Mit Microsoft anmelden
Melden Sie sich an, oder erstellen Sie ein Konto.
Hallo,
Wählen Sie ein anderes Konto aus.
Sie haben mehrere Konten.
Wählen Sie das Konto aus, mit dem Sie sich anmelden möchten.

Dieser Artikel bezieht sich auf Microsoft Dynamics NAV 2013 für alle Länder und alle Sprachgebietsschemas.

Übersicht

Dieses kumulative Update-Rollup umfasst alle Hotfixes und regulatorischen Features, die für Microsoft Dynamics NAV 2013, einschließlich Hotfixes und regulatorischen Features, die in früheren Update-Rollups veröffentlicht wurden, veröffentlicht wurden. Dieses Update-Rollup ersetzt zuvor veröffentlichte Update-Rollups. Sie sollten immer das neueste Update-Rollup installieren. Wenn Sie eine Liste der Update-Rollups für Microsoft Dynamics NAV 2013 finden möchten, wählen Sie die folgende Artikelnummer aus, um den Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:

2842257 Veröffentlichte Update-Rollups für Microsoft Dynamics NAV 2013Eine vollständige Liste aller Hotfixes, die in Update-Rollups für Microsoft Dynamics NAV 2013 veröffentlicht wurden, finden Sie auf den folgenden CustomerSource-und PartnerSource-Seiten:

CustomerSource

Übersicht über veröffentlichte Anwendungs-Hotfixes für Microsoft Dynamics NAV 2013

Übersicht über veröffentlichte Plattformupdates für Microsoft Dynamics NAV 2013

PartnerSource

Übersicht über veröffentlichte Anwendungs-Hotfixes für Microsoft Dynamics NAV 2013

Übersicht über veröffentlichte Plattformupdates für Microsoft Dynamics NAV 2013Update-Rollups sind für neue und vorhandene Kunden vorgesehen, die Microsoft Dynamics NAV 2013 ausführen.WichtigWir empfehlen Ihnen, sich vor der Installation von Hotfixes oder Updates an Ihren Microsoft Dynamics-Partner zu wenden. Vergewissern Sie sich unbedingt, dass Ihre Umgebung mit den zu installierenden Hotfixes oder Updates kompatibel ist. Ein Hotfix oder Update kann Interoperabilitätsprobleme mit Anpassungen und Drittanbieterprodukten, die Sie zusammen mit Ihrer Microsoft Dynamics NAV-Lösung verwenden, verursachen.

In diesem Updaterollup behobene Probleme

Die folgenden Probleme werden in diesem Update-Rollup behoben:

Plattformhotfixes

ID

Titel

2901563

Das Sortieren auf einer Seite kann nicht geändert werden.

2901563

Wenn die Eigenschaft "Quelle" für die Seite leer ist, ist eine Unterseite nicht bearbeitbar

2901563

Wenn Sie eine Abfrage ausführen, wobei die ColumnFilter-Eigenschaft auf Boolean gesetzt ist, wird die folgende Fehlermeldung angezeigt: "" Ja "ist keine Option. Die vorhandenen Optionen sind: falsch, wahr "

2901563

Wenn Sie eine Interaktion erstellen und Microsoft Office Word nicht installiert ist, wird ein undeskriptiver Fehler angezeigt.

2901563

Timeout-Meldung fragt fälschlicherweise, ob Benutzer die Verbindung wiederherstellen möchten

2901561

Wenn Sie eine Codeunit ausführen, die .net Libraries verwendet, stürzt der Windows-Client ab

2901561

Wenn Sie einen Schnellfilter in einer Liste festgelegt haben, wird der Cursor nicht auf dem ersten Datensatz in der Liste positioniert.

2901561

Wenn Sie Datensätze auf einer Seite auswählen und aufheben, die CurrPage. SETSELECTIONFILTER verwendet, stürzt der Windows-Client ab

2876782

Das Microsoft Dynamics NAV 2013-Verwaltungstool funktioniert nicht in einer parallelen Installation mit Microsoft Dynamics NAV 2013 R2

2876782

Wenn Sie RapidStart-Dienste verwenden, um eine große Anzahl von Datensätzen aus einer Excel-Arbeitsmappe zu importieren, dauert es länger als erwartet.

