Auf Windows-Plattformen sowohl die R-Sitzung erstellt Rserve und von DeployR verwendeten Apache Tomcat Standardgrenzwerte von 2 GB Arbeitsspeicher haben. Zum Übertragen von Daten und Operationen, die mehr Speicher benötigt, können diese Standardeinstellungen erhöht werden.

Speicherlimit Rserve R-Sitzung:

Um Arbeitsspeicher R-Sitzung zu erhöhen, fügen Sie Folgendes an R-Skripts, die Objekte zu groß für 2 GB RAM erstellen können:

memory.limit(size=#####)

Wo ### Speichermenge zu R-Sitzung (in MB) Höhe Arbeitsspeicher verfügbar ist.

 

Apache Tomcat POST-Grenzwert:

Apache Tomcat ist standardmäßig POST Grenzwert von 2 GB. Ist es notwendig, um größere DeployR Nachrichten übertragen, die Tomcat C:\Revolution\DeployR-7.1\Apache_Tomcat\conf\server.xmlbearbeiten und hinzufügen MaxPostSize = "0" zum Connector Zeilengruppe wie folgt:

<Connector port="7100" protocol="org.apache.coyote.http11.Http11NioProtocol" compression="1024" 
compressableMimeType="text/html,text/xml,text/json,text/plain,
application/xml,application/json,image/svg+xml"
connectionTimeout="20000"

maxPostSize="0"redirectPort="7101" />

Starten Sie Apache Tomcat/DeployR.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×