Problemlösung

Update für Microsoft Visual Studio 2013 (KB3023302)

Updatepaket für Microsoft Visual Studio 2013 Git Fehler beheben.

Funktionsweise der Lösung

Für Team Foundation Server (TFS) Produkte lehnt das Update alle Push (Upload) mit einer Komponente Datei- oder Pfadnamen, die entspricht ".git Zeichenfolge. Dies verhindert die Injektion von fehlerhaften Dateien gehosteten Repogeschäfte.

Für Visual Studio-Client verhindert, dass das Update eine Datei in das Verzeichnis .git ausgecheckt. Dadurch Repogeschäfte, die beschädigte Dateien auf dem lokalen Computer des Benutzers enthalten.

Das Problem in der Git

Dies ist ein Problem, das Ökosystem Git Manifeste und nicht eindeutige Microsoft Support für unsere Entwicklungsplattformen Git Repositories. Dennoch haben wir wichtige, proaktive Schritte um sicherzustellen, dass Microsoft Benutzer Git Repositories vor diesem Problem geschützt sind.

Das Problem mit allen Git Clients entdeckte Core Git Betreuer. Für die Einführung einer Datei in einem Git Repo erlaubt. Die Datei heißt so, dass wenn ein Benutzer die Änderungen in einem remote-Repository heruntergeladen wird, eine speziell gestaltete Datei automatisch der Config-Datei ersetzen. Der Benutzer-Konfigurationsdatei befindet sich außerhalb des Repository. Diese Datei durch eine Datei ersetzen, können Git Befehle zugeordnet werden, um beliebige Befehle ausführen, die unter die Anmeldeinformationen des Benutzers ausgeführt.

Visual Studio 2013 und Visual Studio TFS 2013 sind nicht direkt von diesem Problem betroffen. Visual Studio und TFS führen nicht beliebige Befehle aus den Metadaten .git. Ein Repo, die eine speziell gestaltete Datei auschecken kann jedoch Visual Studio überschreiben Teile der .git Metadaten verfügbar machen Git für Windows-Befehlszeilentools für das Problem verursachen. TFS gepatcht wurde proaktiv, um dieses Problem zu verhindern.

Ursache

Jede lokale Git Datenbank wird auf einem Datenträger im Stammordner der Repo in einem ausgeblendeten .git Verzeichnis beibehalten. Wenn Dateien (z. B. nach dem Herunterladen auf der lokalen Festplatte angeordnet) ausgecheckt werden sind, eine Datei mit dem Namen ". GIT/Config"wird in der Git Datenbank platziert. Groß-und Kleinschreibung ein ".git für dieses Problem ist. Die automatische Behandlung von Dateipfaden auf Windows-Plattformen erweitert außerdem die betroffene Dateimuster deutlich mehr explizit benannte ". GIT-Config-Muster.

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt „Eigenschaften“ aufgeführt sind.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×