NET Framework 3.5 und 3.5.1

  • 3097989 MS15-118: Hinweise zum Sicherheitsupdate für .NET Framework 3.5.1 für Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1: 10. November 2015

  • 3097992 MS15-118: Hinweise zum Sicherheitsupdate für .NET Framework 3.5 für Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2: 10. November 2015

  • 3097991 MS15-118: Hinweise zum Sicherheitsupdate für .NET Framework 3.5 für Windows 8 und Windows Server 2012: 10. November 2015


Microsoft .NET Framework 2.0

  • 3097988 MS15-118: Hinweise zum Sicherheitsupdate für .NET Framework 2.0 Service Pack 2 für Windows Vista Service Pack 2 und Windows Server 2008 Service Pack 2: 10. November 2015


Windows Vista (alle Editionen)Referenztabelle

Die folgende Tabelle enthält Informationen zu Sicherheitsupdates für diese Software.

Dateinamen der Sicherheitsupdates

Microsoft .NET Framework 2.0 Service Pack 2 unter allen unterstützten 32-Bit-Editionen von Windows Vista:
Windows6.0-KB3097988-x86.msu


Microsoft .NET Framework 4 unter allen unterstützten 32-Bit-Editionen von Windows Vista:
NDP40-KB3097994-x86.exe
NDP40-KB3098778-x86.exe


Microsoft .NET Framework 4.5/4.5.1/4.5.2 unter allen unterstützten 32-Bit-Editionen von Windows Vista:
NDP45-KB3097996-x86.exe
NDP45-KB3098781-x86.exe


Microsoft .NET Framework 4.6 unter allen unterstützten 32-Bit-Editionen von Windows Vista:
NDP46-KB3098001-x86.exe
NDP46-KB3098786-x86.exe


Microsoft .NET Framework 2.0 Service Pack 2 unter allen unterstützten x64-basierten Editionen von Windows Vista:
Windows6.0-KB3097988-x64.msu


Microsoft .NET Framework 4 unter allen unterstützten x64-basierten Editionen von Windows Vista:
NDP40-KB3097994-x64.exe
NDP40-KB3098778-x86.exe


Microsoft .NET Framework 4.5/4.5.1/4.5.2 unter allen unterstützten x64-basierten Editionen von Windows Vista:
NDP45-KB3097996-x64.exe
NDP45-KB3098781-x64.exe


Microsoft .NET Framework 4.6 unter allen unterstützten x64-basierten Editionen von Windows Vista:
NDP46-KB3098001-x64.exe
NDP46-KB3098786-x64.exe

Installationsoptionen

Siehe Microsoft Knowledge Base-Artikel 2844699.

Updateprotokolldatei

Microsoft .NET Framework 2.0 Service Pack 2:
Nicht anwendbar


Microsoft .NET Framework 4:

KB3097994_*_*-Microsoft .NET Framework 4 Client Profile-MSP0.txt
KB3097994_*_*.html

KB3098778_*_*-Microsoft .NET Framework 4 Client Profile-MSP0.txt
KB3098778_*_*.html


Microsoft .NET Framework 4.5/4.5.1/4.5.2:

KB3097996_*_*-Microsoft .NET Framework [.NET-Zielversion]-MSP0.txt
KB3097996_*_*.html

KB3098781_*_*-Microsoft .NET Framework [.NET-Zielversion]-MSP0.txt
KB3098781_*_*.html


Microsoft .NET Framework 4.6:

KB3098001_*_*-Microsoft .NET Framework 4.6-MSP0.txt
KB3098001_*_*.html

KB3098786_*_*-Microsoft .NET Framework 4.6-MSP0.txt
KB3098786_*_*.html

Neustartanforderung

Für dieses Update ist kein Neustart des Computers erforderlich. Das Installationsprogramm beendet die erforderlichen Dienste, installiert das Update und startet die Dienste dann neu. Wenn die erforderlichen Dienste jedoch aus irgendeinem Grund nicht beendet werden können oder die benötigten Dateien gerade verwendet werden, ist möglicherweise ein Neustart erforderlich. In diesem Fall wird eine Meldung mit dem Hinweis angezeigt, dass der Computer neu gestartet werden sollte.

Informationen zur Deinstallation

Klicken Sie auf Systemsteuerung und dann auf Sicherheit. Klicken Sie unter Windows Update auf Installierte Updates anzeigen, und wählen Sie dann das gewünschte Update in der Liste aus.

Dateiinformationen

Informationen hierzu finden Sie in den einzelnen Knowledge Base-Artikeln, die im Abschnitt „Weitere Informationen zu diesem Sicherheitsupdate‟ aufgeführt sind.

Überprüfung des Registrierungsschlüssels

Microsoft .NET Framework 2.0 Service Pack 2:
Hinweis Es ist kein Registrierungsschlüssel vorhanden, der die Installation dieses Updates belegt. Verwenden Sie WMI, um festzustellen, ob dieses Update vorhanden ist.


Microsoft .NET Framework 4 unter allen unterstützten 32-Bit-Editionen von Windows Vista:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Updates\Microsoft .NET Framework 4 Client Profile\KB3097994
"ThisVersionInstalled" = "Y"

Microsoft .NET Framework 4 unter allen unterstützten 32-Bit-Editionen von Windows Vista:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Updates\Microsoft .NET Framework 4 Client Profile\KB3098778
"ThisVersionInstalled" = "Y"


Microsoft .NET Framework 4 unter allen unterstützten x64-basierten Editionen von Windows Vista:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Updates\Microsoft .NET Framework 4 Client Profile\KB3097994
"ThisVersionInstalled" = "Y"

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Updates\Microsoft .NET Framework 4 Client Profile\KB3098778
"ThisVersionInstalled" = "Y"


Microsoft .NET Framework 4.5/4.5.1/4.5.2:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Updates\Microsoft .NET Framework [.NET-Zielversion]\KB3097996
"ThisVersionInstalled" = "Y"

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Updates\Microsoft .NET Framework [.NET-Zielversion]\KB3098781
"ThisVersionInstalled" = "Y"


Microsoft .NET Framework 4.6:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Updates\Microsoft .NET Framework 4.6\KB3098001
"ThisVersionInstalled" = "Y"

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Updates\Microsoft .NET Framework 4.6\KB 3098786
"ThisVersionInstalled" = "Y"

Windows Server 2008 (alle Editionen)Referenztabelle

Die folgende Tabelle enthält Informationen zu Sicherheitsupdates für diese Software.

