Mit Microsoft anmelden
Melden Sie sich an, oder erstellen Sie ein Konto.
Hallo,
Wählen Sie ein anderes Konto aus.
Sie haben mehrere Konten.
Wählen Sie das Konto aus, mit dem Sie sich anmelden möchten.

Problembeschreibung

Nehmen Sie an, dass Sie einen Computer, auf dem Windows RT 8.1, Windows 8.1 oder Windows Server 2012 R2 ausgeführt wird. Bestimmte Probleme können auftreten, wenn direkt oder indirekt die Basis CopyFile()" Funktion Dateien auf eine Serverfreigabe Message Block (SMB) kopieren, die auf Windows Server 2012 R2-basierten gruppierten Dateiserver.

Hinweis CopyFile()" Basisfunktion Optionen das Kopieren und Einfügen in Windows-Explorer den Befehl Kopieren im Eingabeaufforderungsfenster (cmd.exe) Element kopieren Cmdlet in Windows PowerShell File.Copy Funktion in Microsoft.NET Framework, die Robocopy -Funktion, die Funktion Xcopy und so weiter.

Beispielsweise können die folgenden Probleme auftreten:

  • Wenn Sie versuchen, eine Datei mit nicht-ausgerichtet Dateigrößen zwischen zwei Ordnern, die auf dem gleichen Clusterknoten, fehl die Kopie.

  • Beim Anhalten eines Kopiervorgangs in Windows Explorer kann nicht den Vorgang fortsetzen.

Dieses Update behebt Probleme, die auftreten, während diese Szenarien und die Leistung deutlich verbessert.

Problemlösung

Update-Informationen

Wie Sie dieses Update erhalten:

Windows Update

Dieses Update ist über Windows Update verfügbar

Microsoft Download Center

Die folgenden Dateien stehen zum Herunterladen im Microsoft Download Center zur Verfügung:

Betriebssystem

Update

Alle unterstützten x86-basierten Versionen von Windows 8.1

Paket jetzt herunterladen

Alle unterstützten x64-basierten Versionen von Windows 8.1

Paket jetzt herunterladen

Alle unterstützten x64-basierten Versionen von Windows Server 2012 R2

Paket jetzt herunterladen

Für weitere Informationen darüber, wie Sie Microsoft Support-Dateien herunterladen können, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:

119591 so erhalten Sie Microsoft Support-DateienMicrosoft hat diese Datei auf Viren überprüft. Microsoft hat die zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Datei aktuell verfügbare Virenerkennungssoftware verwendet. Die Datei wird auf Servern mit erhöhter Sicherheit gespeichert, wodurch nicht autorisierten Änderungen an der Datei vorgebeugt wird.

Voraussetzungen

Um dieses Update anwenden zu können, muss Windows 8.1, Windows RT 8.1 oder Windows Server 2012 R2 ausgeführt werden.

Informationen zur Registrierung

Um dieses Update anwenden zu können, müssen Sie keine Änderungen an der Registrierung vornehmen.

Neustartanforderung

Sie müssen den Computer neu starten, nachdem Sie das Update angewendet haben.

Ersetzte Updates

Dieses Update ersetzt kein zuvor veröffentlichtes Update.


Die internationale Version dieses Updates installiert Dateien mit den Attributen, die in den folgenden Tabellen aufgelistet sind. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in Coordinated Universal Time (UTC) aufgelistet. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien werden auf Ihrem lokalen Computer in Ihrer Ortszeit mit dem aktuellen Sommerzeit-Zeitunterschied (DST) angezeigt. Darüber hinaus können sich die Datums- und Uhrzeitangaben ändern, wenn Sie bestimmte Operationen auf die Dateien anwenden.

Hinweis zu den Dateiinformationen für Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2Die MANIFEST-Dateien (.manifest) und MUM-Dateien (.mum), die für jede Umgebung installiert werden, sind im Abschnitt "Weitere Dateiinformationen für Windows 8.1" separat aufgeführt. MUM- und MANIFEST-Dateien sowie die zugehörigen Sicherheitskatalogdateien (.cat) Dateien sind sehr wichtig, den Status der aktualisierten Komponenten verwalten. Die Sicherheitskatalogdateien, deren Attribute nicht aufgeführt sind, sind mit einer digitalen Microsoft-Signatur signiert.

Für Windows RT 8.1

Dateiname

Dateiversion

Dateigröße

Datum

Zeit

Plattform

Kernelbase.dll

6.3.9600.16496

759,256

20-Dec-2013

06:09

PC

Für alle unterstützten x86-basierten Versionen von Windows 8.1

Dateiname

Dateiversion

Dateigröße

Datum

Zeit

Plattform

Kernelbase.dll

6.3.9600.16496

861,976

20-Dec-2013

08:28

x86

Für alle unterstützten x64-basierten Versionen von Windows 8.1 und von Windows Server 2012 R2

Dateiname

Dateiversion

Dateigröße

Datum

Zeit

Plattform

Kernelbase.dll

6.3.9600.16496

1,113,040

20-Dec-2013

10:10

x64

Kernelbase.dll

6.3.9600.16496

835,584

20-Dec-2013

06:13

x86


Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt „Eigenschaften“ aufgeführt sind.

Weitere Informationen

Um weitere Informationen zur Terminologie für Softwareupdates zu erhalten, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:

824684 Erläuterung von der standardmäßigen Standardbegriffen bei Microsoft Softwareupdates

Weitere Dateiinformationen

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×