Problembeschreibung

Stellen Sie sich folgendes Szenario vor:

  • Microsoft Forefront Unified Access Gateway (UAG) 2010 Service Pack 1 (SP1) Array erstellen.

  • Integrierte Netzwerklastenausgleich aktiviert.

  • Sie installieren UAG 2010 SP1 Update 1.

  • Erstellen einen Active Directory-Verbunddienste (AD FS) Stamm im Array.

  • Sie versuchen, die Konfiguration zu übernehmen.

In diesem Szenario erhalten Sie eine Fehlermeldung, die der folgenden ähnelt:

Fehler: Stamm- Trunk_name kann nicht aktiviert werden durch folgende: Ungültige externe Anschlussadresse. Wählen Sie einen anderen Anschluss.

Ursache

Dieses Problem tritt auf, weil die externe Portnummer des Rumpfes automatisch auf 0 festgelegt ist. Da 0 eine ungültige Anschlussnummer, kann die Konfiguration des Arrays angewendet werden.

Lösung

Um dieses Problem zu beheben, installieren Sie das Servicepack, das beschrieben wird im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:

2710791 Beschreibung von Servicepack 2 für Forefront Unified Access Gateway 2010

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich hierbei um ein Problem bei den in diesem Artikel genannten Microsoft-Produkten handelt.

Weitere Informationen

Bei UAG SP1 Update 1 im Array Modus Trunk-Port-Nummer automatisch auf 0 unabhängig von der Anzahl Ports festgelegt wird, die in der Verwaltungskonsole konfiguriert. Daher die Array-Konfiguration kann nicht angewendet werden, und Sie erhalten die Fehlermeldung, die im Abschnitt "Symptome" erwähnte.

Informationsquellen

Weitere Informationen über UAG 2010 SP1 Update 1 Klicken Sie auf die folgenden Artikelnummer der Microsoft Knowledge Base:

2585140 Beschreibung des Service Pack 1 Update 1 für Forefront Unified Access Gateway (UAG)Weitere Informationen zur Terminologie für Softwareupdates von Microsoft finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:

824684 Beschreibung der Standardterminologie, die zum Beschreiben von Microsoft-Softwareupdates verwendet wird

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×