2876782

Wenn Sie einen Kontenplan in eine Excel-Arbeitsmappe exportieren und die Option Arbeitsmappe aktualisieren auswählen, werden berechnete Zellen in der Excel-Arbeitsmappe nicht aktualisiert.

2892801

SMTP verwendet SmtpDeliveryFormat. SevenBit als DeliveryFormat anstelle von SmtpDeliveryFormat. International

2892801

Wenn Sie das Drucken eines Dokuments aus der Druckerauswahl abbrechen, wird das Nein. Das gedruckte Feld in einer gebuchten Verkaufsrechnung wird falsch aktualisiert

2892801

Nachdem Sie eine Tabelle importiert und die Aktion "Zusammenführen (vorhanden)" im Arbeitsblatt "Importieren" ausgewählt haben, fehlt Code in der Tabelle.

2892801

Tabstopps in den Seiten "navigieren" werden für rechts-nach-links-Sprachen falsch ausgerichtet

2888355

Wenn Sie ein Diagramm Part zu einem rollencenter hinzufügen, indem Sie die Funktion diese Seite anpassen verwenden, wird kein Diagramm hinzugefügt.

2888355

Angenommen, Sie führen die Webdienstfunktion mit einem Decimal-Parameter aus. Wenn der Parameter fehlt, wird eine falsche Fehlermeldung angezeigt.

2888355

Wenn nur ein Feld für die Schnelleinstiegs Funktion aktiviert ist, funktioniert der Filter während der Eingabe nicht

2888355

Wenn Sie eine Seite für eine Tabelle ausführen, die eine Tabellenbeziehung zu einer Tabelle enthält, für die Sie nicht lizenziert sind, wird die Fehlermeldung angezeigt: Sie verfügen nicht über die folgende Berechtigung für Tabelle <Tabellen Name>: Execute

2888355

Wenn Sie einen Kontenplan in eine Excel-Arbeitsmappe exportieren und die Option Arbeitsmappe aktualisieren auswählen, werden die Beträge falsch aktualisiert.

2888355

Wenn Sie eine Seite öffnen, wird der Cursor nicht im ersten Schnelleinstiegs Feld platziert.

2888355

Bis zum Schließen der Seite werden führende Nullen aus den Feldern der SqlDataType-Variante nicht entfernt.

2888354

TRANSFERFIELDS-Funktion übergibt falsche Werte für einige Felder

2888354

Das NAV-Dienststufen-Anmeldekonto sperrt die Benutzer-und Benutzereigenschaften Tabellen

2888354

Zeilen werden beim Aktualisieren der Übersicht-Seite des Kontenplans nicht richtig erweitert

2888354

Sie können ein Feld nicht aus der Spalte "auswählen" entfernen, wenn die Visible-Eigenschaft für das Feld vom Code gesteuert wird.

2888354

Sie können keine Parameter einzeln für den Befehl "New-NavServerUser PowerShell" eingeben.

Hinweis Möglicherweise müssen Sie die Objekte in der Datenbank kompilieren, nachdem Sie diesen Hotfix angewendet haben.

Anwendungshotfixes

ID

Titel

Funktionsbereich

Geänderte Objekte

353215

Der Bericht "Kreditorenzahlungen vorschlagen" schlägt Standarddimensionen anstelle von gebuchten Dimensionen im Zahlungsjournal vor.

Bankmanagement

Rep 393

353856

G/L Budgetbeträge werden in die falsche Periode importiert, wenn Sie ein Budget aus Excel importieren

Finanzen

Tab 370

353856

G/L Budgetbeträge werden hinzugefügt, anstatt ersetzt, wenn Sie ein Budget aus Excel importieren, und wählen Sie die Option Einträge ersetzen aus.