Dateinamen der Sicherheitsupdates

Microsoft .NET Framework 2.0 Service Pack 2 unter allen unterstützten 32-Bit-Editionen von Windows Server 2008 Service Pack 2:
Windows6.0-KB3097988-x86.msu


Microsoft .NET Framework 4 unter allen unterstützten 32-Bit-Editionen von Windows Server 2008 Service Pack 2:
NDP40-KB3097994-x86.exe
NDP40-KB3098778-x86.exe


Microsoft .NET Framework 4.5/4.5.1/4.5.2 unter allen unterstützten 32-Bit-Editionen von Windows Server 2008 Service Pack 2:
NDP45-KB3097996-x86.exe
NDP45-KB3098781-x86.exe


Microsoft .NET Framework 4.6 unter allen unterstützten 32-Bit-Editionen von Windows Server 2008 Service Pack 2:
NDP46-KB3098001-x86.exe
NDP46-KB3098786-x86.exe


Microsoft .NET Framework 2.0 Service Pack 2 unter allen unterstützten x64-basierten Editionen von Windows Server 2008 Service Pack 2:
Windows6.0-KB3097988-x64.msu


Microsoft .NET Framework 4 unter allen unterstützten x64-basierten Editionen von Windows Server 2008 Service Pack 2:
NDP40-KB3097994-x64.exe
NDP40-KB3098778-x86.exe


Microsoft .NET Framework 4.5/4.5.1/4.5.2 unter allen unterstützten x64-basierten Editionen von Windows Server 2008 Service Pack 2:
NDP45-KB3097996-x64.exe
NDP45-KB3098781-x64.exe


Microsoft .NET Framework 4.6 unter allen unterstützten x64-basierten Editionen von Windows Server 2008 Service Pack 2:
NDP46-KB3098001-x64.exe
NDP46-KB3098786-x64.exe


Microsoft .NET Framework 2.0 Service Pack 2 unter allen unterstützten Itanium-basierten Editionen von Windows Server 2008:
Windows6.0-KB3097988-ia64.msu


Microsoft .NET Framework 4 unter Windows Server 2008 für Itanium-basierte Systeme Service Pack 2:
NDP40-KB3097994-IA64.exe
NDP40-KB3098778-x86.exe

Installationsoptionen

Siehe Microsoft Knowledge Base-Artikel 2844699

Updateprotokolldatei

Microsoft .NET Framework 2.0 Service Pack 2:
Nicht anwendbar


Microsoft .NET Framework 4:
KB3097994_*_*-Microsoft .NET Framework 4 Client Profile-MSP0.txt
KB3097994_*_*.html

KB3098778_*_*-Microsoft .NET Framework 4 Client Profile-MSP0.txt
KB3098778_*_*.html


Microsoft .NET Framework 4.5/4.5.1/4.5.2:

KB3097996_*_*-Microsoft .NET Framework [.NET-Zielversion]-MSP0.txt
KB3097996_*_*.html

KB3098781_*_*-Microsoft .NET Framework [.NET-Zielversion]-MSP0.txt
KB3098781_*_*.html


Microsoft .NET Framework 4.6:

KB3098001_*_*-Microsoft .NET Framework 4.6-MSP0.txt
KB3098001_*_*.html

KB3098786_*_*-Microsoft .NET Framework 4.6-MSP0.txt
KB3098786_*_*.html

Neustartanforderung

Für dieses Update ist kein Neustart des Computers erforderlich. Das Installationsprogramm beendet die erforderlichen Dienste, installiert das Update und startet die Dienste dann neu. Wenn die erforderlichen Dienste jedoch aus irgendeinem Grund nicht beendet werden können oder die benötigten Dateien gerade verwendet werden, ist möglicherweise ein Neustart erforderlich. In diesem Fall wird eine Meldung mit dem Hinweis angezeigt, dass der Computer neu gestartet werden sollte.

Informationen zur Deinstallation

Klicken Sie auf Systemsteuerung und dann auf Sicherheit. Klicken Sie unter Windows Update auf Installierte Updates anzeigen, und wählen Sie dann das gewünschte Update in der Liste aus.

Dateiinformationen

Informationen hierzu finden Sie in den einzelnen Knowledge Base-Artikeln, die im Abschnitt „Weitere Informationen zu diesem Sicherheitsupdate‟ aufgeführt sind.

Überprüfung des Registrierungsschlüssels

Microsoft .NET Framework 2.0 Service Pack 2:
Hinweis Es ist kein Registrierungsschlüssel vorhanden, der die Installation dieses Updates belegt. Verwenden Sie WMI, um festzustellen, ob dieses Update vorhanden ist.


Microsoft .NET Framework 4 unter allen unterstützten 32-Bit-Editionen von Windows Server 2008:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Updates\Microsoft .NET Framework 4 Client Profile\KB3097994
"ThisVersionInstalled" = "Y"

Microsoft .NET Framework 4 unter allen unterstützten 32-Bit-Editionen von Windows Server 2008:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Updates\Microsoft .NET Framework 4 Client Profile\KB3098778
"ThisVersionInstalled" = "Y"


Microsoft .NET Framework 4 unter allen unterstützten x64-basierten Editionen von Windows Server 2008:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Updates\Microsoft .NET Framework 4 Client Profile\KB3097994
"ThisVersionInstalled" = "Y"

Microsoft .NET Framework 4 unter allen unterstützten x64-basierten Editionen von Windows Server 2008:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Updates\Microsoft .NET Framework 4 Client Profile\KB3098778
"ThisVersionInstalled" = "Y"


Microsoft .NET Framework 4 unter allen unterstützten Itanium-basierten Editionen von Windows Server 2008:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Updates\Microsoft .NET Framework 4 Client Profile\KB3097994
"ThisVersionInstalled" = "Y"

Microsoft .NET Framework 4 unter allen unterstützten Itanium-basierten Editionen von Windows Server 2008:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Updates\Microsoft .NET Framework 4 Client Profile\KB3098778
"ThisVersionInstalled" = "Y"


Microsoft .NET Framework 4.5/4.5.1/4.5.2:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Updates\Microsoft .NET Framework [.NET-Zielversion]\KB3097996
"ThisVersionInstalled" = "Y"

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Updates\Microsoft .NET Framework [.NET-Zielversion]\KB3098781
"ThisVersionInstalled" = "Y"


Microsoft .NET Framework 4.6:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Updates\Microsoft .NET Framework 4.6\KB3098001
"ThisVersionInstalled" = "Y"

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Updates\Microsoft .NET Framework 4.6\KB 3098786
"ThisVersionInstalled" = "Y"

Windows 7 (alle Editionen)Referenztabelle

Die folgende Tabelle enthält Informationen zu Sicherheitsupdates für diese Software.

