Problembeschreibung

Wenn die Anonymität des Agents für den Workflow in einer Reaktionsgruppe in Microsoft Skype for Business Server 2015 aktiviert ist, kann der Agent keinen eingehenden PSTN-Anruf an einen anderen PSTN-Benutzer übertragen.

Ursache

Dieses Problem tritt auf, weil die Übertragungsanforderung an das PSTN-Gateway keine Telefonnummer im Bereich did hat. Damit blockiert der PSTN-Netzbetreiber den ausgehenden Anruf.

Fehlerbehebung

Um dieses Problem zu beheben, installieren Sie das kumulative Update für Mai 2020, 6.0.9319.580 für Skype for Business Server 2015, Response Group Service.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×