Finanzen

Tab 370

353799

"Dokument-Nr. muss gleich <Dokument-Nr. #a1 "Fehlermeldung beim Buchen eines Fibu-Buch.-Blatts mit einer unterschiedlichen Anzahl von Ziffern

Finanzen

COD 13

353731

Die vorhergehende Spalte, nächste Spalte, nächste Periode, Aktionen des vorherigen Zeitraums funktionieren auf der Seite "Budget" nicht

Finanzen

Pag 113

353484

"Die Länge der Zeichenfolge ist <Zeichenfolgenlänge>, aber Sie muss kleiner oder gleich 10 Zeichen sein" Fehlermeldung, wenn Sie einen G/L-Budgetfilter auf der Seite "Kontenschema Übersicht" eingeben

Finanzen

Pag 490

353457

Der Kosten Zuordnungs Zielwert alle Kosten hinterlässt einen Rundungsbetrag, wenn Sie vielen Kostenstellenkosten zuordnen.

Finanzen

Rep 1131

353250

Einheits-(UOM)-Konvertierung für Intercompany-Transaktionen für Elemente mit mehreren Maßeinheiten ist falsch

Finanzen

COD 427

353243

"'" ist keine gültige Position-Spezifikation für die Microsoft. Dynamics. NAV. Runtime. CSideNCLMetaTable-Tabelle. Die Position muss alle Primärschlüsselfelder in Reihenfolge und nur Primärschlüsselfelder enthalten. Seite G/L Bemaßung nach Dim. Matrix – [View] muss geschlossen werden "Fehlermeldung, wenn Sie eine gespeicherte Ansicht für das G/L-Guthaben durch Dim öffnen. Seite "Matrix"

Finanzen

Pag 9233

353241

Filter, die Sie auf der Seite "Kontenschema Übersicht" festlegen, werden beim Drucken des Berichts über die Seite "Kontenschema Übersicht" nicht auf die Anforderungsseite "Kontenschemabericht" übertragen.

Finanzen

Rep 25

353753

Der Bericht "Anlage-projizierter Wert" zeigt falsche prognostizierte Erlöse aus der Veräußerung und prognostizierte Gewinne/Verluste.

Anlagen

Rep 5607

353380

Der Bericht "Artikelkosten anpassen/Preise" aktualisiert fälschlicherweise alle Lagerhaltungseinheiten (SKU).

Bestand

Rep 794

353267

Leistungsprobleme mit der Stapelverarbeitung "Kostenelement Posten anpassen"

Bestand

COD 22

352646

Montagekosten sind falsch, nachdem Sie einen Auftrag für ein Baugruppenelement rückgängig gemacht haben

Bestand

COD 5896

351452

Fehlermeldung "Sie können einzelne Artikelposten für Artikel, die die durchschnittliche Kalkulationsmethode verwenden" nicht erneut bewerten, wenn Sie einen Einkaufsartikel Posten zum neuwerten im Feld "Ausgleichsposten" im Neubewertungs Erf.-Journal für einen durchschnittlichen Kostenposten auswählen

Bestand

Tab 83

353576

Standard Dimensions Prioritäten werden nicht verwendet, wenn Sie ein Projektbuch.-Blatt buchen.

Aufträge

TAB 210

353320

Die WIP-Erkennung wird bei Aufträgen mit Buchungsmethode = pro Projektposten falsch berechnet.

Aufträge

COD 1000

354048

Lagerort Posten und Artikelposten stimmen nicht überein, wenn Sie eine Ausgabe mit einer alternativen Maßeinheit buchen (UOM)

Produktion

COD 7302

353921

Die aktive Stücklistenversion wird beim Ausführen der Auftragsplanung nicht berücksichtigt

Produktion

Tab 246

353485

Fehlermeldung "die ungeplante Nachfrage ist bereits vorhanden" beim Ausführen der Auftragsplanung mit Materialanforderungen

Produktion

COD 5520

353737

Benutzer-ID-Felder fehlen Tabellenbeziehung zum Feld "Benutzer Name" in der Tabelle "Benutzer"

Mehrfach

Tab 405 Tab 454 Reiter 455 Tab 456 Reiter 457 Reiter 458 Tab 470 Reiter 472 Tab 474 Reiter 829 Tab 5815

353308

"Währungscode muss <Währungscode> im Einkaufskopf-Dokumenttyp = ' Zitat ', Nein. = ' <Zitat Nr. #a3 '" angezeigt werden, wenn Sie die Funktion "Dokument kopieren" ausführen.