Berücksichtigung in zukünftigen Service Packs

Das Update für dieses Problem wird in einem zukünftigen Service Pack oder Updaterollup enthalten sein.

Dateiname des Sicherheitsupdates

Microsoft .NET Framework 3.5.1 unter allen unterstützten 32-Bit-Editionen von Windows 7 Service Pack 1:
Windows6.1-KB3097989-x86.msu


Microsoft .NET Framework 4 unter allen unterstützten 32-Bit-Editionen von Windows 7 Service Pack 1:
NDP40-KB3097994-x86.exe
NDP40-KB3098778-x86.exe


Microsoft .NET Framework 4.5/4.5.1/4.5.2 unter allen unterstützten 32-Bit-Editionen von Windows 7 Service Pack 1:
NDP45-KB3097996-x86.exe
NDP45-KB3098781-x86.exe


Microsoft .NET Framework 4.6 unter allen unterstützten 32-Bit-Editionen von Windows 7 Service Pack 1:
NDP46-KB3098001-x86.exe
NDP46-KB3098786-x86.exe


Microsoft .NET Framework 3.5.1 unter allen unterstützten x64-basierten Editionen von Windows 7 Service Pack 1:
Windows6.1-KB3097989-x64.msu


Microsoft .NET Framework 4 unter allen unterstützten x64-basierten Editionen von Windows 7 Service Pack 1:
NDP40-KB3097994-x64.exe
NDP40-KB3098778-x64.exe


Microsoft .NET Framework 4.5/4.5.1/4.5.2 unter allen unterstützten x64-basierten Editionen von Windows 7 Service Pack 1:
NDP45-KB3097996-x64.exe
NDP45-KB3098781-x64.exe


Microsoft .NET Framework 4.6 unter allen unterstützten x64-basierten Editionen von Windows 7 Service Pack 1:
NDP46-KB3098001-x64.exe
NDP46-KB3098786-x64.exe

Installationsoptionen

Siehe Microsoft Knowledge Base-Artikel 2844699

Updateprotokolldatei

Microsoft .NET Framework 3.5.1:
Nicht anwendbar.


Microsoft .NET Framework 4:
KB3097994_*_*-Microsoft .NET Framework 4 Client Profile-MSP0.txt
KB3097994_*_*.html

Microsoft .NET Framework 4:
KB3098778_*_*-Microsoft .NET Framework 4 Client Profile-MSP0.txt
KB3098778_*_*.html


Microsoft .NET Framework 4.5/4.5.1/4.5.2:

KB3097996_*_*-Microsoft .NET Framework [.NET-Zielversion]-MSP0.txt
KB3097996_*_*.html

Microsoft .NET Framework 4.5/4.5.1/4.5.2:
KB3098781_*_*-Microsoft .NET Framework [.NET-Zielversion]-MSP0.txt
KB3098781_*_*.html


Microsoft .NET Framework 4.6:

KB3098001_*_*-Microsoft .NET Framework 4.6-MSP0.txt
KB3098001_*_*.html

KB3098786_*_*-Microsoft .NET Framework 4.6-MSP0.txt
KB3098786_*_*.html

Neustartanforderung

Für dieses Update ist kein Neustart des Computers erforderlich. Das Installationsprogramm beendet die erforderlichen Dienste, installiert das Update und startet die Dienste dann neu. Wenn die erforderlichen Dienste jedoch aus irgendeinem Grund nicht beendet werden können oder die benötigten Dateien gerade verwendet werden, ist möglicherweise ein Neustart erforderlich. In diesem Fall wird eine Meldung mit dem Hinweis angezeigt, dass der Computer neu gestartet werden sollte.

Informationen zur Deinstallation

Klicken Sie auf Systemsteuerung, klicken Sie auf System und Sicherheit, klicken Sie unter Windows Update auf Installierte Updates anzeigen, und wählen Sie dann das gewünschte Update in der Liste aus.

Dateiinformationen

Informationen hierzu finden Sie in den einzelnen Knowledge Base-Artikeln, die im Abschnitt „Weitere Informationen zu diesem Sicherheitsupdate‟ aufgeführt sind.

Überprüfung des Registrierungsschlüssels

Microsoft .NET Framework 3.5.1:
Hinweis Es ist kein Registrierungsschlüssel vorhanden, der die Installation dieses Updates belegt. Verwenden Sie WMI, um festzustellen, ob dieses Update vorhanden ist.


Microsoft .NET Framework 4 unter allen unterstützten 32-Bit-Editionen von Windows 7:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Updates\Microsoft .NET Framework 4 Client Profile\KB3097994
"ThisVersionInstalled" = "Y"

Microsoft .NET Framework 4 unter allen unterstützten 32-Bit-Editionen von Windows 7:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Updates\Microsoft .NET Framework 4 Client Profile\KB3098778
"ThisVersionInstalled" = "Y"


Microsoft .NET Framework 4 unter allen unterstützten x64-basierten Editionen von Windows 7:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Updates\Microsoft .NET Framework 4 Client Profile\KB3097994
"ThisVersionInstalled" = "Y"

Microsoft .NET Framework 4 unter allen unterstützten x64-basierten Editionen von Windows 7:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Updates\Microsoft .NET Framework 4 Client Profile\KB3098778
"ThisVersionInstalled" = "Y"


Microsoft .NET Framework 4.5/4.5.1/4.5.2:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Updates\Microsoft .NET Framework [.NET-Zielversion]\KB3097996
"ThisVersionInstalled" = "Y"

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Updates\Microsoft .NET Framework [.NET-Zielversion]\KB3098781
"ThisVersionInstalled" = "Y"


Microsoft .NET Framework 4.6:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Updates\Microsoft .NET Framework 4.6\KB3098001
"ThisVersionInstalled" = "Y"

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Updates\Microsoft .NET Framework 4.6\KB3098786
"ThisVersionInstalled" = "Y"

Windows Server 2008 R2 (alle Editionen)Referenztabelle

Die folgende Tabelle enthält Informationen zu Sicherheitsupdates für diese Software.

