Mit Microsoft anmelden
Melden Sie sich an, oder erstellen Sie ein Konto.
Hallo,
Wählen Sie ein anderes Konto aus.
Sie haben mehrere Konten.
Wählen Sie das Konto aus, mit dem Sie sich anmelden möchten.

Problembeschreibung

MIME/SMIME-Decoders in der POP3-Adapter erstellt eine mehrteilige Nachricht in BizTalk Server 2013 R2 oder 2016 CU1 aus den Teilen einer MIME-codierte Nachricht, die er erhält, wählt der Adapter einen falsche Nachrichtenteil als Textteil der BizTalk-Nachricht.

Ursache

Nach der Verarbeitung mehrere Nachrichten mit der POP3-Adapter Thema auf der Microsoft Developer Network (MSDN)-Website Textteilindex auf 0 festgelegt ist und der Textteil-Inhaltstyp ist leer, der folgende Algorithmus wird Textteil der BizTalk-Nachricht auswählen:

  • Verwenden Sie den ersten MIME-Teil mit Inhalt Beschreibung Header auf "Text" festgelegt

  • Verwenden Sie andernfalls den ersten MIME-Teil mit Content-Type-Header auf "Text/Xml" festgelegt

  • Verwenden Sie andernfalls den ersten MIME-Teil mit der Content-Type-Header auf "Text/Plain" festgelegt

  • Verwenden Sie andernfalls den ersten MIME-Teil mit Inhaltstypheader soll "Text /"

  • Verwenden Sie andernfalls den ersten MIME-Teil


In diesem Fall identifiziert MIME/SMIME-Decoders BizTalk Server 2013 R2 oder 2016 CU1 fälschlicherweise den "Text/html" als Teil der BizTalk-Nachricht.

Problemlösung

Informationen zum kumulativen Update

Dieses Problem wurde in den folgenden kumulativen Updates für BizTalk Server behoben:

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt „Eigenschaften“ aufgeführt sind.

Referenzen

Informationen Sie zum Servicepack und kumulative Update-Liste für BizTalk Server.

Informationen Sie zu BizTalk Server Updates und kumulative Update unterstützt.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×