Einkauf

COD 6620

353341

Währungsbetrag Rundungsgenauigkeit und Genauigkeit der Rechnungsrundung wird ignoriert, wenn Sie einen Verkaufs-oder Einkaufsbeleg in einer Fremdwährung buchen.

Purchase/Sales

Tab 37 Tab 39

353809

Der Bericht "fakturierte Verkaufsaufträge löschen" löscht verknüpfte Montageaufträge nicht

Verkauf

Rep 299

353492

Sie können einen Auftrag für einen Rechnungsempfänger fälschlicherweise buchen, bei dem das Feld blockiert auf Versand eingestellt ist.

Verkauf

COD 80

353456

Der Bericht "Kunden Auszug" zeigt nicht die Gesamtsumme für Kunden an, die keine Transaktionen innerhalb des Datumsfilters haben, der für den Bericht festgelegt ist, wenn das Feld "Überfällige Posten anzeigen" auf der Anforderungsseite nicht aktiviert ist.

Verkauf

Rep 116

353290

Sie können einen Auftrag teilweise versenden, wenn die Versandberatung auf "Fertig stellen" gesetzt ist, wenn die Menge für die erste Verkaufszeile negativ ist

Verkauf

COD 80

353097

Warnung bei Kreditlimits und Kundenstatistiken zeigen falsche Beträge an, wenn nicht gebuchte Verkaufsbelege für einen Kunden vorhanden sind.

Verkauf

Pag 343

353310

Rechnungszeilen für alle Serviceartikel werden in einer Servicerechnung, die aus einem Servicevertrag erstellt wurde, nicht angezeigt

Dienst

COD 5940

353750

Leistungsprobleme mit dem Calc. und Posten des MwSt.-Abrechnungs Berichts

VAT/Sales Tax/Intrastat

Rep 20

352326

Die Felder "Debitorenposten" unrealisierte Basis und nicht realisierte Beträge werden nicht ordnungsgemäß storniert, wenn Sie eine Zahlungszeile für Debitorenposten mit nicht realisierter Mehrwertsteuer aufheben.

VAT/Sales Tax/Intrastat

COD 12

354314

Die Länge der Zeichenfolge ist <Zeichenfolgenlänge>, aber Sie muss kleiner oder gleich 10 Zeichen sein "Fehlermeldung beim Öffnen der Inhaltsseite" bin ".

Lager

Tab 7350

354260

"Es ist nicht genügend Arbeitsspeicher vorhanden, um diese Funktion auszuführen. Dies kann durch rekursive Funktionsaufrufe verursacht werden "Fehlermeldung, wenn Sie die Artikelverfügbarkeit nach Lagerort aus einem Wareneingang ausführen.

Lager

Pag 5769 Pag 5771 Pag 5780 Pag 7376 Pag 7383

353365

Wenn Sie alle Aufträge auf der Seite mit STRG + A auswählen, werden alle Verkaufsaufträge in der Datenbank anstelle von Verkaufsaufträgen auf der Seite "Quelldokumente abrufen" ausgewählt.

Lager

COD 5751 COD 5752

Lokale Anwendungshotfixes

DE – Deutschland

ID

Titel

Funktionsbereich

Geänderte Objekte

353966

Die Anschaffungskosten werden in der Spalte "Umgliederungen" anstelle der Spalte "Zusätze" im Bericht "Anlagenbuch Wert 03" in der deutschen Version angezeigt.

Anlagen

COD 5626 Rep 11011

IT – Italien

ID

Titel

Funktionsbereich

Geänderte Objekte

353360

Stammdaten der Bank Filiale werden nicht in ein Kundenbankkonto eingefügt, nachdem Sie das CAB-Feld in der italienischen Version ausgefüllt haben.