Berücksichtigung in zukünftigen Service Packs

Das Update für dieses Problem wird in einem zukünftigen Service Pack oder Updaterollup enthalten sein.

Dateiname des Sicherheitsupdates

Microsoft .NET Framework 3.5.1 unter allen unterstützten x64-basierten Editionen von Windows Server 2008 R2 Service Pack 1:
Windows6.1-KB3097989-x64.msu


Microsoft .NET Framework 4 unter allen unterstützten x64-basierten Editionen von Windows Server 2008 R2 Service Pack 1:
NDP40-KB3097994-x64.exe
NDP40-KB3098778-x64.exe


Microsoft .NET Framework 4.5/4.5.1/4.5.2 unter allen unterstützten x64-basierten Editionen von Windows Server 2008 R2 Service Pack 1:
NDP45-KB3097996-x64.exe
NDP45-KB3098781-x64.exe


Microsoft .NET Framework 4.6 unter allen unterstützten x64-basierten Editionen von Windows Server 2008 R2 Service Pack 1:
NDP46-KB3098001-x64.exe
NDP46-KB3098786-x64.exe


Microsoft .NET Framework 3.5.1 unter Windows Server 2008 R2 für Itanium-basierte Systeme Service Pack 1:
Windows6.1-KB3097989-ia64.msu


Microsoft .NET Framework 4 unter Windows Server 2008 R2 für Itanium-basierte Systeme Service Pack 1:
NDP40-KB3097994-IA64.exe
NDP40-KB3098778-IA64.exe

Installationsoptionen

Siehe Microsoft Knowledge Base-Artikel 2844699

Updateprotokolldatei

Microsoft .NET Framework 3.5.1:
Nicht anwendbar


Microsoft .NET Framework 4:
KB3097994_*_*-Microsoft .NET Framework 4 Client Profile-MSP0.txt
KB3097994_*_*.html

KB3098778_*_*-Microsoft .NET Framework 4 Client Profile-MSP0.txt
KB3098778_*_*.html


Microsoft .NET Framework 4.5/4.5.1/4.5.2:

KB3097996_*_*-Microsoft .NET Framework [.NET-Zielversion]-MSP0.txt
KB3097996_*_*.html

Microsoft .NET Framework 4.5/4.5.1/4.5.2:
KB3098781_*_*-Microsoft .NET Framework [.NET-Zielversion]-MSP0.txt
KB3098781_*_*.html


Microsoft .NET Framework 4.6:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Updates\Microsoft .NET Framework 4.6\KB3098001
"ThisVersionInstalled" = "Y"

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Updates\Microsoft .NET Framework 4.6\KB3098786
"ThisVersionInstalled" = "Y"

Neustartanforderung

Für dieses Update ist kein Neustart des Computers erforderlich. Das Installationsprogramm beendet die erforderlichen Dienste, installiert das Update und startet die Dienste dann neu. Wenn die erforderlichen Dienste jedoch aus irgendeinem Grund nicht beendet werden können oder die benötigten Dateien gerade verwendet werden, ist möglicherweise ein Neustart erforderlich. In diesem Fall wird eine Meldung mit dem Hinweis angezeigt, dass der Computer neu gestartet werden sollte.

Informationen zur Deinstallation

Klicken Sie auf Systemsteuerung, klicken Sie auf System und Sicherheit, klicken Sie unter Windows Update auf Installierte Updates anzeigen, und wählen Sie dann das gewünschte Update in der Liste aus.

Dateiinformationen

Informationen hierzu finden Sie in den einzelnen Knowledge Base-Artikeln, die im Abschnitt „Weitere Informationen zu diesem Sicherheitsupdate‟ aufgeführt sind.

Überprüfung des Registrierungsschlüssels

Microsoft .NET Framework 3.5.1:
Hinweis Es ist kein Registrierungsschlüssel vorhanden, der die Installation dieses Updates belegt. Verwenden Sie WMI, um festzustellen, ob dieses Update vorhanden ist.


Microsoft .NET Framework 4:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Updates\Microsoft .NET Framework 4 Client Profile\KB3097994
"ThisVersionInstalled" = "Y"

Microsoft .NET Framework 4:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Updates\Microsoft .NET Framework 4 Client Profile\KB3098778
"ThisVersionInstalled" = "Y"


Microsoft .NET Framework 4.5/4.5.1/4.5.2:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Updates\Microsoft .NET Framework [.NET-Zielversion]\KB3097996
"ThisVersionInstalled" = "Y"

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Updates\Microsoft .NET Framework [.NET-Zielversion]\KB3098781
"ThisVersionInstalled" = "Y"


Microsoft .NET Framework 4.6:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Updates\Microsoft .NET Framework 4.6\KB3098001
"ThisVersionInstalled" = "Y"

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Updates\Microsoft .NET Framework 4.6\KB3098786
"ThisVersionInstalled" = "Y"

Windows 8 und Windows 8.1 (alle Editionen)Referenztabelle

Die folgende Tabelle enthält Informationen zu Sicherheitsupdates für diese Software.

Berücksichtigung in zukünftigen Service Packs

Das Update für dieses Problem wird in einem zukünftigen Service Pack oder Updaterollup enthalten sein.

