Problembeschreibung

Betrachten Sie das folgende Szenario:

  • Kumulative Update 6 (CU6) wird für Microsoft BizTalk Server 2010 auf einem BizTalk Server installieren.

  • Veröffentlichen eine Orchestrierung als Webdienst, der einen bidirektionale SolicitResponse-WCF-Port (benutzerdefinierten WCF-Bindung) verwendet.

  • Sie konfigurieren die Quelle der eingehenden BizTalk-Nachrichtentext Pfad mit der folgenden Zeichenfolge in WCF-Sendeport verwendet:

    /*[local-name()='Fault']/*[local-name()='detail']/* | /*[not(local-name()='Fault')]

  • Nachrichten werden durch verschiedene Orchestrierungsinstanzen gleichzeitig an den Webdienst gesendet.

In diesem Szenario erhalten einige Orchestrierungsinstanzen Produktionsstätte Antwort von anderen Orchestrierungsinstanzen.

Problemlösung

Informationen zum kumulativen Update

Dieses Problem wurde erstmals die folgenden kumulative Update BizTalk Server behoben:

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt „Eigenschaften“ aufgeführt sind.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×