Bankmanagement

Tab 287 Tab 288

353609

Das falsche Nein. Serie wird im Nr. angezeigt. Seite "Reihenliste", wenn Sie einen Nachschlagevorgang im standardmäßigen Verkaufs Vorgangstyp und Standard Purch durchführen. Vorgangsarten Felder auf der Seite "MwSt.-Geschäftsbuchungsgruppen"

Finanzen

Pag 571

353872

Fehlermeldung "Buchungsdatum steht nicht in Ihrem Bereich der zulässigen Buchungsdaten", wenn Sie Debitoren-und Kreditorenposten mit einem Buchungsdatum außerhalb der Datumsangaben in der italienischen Version "Buchungen zulassen" anwenden

Verkauf

Pag 232

353561

Dienst und waren werden im Intrastat-Buch.-Blatt in der italienischen Version falsch summiert

VAT/Sales Tax/Intrastat

REP 594

353517

Der Bezugszeitraum wird nicht in das Intrastat-Buch.-Blatt eingefügt, wenn Sie Get-Einträge in der italienischen Version ausführen.

VAT/Sales Tax/Intrastat

REP 594

353515

"È stato specificato UN Campo o un Attribute Non Valido pro La Proprietà ' Format '" Fehlermeldung beim Ausführen von "Diskette erstellen" aus dem Intrastat-Journal in der italienischen Version

VAT/Sales Tax/Intrastat

Rep 593

353434

Falscher Mehrwertsteuerbetrag wird gebucht, wenn Sie eine Gutschrift auf eine Rechnung mit unrealisierter MwSt.-Art zuerst anwenden

VAT/Sales Tax/Intrastat

Tab 254

NA – Nordamerika

ID

Titel

Funktionsbereich

Geänderte Objekte

353169

Der Transaktions Code ist für die Bank Zahlungsart der elektronischen Zahlung in der nordamerikanischen Version falsch erforderlich.

Bankmanagement

COD 10091

347922

OutOfMemoryException-Fehler beim Ausführen bestimmter Berichte in der nordamerikanischen Version

Inventory/Purchase/Sales

Rep 10040 Rep 10085 Rep 10139

353313

Die Zwischensumme im Bericht "Auftragsbestätigung" ist falsch, wenn Sie den Bericht für einen Auftrag mit einer Bestellposition für "zusammenstellen" ausführen und auf der Seite "Anforderung" in der nordamerikanischen Version "Baugruppenkomponenten anzeigen" auswählen.

Verkauf

Rep 10075

353014

Wenn Sie eine Vorauszahlung-Verkaufsrechnung in Fremdwährung stornieren und der Währungscode auf der Verkaufsrechnung mit dem zusätzlichen Währungscode in der nordamerikanischen Version identisch ist, wird ein falscher realisierte Gewinn/Verlust-Betrag in das Feld zusätzlicher Währungsbetrag im Hauptbuch gebucht.

Verkauf

COD 80 COD 90

SE – Schweden

ID

Titel

Funktionsbereich

Geänderte Objekte

2891839

Kostenstellencodes werden in den gebuchten Sachposten nicht berücksichtigt, wenn Sie eine Rechnung ohne Kostenstellenzuordnung in der schwedischen Version buchen.

Finanzen

COD 12

2858855

Dimensionen auf automatischen Kontozeilen werden nicht in die gebuchten Sachposten übertragen, wenn Sie eine Haupt Buch Zeile in der schwedischen Version buchen.

Finanzen

COD 12

2802079

Der Bericht "Bilanz" (11200) und der Bericht "GuV" (11201) funktionieren in der schwedischen Version falsch

Finanzen

Rep 11200 Rep 11201

353238

"Die Länge der Zeichenfolge ist <Zeichenfolgenlänge>, aber Sie muss kleiner oder gleich 30 Zeichen sein" Fehlermeldung, wenn Sie eine automatische Buchhaltungsgruppe im automatischen ACC auswählen. Seite "Gruppen" in der schwedischen Version

Finanzen

Tab 11203 Tab 11204

352627

"Die Transaktion kann nicht abgeschlossen werden, da Inkonsistenzen in der G/L-Eingabetabelle auftreten" Fehlermeldung, wenn Sie einen Auftrag buchen und der Währungscode im Kundenauftrag mit dem zusätzlichen Währungscode identisch ist und Sie in der schwedischen Version die automatischen Kontoführungs Gruppen verwenden

Finanzen

Tab 11205

2891846

MwSt.-Abrechnungs Bericht zeigt fehlerhafte EU-3-Parteien-Handels Einträge in der schwedischen Version an

