Problembeschreibung

Betrachten Sie das folgende Szenario:

  • Sie verwenden die NIC-Teaming Einrichten einer Netzwerkadaptergruppe in Windows Server 2012.

  • Sie installieren ein Intel FCoE/DCB-Protokolltreiber auf einen Adapter im Team.

  • Der NdisImPlatformBindingOptions -Registrierungseintrag konfiguriert um Protokoll-Bindung zu ermöglichen.

In diesem Szenario sind die Netzwerkadapter im Team an den Protokolltreiber erwartungsgemäß nicht gebunden.


Hinweis Dieses Problem tritt nicht bei der Installation des Intel FCoE/DCB-Protokolltreibers bevor Sie NIC-Teaming.

Problemlösung

Kumulative Update-Informationen


Um dieses Problem zu beheben, installieren Sie das Windows 8 und Windows Server 2012 kumulative Update 2822241. Weitere Informationen dazu, wie Sie dieses kumulative Updatepaket beziehen, finden im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:

2822241 Windows 8 und Windows Server 2012 kumulative Update: April 2013

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt „Eigenschaften“ aufgeführt sind.

Weitere Informationen

Um weitere Informationen zur Terminologie für Softwareupdates zu erhalten, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:

824684 Erläuterung von der standardmäßigen Standardbegriffen bei Microsoft SoftwareupdatesWeitere Informationen zu NIC-Teaming finden Sie auf der folgenden Microsoft TechNet-Website:

NIC-Teaming (Übersicht)Die in diesem Artikel erörterten Produkte von Drittanbietern werden von Unternehmen hergestellt, die von Microsoft unabhängig sind. Microsoft übernimmt keine Garantie, weder konkludent noch anderweitig, für die Leistung oder Zuverlässigkeit dieser Produkte.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×