Verwandte Themen
×
Mit Microsoft anmelden
Melden Sie sich an, oder erstellen Sie ein Konto.
Hallo,
Wählen Sie ein anderes Konto aus.
Sie haben mehrere Konten.
Wählen Sie das Konto aus, mit dem Sie sich anmelden möchten.

Veröffentlichungsdatum:

12.01.2021

Version:

17784.1460

Verbesserungen und Korrekturen

Dieses Update enthält qualitative Verbesserungen am Wartungsstapel (Servicing Stack), bei dem es sich um die Komponente handelt, die Updates installiert. SSU (Servicing Stack Updates) stellen sicher, dass Sie über einen robusten und zuverlässigen Wartungsstapel verfügen, damit Ihre Geräte Microsoft-Updates erhalten und installieren können.

Beziehen dieses Updates

Das Servicing Stack Update vom 12. Januar 2021 (KB4599118) für Azure Stack HCI wird über die folgenden Mechanismen bereitgestellt. Informationen zur Installation in Ihrem Azure Stack HCI-Cluster finden Sie unter Aktualisieren von Azure Stack HCI-Clustern.

Installieren dieses Updates

Veröffentlichungskanal

Verfügbar

Nächster Schritt

Windows Update und Microsoft Update

Ja

Keiner. Dieses Update wird von Windows Update automatisch heruntergeladen und installiert.

Microsoft Update-Katalog

Ja

Um das eigenständige Paket für dieses Update zu erhalten, wechseln Sie zur Website des Microsoft Update-Katalogs.

Windows Server Update Services (WSUS)

Ja

Dieses Update wird automatisch mit WSUS synchronisiert, wenn Sie Produkte und Klassifizierungen wie folgt konfigurieren:

Product: Azure Stack HCI

Klassifizierung: Sicherheitsupdates

Informationen zum Neustart

Sie müssen den Computer nicht neu starten, nachdem Sie dieses Update installiert haben.

Informationen zur Deinstallation

SSUs (Servicing Stack Updates) nehmen Änderungen an der Installation von Updates vor und können nicht vom Gerät deinstalliert werden.

Dateiinformationen

Eine Liste der Dateien, die in diesem Update (Betriebssystem-Build 17784.1342) bereitgestellt werden, finden Sie unter Dateiinformationen für kumulatives Update 4599118.

Hinweis

Bei einigen Dateien ist in der Spalte "Dateiversion" der CSV-Datei irrtümlich "Nicht anwendbar" enthalten. Dies kann zu falsch positiven oder falsch negativen Ergebnisse führen, wenn Sie überprüfungstools von Drittanbietern zum Überprüfen des Build verwenden.

Informationsquellen

Informationen zu SSUs finden Sie in den folgenden Artikeln:

Informieren Sie sich über die Terminologie, die Microsoft zum Beschreiben von Softwareupdates verwendet.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×