Dateiname des Sicherheitsupdates

Microsoft .NET Framework 3.5 unter Windows 8 für 32-Bit-Systeme:
Windows8-RT-KB3097991-x86.msu


Microsoft .NET Framework 4.5/4.5.1/4.5.2 unter Windows 8 für 32-Bit-Systeme:
Windows8-RT-KB3097995-x86.msu
Windows8-RT-KB3098780-x86.msu


Microsoft .NET Framework 4.6 unter Windows 8 für 32-Bit-Systeme:
Windows8-RT-KB3097999-x86.msu
Windows8-RT-KB3098784-x86.msu


Microsoft .NET Framework 3.5 unter Windows 8 für x64-basierte Systeme:
Windows8-RT-KB3097991-x64.msu


Microsoft .NET Framework 4.5/4.5.1/4.5.2 unter Windows 8 für x64-basierte Systeme:
Windows8-RT-KB3097995-x64.msu
Windows8-RT-KB3098780-x64.msu


Microsoft .NET Framework 4.6 unter Windows 8 für x64-basierte Systeme:
Windows8-RT-KB3097999-x64.msu
Windows8-RT-KB3098784-x64.msu


Microsoft .NET Framework 3.5 unter Windows 8.1 für 32-Bit-Systeme:
Windows8.1-KB3097992-x86.msu


Microsoft .NET Framework 4.5.1/4.5.2 unter Windows 8.1 für 32-Bit-Systeme:
Windows8.1-KB3097997-x86.msu
Windows8.1-KB3098779-x86.msu


Microsoft .NET Framework 4.6 unter Windows 8.1 für 32-Bit-Systeme:
Windows8.1-KB3098000-x86.msu
Windows8.1-KB3098785-x86.msu


Microsoft .NET Framework 3.5 unter Windows 8.1 für x64-basierte Systeme:
Windows8.1-KB3097992-x64.msu


Microsoft .NET Framework 4.5.1/4.5.2 unter Windows 8.1 für x64-basierte Systeme:
Windows8.1-KB3097997-x64.msu
Windows8.1-KB3098779-x64.msu


Microsoft .NET Framework 4.6 unter Windows 8.1 für x64-basierte Systeme:
Windows8.1-KB3098000-x64.msu
Windows8.1-KB3098785-x64.msu

Installationsoptionen

Siehe Microsoft Knowledge Base-Artikel 2844699

Neustartanforderung

Für dieses Update ist kein Neustart des Computers erforderlich. Das Installationsprogramm beendet die erforderlichen Dienste, installiert das Update und startet die Dienste dann neu. Wenn die erforderlichen Dienste jedoch aus irgendeinem Grund nicht beendet werden können oder die benötigten Dateien gerade verwendet werden, ist möglicherweise ein Neustart erforderlich. In diesem Fall wird eine Meldung mit dem Hinweis angezeigt, dass der Computer neu gestartet werden sollte.

Informationen zur Deinstallation

Klicken Sie auf Systemsteuerung, klicken Sie auf System und Sicherheit, klicken Sie unter Windows Update auf Updateverlauf anzeigen, und wählen Sie dann das gewünschte Update in der Liste aus.

Dateiinformationen

Informationen hierzu finden Sie in den einzelnen Knowledge Base-Artikeln, die im Abschnitt „Weitere Informationen zu diesem Sicherheitsupdate‟ aufgeführt sind.

Überprüfung des Registrierungsschlüssels

Microsoft .NET Framework 3.5:
Hinweis Es ist kein Registrierungsschlüssel vorhanden, der die Installation dieses Updates belegt. Verwenden Sie WMI, um festzustellen, ob dieses Update vorhanden ist.


Microsoft .NET Framework 4.5/4.5.1/4.5.2:
Hinweis Es ist kein Registrierungsschlüssel vorhanden, der die Installation dieses Updates belegt. Verwenden Sie WMI, um festzustellen, ob dieses Update vorhanden ist.


Microsoft .NET Framework 4.6:
Hinweis Es ist kein Registrierungsschlüssel vorhanden, der die Installation dieses Updates belegt. Verwenden Sie WMI, um festzustellen, ob dieses Update vorhanden ist.

Windows Server 2012 und Windows Server 2012 R2 (alle Editionen)Referenztabelle

Die folgende Tabelle enthält Informationen zu Sicherheitsupdates für diese Software.

Berücksichtigung in zukünftigen Service Packs

Das Update für dieses Problem wird in einem zukünftigen Service Pack oder Updaterollup enthalten sein.

Dateiname des Sicherheitsupdates

Microsoft .NET Framework 3.5 unter Windows Server 2012:
NDP46-KB3098001-x64.exe


Microsoft .NET Framework 4.5/4.5.1/4.5.2 unter Windows Server 2012:
Windows8-RT-KB3097995-x64.msu
Windows8-RT-KB3098780-x64.msu


Microsoft .NET Framework 4.6 unter Windows Server 2012:
Windows8-RT-KB3097999-x64.msu
Windows8-RT-KB3098784-x64.msu


Microsoft .NET Framework 3.5 unter Windows Server 2012 R2:
Windows8.1-KB3097992-x64.msu


Microsoft .NET Framework 4.5.1/4.5.2 unter Windows Server 2012 R2:
Windows8.1-KB3097997-x64.msu
Windows8.1-KB3098779-x64.msu


Microsoft .NET Framework 4.6 unter Windows Server 2012 R2:
Windows8.1-KB3098000-x64.msu
Windows8.1-KB3098785-x64.msu

Installationsoptionen

Siehe Microsoft Knowledge Base-Artikel 2844699

Neustartanforderung

Für dieses Update ist kein Neustart des Computers erforderlich. Das Installationsprogramm beendet die erforderlichen Dienste, installiert das Update und startet die Dienste dann neu. Wenn die erforderlichen Dienste jedoch aus irgendeinem Grund nicht beendet werden können oder die benötigten Dateien gerade verwendet werden, ist möglicherweise ein Neustart erforderlich. In diesem Fall wird eine Meldung mit dem Hinweis angezeigt, dass der Computer neu gestartet werden sollte.

Informationen zur Deinstallation

Klicken Sie auf Systemsteuerung, klicken Sie auf System und Sicherheit, klicken Sie unter Windows Update auf Updateverlauf anzeigen, und wählen Sie dann das gewünschte Update in der Liste aus.

Dateiinformationen

Informationen hierzu finden Sie in den einzelnen Knowledge Base-Artikeln, die im Abschnitt „Weitere Informationen zu diesem Sicherheitsupdate‟ aufgeführt sind.

