Mit Microsoft anmelden
Melden Sie sich an, oder erstellen Sie ein Konto.
Hallo,
Wählen Sie ein anderes Konto aus.
Sie haben mehrere Konten.
Wählen Sie das Konto aus, mit dem Sie sich anmelden möchten.

Problembeschreibung

In einer Umgebung mit Microsoft Host Integration Server 2010 versuchen Sie eine SQL-Fehlermeldung auslösen. Wenn die Fehlermeldung mehrere Diagnose in SQL Communication Area (SQLCA) enthält, werden Microsoft OLE DB Provider für DB2 Parameter nicht aufgefüllt korrekt.

Beim SQLCODE-803 hervorrufen kann die SQL-Fehlermeldung z. B. folgendermaßen aussehen:

EIN EINGEFÜGTE ODER AKTUALISIERTER WERT IST UNGÜLTIG, DA INDEX INDEX PLATZ XPEI01? 00001A6E04 SCHRÄNKT DIE SPALTEN DER TABELLE KEINE ZWEI ZEILEN DOPPELTE WERTE IN DIESEN SPALTEN ENTHALTEN KÖNNEN. ENTFERNEN SIE VORHANDENE ZEILE X IST ''


SQL-Fehlermeldung SQLCODE-803 sollte jedoch folgendermaßen aussehen:

EIN EINGEFÜGT oder AKTUALISIERT WIRD UNGÜLTIG DA DER INDEX IN INDEX WERTERAUM Indexspace_name SCHRÄNKT SPALTEN VON DER SO KEINE ZWEI ZEILEN KÖNNEN ENTHALTEN DOPPELTE WERTE IN DIE TABELLENSPALTEN. ENTFERNEN DER VORHANDENEN ZEILE WIRD X record_id


Problemlösung

Kumulative Update-Informationen

Das Update, das dieses Problem behebt ist im kumulativen Updatepaket 6 für Host Integration Server 2010 enthalten. Weitere Informationen dazu, wie Sie das kumulative Updatepaket beziehen, finden im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:

2752426 kumulative Updatepaket 6 für Host Integration Server 2010

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt „Eigenschaften“ aufgeführt sind.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×