Problembeschreibung

Stellen Sie sich folgendes Szenario vor:

  • Sie verschieben ein großes Postfach mit online-Postfach in Microsoft Exchange Server 2010-Umgebung.

  • Sie senden eine e-Mail-Nachricht an das Postfach am Ende verschieben Beispielsweise wird beim Verschieben rund 95 %.

In diesem Szenario erhalten Sie einen Unzustellbarkeitsbericht (NDR) Meldung:

"STOREDRV.Deliver.Exception:StoragePermanentException.MapiExceptionMailboxSoftDeleted".

Im folgenden ist ein Beispiel für einen Unzustellbarkeitsbericht tritt dieses Problem:

Von: Microsoft Outlook gesendet: < Datum / Uhrzeit >: < Adresse >Betreff: nicht übermittelt: < Antragstellernamen >Fehler bei Übermittlung an folgende Empfänger oder Gruppen: < Adresse >es ist ein Problem aufgetreten mit dem Postfach des Empfängers. Versuchen Sie, die Nachricht erneut zu senden. Wenn das Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich an den Helpdesk. Diagnoseinformationen für Administratoren: Generieren von Server: < Servername ><Namen >#554 5.2.0 STOREDRV. Deliver.Exception:StoragePermanentException.MapiExceptionMailboxSoftDeleted; Fehler beim Verarbeiten der Nachricht durch eine Ausnahme mit Postfach < Adresse des Postfachs > kann nicht geöffnet werden

Hinweis: andere Mailbox Access Problem kann auch auftreten, nachdem ein Postfach verschieben, wenn Active Directory eine weiche gelöschte Postfächer statt das aktuelle Postfach verweist.

Ursache

Dieses Problem tritt auf, weil das Quellpostfach am Ende des Verschiebevorgangs gelöscht ist. Active Directory konnte jedoch weiterhin auf Weiche gelöschte Postfächer statt das aktuelle Postfach durch AD-Replikationswartezeit verweisen. Wenn eine e-Mail-Nachricht an das Postfach, während dieser Zeit gesendet der Transportdienst verzögerte Anzeige Postfachinformationen verwendet, wird die Ausnahme die NDR-Nachricht, die im Abschnitt "Symptome" genannt.

Lösung

Installieren Sie zum Beheben dieses Problems das folgende Updaterollup:

Hinweise zum Updaterollup 4 für Exchange Server 2010 Servicepack 1

Problemumgehung

Um dieses Problem zu umgehen, verschieben Sie das Postfach Offline mit Mailbox-Funktion.

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich hierbei um ein Problem bei den in diesem Artikel genannten Microsoft-Produkten handelt.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu Verschiebeanforderungen finden Sie auf folgender Microsoft-Website:

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×