Überprüfung des Registrierungsschlüssels

Microsoft .NET Framework 3.5:
Hinweis Es ist kein Registrierungsschlüssel vorhanden, der die Installation dieses Updates belegt. Verwenden Sie WMI, um festzustellen, ob dieses Update vorhanden ist.


Microsoft .NET Framework 4.5/4.5.1/4.5.2:
Hinweis Es ist kein Registrierungsschlüssel vorhanden, der die Installation dieses Updates belegt. Verwenden Sie WMI, um festzustellen, ob dieses Update vorhanden ist.


Microsoft .NET Framework 4.6:
Hinweis Es ist kein Registrierungsschlüssel vorhanden, der die Installation dieses Updates belegt. Verwenden Sie WMI, um festzustellen, ob dieses Update vorhanden ist.

Windows RT und Windows RT 8.1 (alle Editionen)Referenztabelle

Die folgende Tabelle enthält Informationen zu Sicherheitsupdates für diese Software.

Bereitstellung

Microsoft .NET Framework 4.5/4.5.1/4.5.2 unter Windows RT:
Das Update 3097995 ist über Windows Update verfügbar.
Das Update 3098780 ist über Windows Update verfügbar.


Microsoft .NET Framework 4.6 unter Windows RT:
Das Update 3097999 ist über Windows Update verfügbar.


Microsoft .NET Framework 4.5.1/4.5.2 unter Windows RT 8.1:
Das Update 3097997 ist über Windows Update verfügbar.
Das Update 3098779 ist über Windows Update verfügbar.


Microsoft .NET Framework 4.6 unter Windows RT 8.1:
Das Update 3098000 ist über Windows Update verfügbar.

Neustartanforderung

Ja, Sie müssen das System neu starten, nachdem Sie dieses Sicherheitsupdate installiert haben.

Informationen zur Deinstallation

Klicken Sie auf Systemsteuerung, auf System und Sicherheit, auf Windows Update und unter Siehe auch auf Installierte Updates. Wählen Sie dann das gewünschte Update in der Liste aus.

Dateiinformationen

Informationen hierzu finden Sie in den einzelnen Knowledge Base-Artikeln, die im Abschnitt „Weitere Informationen zu diesem Sicherheitsupdate‟ aufgeführt sind.

Windows 10 (alle Editionen)Referenztabelle

Die folgende Tabelle enthält Informationen zu Sicherheitsupdates für diese Software.

Dateiname des Sicherheitsupdates

Alle betroffenen Versionen von .NET Framework unter allen unterstützten 32-Bit-Editionen von Windows 10:
Windows10.0-KB3105213-x86.msu

Alle betroffenen Versionen von .NET Framework unter allen unterstützten x64-basierten Editionen von Windows 10:
Windows10.0-KB3105213-x64.msu

Installationsoptionen

Siehe Microsoft Knowledge Base-Artikel 934307

Neustartanforderung

Sie müssen das System neu starten, nachdem Sie dieses Sicherheitsupdate installiert haben.

Informationen zur Deinstallation

Zum Deinstallieren eines durch WUSA installierten Updates verwenden Sie die Befehlszeilenoption /Uninstall, oder klicken Sie auf Systemsteuerung, klicken Sie auf System und Sicherheit, klicken Sie auf Windows Update, klicken Sie unter Siehe auch auf Installierte Updates, und wählen Sie dann das gewünschte Update in der Liste aus.

Dateiinformationen

Siehe Microsoft Knowledge Base-Artikel 3105213.

Überprüfung des Registrierungsschlüssels

Hinweis Es ist kein Registrierungsschlüssel vorhanden, der die Installation dieses Updates belegt.


Package Name

Package Hash SHA 1

Package Hash SHA 2

Windows6.0-KB3097988-ia64.msu

2AF28BB6A63D1E9461C983CB2D93311C3A7295E3

EAAB7B479B9D6F89230C1E09D50DA4C9CA9193FB122B2861AE06E27B579711BB

Windows6.0-KB3097988-x64.msu

39FAE2882E3795676B267746F125AD9052652290

EE3C74AE0F7854A03BD1C7987E40D49EE672D1114F95D0DEF1CCA7E920347E23

Windows6.0-KB3097988-x86.msu

A14B0C44A3E1AE64579AC4114F433DFF8B58D113

ABD4A70D783392E109069923D1F84B90A5D6BD8042A92CF84ECE94904972A19E

Windows6.1-KB3097989-ia64.msu

981115B13DDF632A4C29019DAB27C04ACBD441BE

C6659ABE76A0F26387D0CFBE10332DD496D5AC7CD5190B296B5CA67DA8EC1865

Windows6.1-KB3097989-x64.msu

4B1EE651904FAD58EC31DD9AA3F6DE89B7577D47

F58FD331A3FA32D0E42B6F2F1790F7491AF95FC0EC423E0904C131A7FB70D567

Windows6.1-KB3097989-x86.msu

6E8B76304C2A9530929B42676357472C034F06FB

91D2E7ACB4C04503159F4F3CE386FC837CB092BF2389C8805E0F283A2002F0DD

Windows8-RT-KB3097991-x64.msu

EF2A5F78D877F9B06014113B73E65B8895D2F2AB

11872F853F47ECC0E2B224DA1F7A48E47D89D02045895EDFB1B75444ECDF732E

Windows8-RT-KB3097991-x86.msu

6241066640F0864EB13498871958A69A43AC57D3

D4F1F6995098C479383E214747CB3DA85B238FE677B37BAC99D518603E77666A

Windows8.1-KB3097992-x64.msu

DF6C3C9B272EBE747A8DA9CB827FA6B8C475B45C

DD5332E21996C56CCB8BEB8DD4747872F4195D8ED804B85DCD24F17EE4167CD0

Windows8.1-KB3097992-x86.msu

F390C9B31108E4E3BE1F07C96A3F34CFD3CDF247

0632DBE19A7DAF7414724FF93F0DB59360C68F1BBCD813D02E8CF2F5B10E1894

NDP40-KB3097994-IA64.exe

09E9DEDC2AC10F1C870EA7F10F12A784A96B44A1

00BB3783F6313FA843EAB2C6B38E42569F49483355FC73250EBDD43E8C3E3D76

NDP40-KB3097994-x64.exe

82412F8C4D509A3E20EF430BC9407FCA69910B32

76B1DD56CDF8BCA4E55D31CB6A1BD46846612E7C56A4B085B1C21E8EFAAA95E4

NDP40-KB3097994-x86.exe

03B0B3FCDF2F6765846D8506455A9A654024F907

BEC5E5854A8FE1091243B4A33B4ED55116313BB89B6ABA8D6532FAFE6ECDCBBD

Windows8-RT-KB3097995-arm.msu

47946FA2ECDFDA18123C63D351650982FEAAEB64

FE7AA6F1AF98EE7AD7D58097D77EE077133ED33C22F3C280F059E4B06F79F186

Windows8-RT-KB3097995-x64.msu

C8983C1894EA6ABBAFCAE5B6C7A9A1EA3A467147

18F983F2DEA894E5F2E97D6BF89C92781CE3408728F84211F4F14C29D86AD259

Windows8-RT-KB3097995-x86.msu

DFF375B8ECE85D2DAD1CE02FBFFF50AE96D9DCDF

ACAA762B492FEFBB5B8CF0BCC6BCDCA0B3B7BAC459253CB266C55FDB7303415D

NDP45-KB3097996-x64.exe

806921496D45749C631BD52EFEFA8EB98C587544

71AE1864F87D594FEB16E043683DF8238E72E736738048B59E7D7F57827B107E

NDP45-KB3097996-x86.exe

EBC17E2BF6E2CCF26E82EB37393CBB46979FC9D3

BC75BAE731CED433C92E50C3B04449256F49C0614B3C13F531E34F39015AE873

Windows8.1-KB3097997-arm.msu

FDF7842258AF47E8F0BA763275250DEEDA6D7883

EDEE7D99D33D28B9C5F56997B4DC8978CCAAD01C9D9669D882C2B75CD9C09CA6

Windows8.1-KB3097997-x64.msu

AAF2CAB13C492CC688CA6F0CC31BF3EE623493D0

4117CB0F5F2BC4A9F2F8811531E10E473001E91EBDAA3765DC444B21F82DAA08

Windows8.1-KB3097997-x86.msu

7604483B6C845F30975F86E79038B8EEFB4ECE9C

FE80B20BBC8C6BEE0D2AD5D5263EADD3D912B3D28766EBE043ECAFE9BB6B9016

Windows8-RT-KB3097999-arm.msu

BA5DBE8FD7DF7CB918D8199FB680D67DA583D74C

190D52EC5816369C26F6B5F51F536710833FF7F6B7382A6647ECAE83309A09BF

Windows8-RT-KB3097999-x64.msu

1478B4BB09F97A32F6ABF1EE4C6E1EFC44AF7400

00B6610E131E1182C614D10542A563FE6B9BCC2B7ACBD73FB941190D99D89D9A

Windows8-RT-KB3097999-x86.msu

9BB10B6DE59B9AFB9110EB294E3A29140DA29348

ED202207DC7BADDF7C34BF0DB0F144FDBDB2381212628CEC2976CAF578664D94

Windows8.1-KB3098000-arm.msu

89F1C1B46C477D1B2D2893F1E87DFD56CF2ABD2B

A407562B5CC649EA1193AE28496A79508E2A7C5D01CDACC402511085E49FBB4C

Windows8.1-KB3098000-x64.msu

3C1721A0433C3BF6FF5C606AD36E4626BD1E3925

DC75B300F341E7B53CCA37561B0DECA4BD015AB7BC368A1C8A8F416F5782D70F

Windows8.1-KB3098000-x86.msu

2D081765E11C8EDE63CE8ECB099AD66234F3C143

2E6A7F8EF2789A78DF628070748BE3894B40DAD2A93B962DFF687BEDDA0E335B

NDP46-KB3098001-x64.exe

094A1D68C0DC59FC6AE5505AAAB4BE198625F0F5

09C087CF1E112AE261A9686C3ABD13EB62E1CA306C81554816289243A67BDF86

NDP46-KB3098001-x64.exe

6BC91FB7A58EB2F089356C52E55404F43B97BF5A

840EF812920BF8594C713EC5EF0B4247CCF3ED36B6747F6C91A4D2A6BBECDA08

NDP46-KB3098001-x86.exe

6BF68FF3C1DA519A1B8E3846990A73D2E1C90DC3

3FC8175731B5524373CA7A66C8030F1D743498895A3D5577DE3D0FA934E1D78E

NDP46-KB3098001-x86.exe

FB742BA4818B24978F6DF139CE92EE8E405DD535

3B9C794186CD9287C2B6049ED5A7F185956B430677B5F7548E91A32967F11082

MSIPatchRegFix-AMD64.exe

5011CB29B096FB674A4795EE8FC2F7FDAD33863A

BA62C33DD90ECC3C945AE4F52EEEB2FA07D2C53FB975263B483D09D80F02230D

MSIPatchRegFix-IA64.exe

CB861EAF1F4CDFFAD5F83604C7250CD9EDD96433

61867793FC7556B79E5833CC18F493A5611EDE94E0D944575E89BAA76B223A0D

MSIPatchRegFix-X86.exe

94A84B80B8B45A1AC53A0E5D085513DA0F099655

C83C5EE1D4FBFF5260A7D984471EAF4C6004431C21B4F661018BDB92CC124290

NDP40-KB3098778-IA64.exe

E1136507B33446F7FDC5BDD47E1652474B7D8025

BF47A8143473659230B698FD12A9D0A30FF31FE1F32BB78A35B0FA8452A9E8AF

NDP40-KB3098778-x64.exe

F88FC40C19E91A7C1E86DB2BACBE1D2C28251FC4

BCD62FD5802BA2D2EFFD65C97BD781CF4A194AFE15A92B2AECB1CEA822E7DF55

NDP40-KB3098778-x86.exe

0CAC0A1D839D5DB8363ADB9D0D0633782E72CD9E

AAACF792B9F7596CE9888EDA0A8593DD553B44A0615109FC068E1F96212C43F4

Windows8.1-KB3098779-arm.msu

14F2833486E56C70A2BCB9DF0D4CA8E25EDD6C1A

FDB79DA01C79EAC98D05575DC00F0E74E11467F697042C23E21A1D4B2A28F5A2

Windows8.1-KB3098779-x64.msu

C0320C7DC1040D4B837C9AE643CC5A35296A1441

1C5806C8D949FE9FCA9D9F798A830BEC13E7274771F7D53B8E9423FAAE9C3ED4

Windows8.1-KB3098779-x86.msu

23534B5CABEBD971B7D9990A4C3A345A54661C5E

B7748C5C2600C3B703EF52A456B42374EBE731BCA4576E01AB49B2A09DE86580

Windows8-RT-KB3098780-arm.msu

E7104E61AC70E37C3F45234BD5474809C34D5307

81998745D43B314DDB608EC6927753EC5A9502C4F043922136FD29DFEBF2E68E

Windows8-RT-KB3098780-x64.msu

C85881D88ABD770A291AD8214E95D90C54B96C30

7AEC8215041767774D1F038DE623BC7C6CFFFA3414E38B5D00A04319E3102D83

Windows8-RT-KB3098780-x86.msu

60ECBF8CD7E8B30DE06FCF31AC21AC47BAED8F38

114D361E0B88DD1BFE0D108B3148E5B7234A4765FCF185ADA16317747B46227A

NDP45-KB3098781-x64.exe

58803DDF78E057B6F43E44B6B1B2B482441A6EB7

80D5D4B6B5172B39E1F4ABCD740905F4AFF5CA6FEF8FCE7F0F54468D5C3AE3EC

NDP45-KB3098781-x86.exe

BA885F061C719C1EE41999825926438DBB079832

7F96477CC70065818408DCCE561CB95943AC08765A19350A218657556C905C66

Windows8-RT-KB3098784-arm.msu

79DFEA88425A754A188CA4F7F150FE9FF1468F2D

6C5931861FDAF1BCAA22F582483BC123481192DCCD4279E3A89C10049CBF0CB1

Windows8-RT-KB3098784-x64.msu

5E3AB52E74840EC46861C145BC6EE043DB8B23C8

20A9BC3E0B668F07D2822A76B9D59067C75BFE46E7187963B696FEBA5B596C76

Windows8-RT-KB3098784-x86.msu

061C2B6FA9EA5D4A62E8CF8B05767930B73A80F9

38973DB8573A9647FE7715999998D07201685382B6FABE3AA9BA15D9B137E3B5

Windows8.1-KB3098785-arm.msu

BEDCE22A97870C45D19885C3ECC9399B20145187

73FD63E9B9FB847A69A06B572D33BF7F920B9D072840C06AD57CC6E54A802623

Windows8.1-KB3098785-x64.msu

9B4AEE824E284CD9284B23FD4B8CB118BB98D75C

DA48E39C07D6B745A893708744AB47C7464AAE6565BA6A96428CFC0DC3584A38

Windows8.1-KB3098785-x86.msu

29E9A888E3D589D26E4440104BBB882F32D19EF0

D618E32ADA4ED0B8245BDF2AA9408DCCD3EE436AFE2F0BDD2C729995B01E15CC

NDP46-KB3098786-x64.exe

A0D5008A7455C75F0A918A576816F8A095F190BF

FE460522909382F2144AD39B6B413EC8AF306744582B014B67489533B48E1BE5

NDP46-KB3098786-x86.exe

B79B9C5F4C15D0C69C86D2E8D5DA6FBE8732570E

8D4C8C3B17B56E892B7F485EC1CF47C394F0AB38A3F3A4CAFFBC9C492960CD18


Hilfe bei der Installation von Updates: Support für Microsoft Update

Sicherheitslösungen für IT-Profis: TechNet Security – Problembehandlung und Support

Schützen Sie Ihren Windows-basierten Computer vor Viren und Schadsoftware: Safety and Security Center

Lokaler Support entsprechend Ihrem Land: Internationaler Support


Gilt fürDie Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:

  • Microsoft .NET Framework 4.6 RC, 4.6 und 4.6.1 bei Verwendung mit:

    • Windows 10

    • Windows Server 2012 R2

    • Windows RT 8.1

    • Windows 8.1

    • Windows Server 2012

    • Windows RT

    • Windows 8

    • Windows Server 2008 R2 Service Pack 1

    • Windows 7 Service Pack 1

    • Windows Server 2008 Service Pack 2

    • Windows Vista Service Pack 2

  • Microsoft .NET Framework 4.5.2 bei Verwendung mit:

    • Windows Server 2012 R2

    • Windows 8.1

    • Windows RT 8.1

    • Windows Server 2012

    • Windows 8

    • Windows RT

    • Windows Server 2008 R2 Service Pack 1

    • Windows 7 Service Pack 1

    • Windows Server 2008 Service Pack 2

    • Windows Vista Service Pack 2

  • Microsoft .NET Framework 4.5.1 bei Verwendung mit:

    • Windows Server 2012 R2

    • Windows 8.1

    • Windows RT 8.1

    • Windows Server 2012

    • Windows 8

    • Windows RT

    • Windows Server 2008 R2 Service Pack 1

    • Windows 7 Service Pack 1

    • Windows Server 2008 Service Pack 2

    • Windows Vista Service Pack 2

  • Microsoft .NET Framework 4.5 bei Verwendung mit:

    • Windows Server 2012

    • Windows 8

    • Windows RT

  • Microsoft .NET Framework 4 bei Verwendung mit:

    • Windows Server 2008 R2 Service Pack 1

    • Windows 7 Service Pack 1

    • Windows Server 2008 Service Pack 2

  • Microsoft.NET Framework 3.5.1 mit:

    • Windows Server 2008 R2 Service Pack 1

    • Windows 7 Service Pack 1

  • Microsoft .NET Framework 3.5 bei Verwendung mit:

    • Windows 10

    • Windows Server 2012 R2

    • Windows 8.1

    • Windows Server 2012

    • Windows 8

  • Microsoft .NET Framework 2.0 Service Pack 2 bei Verwendung mit:

    • Windows Server 2008 Service Pack 2

    • Windows Vista Service Pack 2

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×