VAT/Sales Tax/Intrastat

Rep 12

Regulatorische Funktionen

DE – Deutschland

ID

Titel

Funktionsbereich

Geänderte Objekte

351896

Certificate of Supply/Entry-Gelangensbestӓtigung für Microsoft Dynamics NAV 2013 Deutschland

VAT/Sales Tax/Intrastat

Tab 110 Tab 325 Reiter 780 Tab 5990 Reiter 6650 Pag 130 Pag 142 Pag 472 Pag 473 Pag 780 Pag 5974 Pag 5975 Pag 6650 Pag 6652 Rep 780 COD 80 COD 90 COD 5988 Men 1010

IT – Italien

ID

Titel

Funktionsbereich

Geänderte Objekte

330857

MwSt.-Datenübermittlung an die Steuerbehörde Jahr 2012 für Microsoft Dynamics NAV 2013-Italien

VAT/Sales Tax/Intrastat

Tab 37 Tab 39 Reiter 81 Tab 254 Reiter 740 Tab 741 Reiter 743 Reiter 5902 Tab 12195 Pag 741 Pag 743 Rep 741 Rep 12190 Rep 12193 COD 743 COD 744 COD 12174

Lösung

Beziehen der Updatedateien für Microsoft Dynamics NAV

Dieses Update steht für den manuellen Download und die Installation im Microsoft Download Center zur Verfügung.

Kumulatives Update Cu 08 für Microsoft Dynamics NAV 2013

Herunterzuladendes Hotfixpaket

Dieses Update-Rollup enthält mehrere Hotfix-Pakete. Wählen Sie je nach Landesversion Ihrer Microsoft Dynamics NAV 2013-Datenbank eines der folgenden Pakete aus, und laden Sie es herunter:

Land

Hotfixpaket

AU – Australien

Herunterladen des AUKB2901572-Pakets

DE – Deutschland

Herunterladen des DEKB2901572-Pakets

DK – Dänemark

Herunterladen des DKKB2901572-Pakets

FR – Frankreich

Herunterladen des FRKB2901572-Pakets

IT – Italien

Herunterladen des ITKB2901572-Pakets

NA – Nordamerika

Herunterladen des NAKB2901572-Pakets

NL-Niederlande

Herunterladen des NLKB2901572-Pakets

NZ – Neuseeland

Herunterladen des NZKB2901572-Pakets

SE – Schweden

Herunterladen des SEKB2901572-Pakets

UK – Vereinigtes Königreich

Herunterladen des GBKB2901572-Pakets

Alle anderen Länder

Herunterladen des W1KB2901572-Pakets

Lokale Hotfixes für die folgenden Länder sind in Update-Rollups nicht enthalten:

  • AT – Österreich

  • BE – Belgien

  • CH – Schweiz

  • ES – Spanien

  • FI – Finnland

  • IN – Indien

  • IS – Island

  • NO – Norwegen

Besuchen Sie die folgenden CustomerSource-und PartnerSource-Seiten, um lokale Hotfixes für diese Länder zu finden:

CustomerSource

Übersicht über lokale Anwendungs-Hotfixes, die nicht in Updaterollups für Microsoft Dynamics NAV 2013 enthalten sind

PartnerSource

Übersicht über lokale Anwendungs-Hotfixes, die nicht in Updaterollups für Microsoft Dynamics NAV 2013 enthalten sind

Installieren eines Microsoft Dynamics NAV 2013-Update-Rollups

Wenn Sie weitere Informationen zum Installieren eines Updaterollups finden möchten, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:

2834770 Installieren eines Microsoft Dynamics NAV 2013-Update-Rollups

Voraussetzungen

Sie müssen Microsoft Dynamics NAV 2013 installiert haben, um diesen Hotfix anwenden zu können.

Weitere Informationen

Wenn Sie weitere Informationen zur Software Update Terminologie finden möchten, wählen Sie die folgende Artikelnummer aus, um den Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:

824684 Beschreibung der Standardterminologie, die zum Beschreiben von Microsoft-Softwareupdates verwendet wirdWeitere Informationen zu Microsoft Dynamics NAV 2013 finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:

Microsoft Dynamics NAV 2013

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich hierbei um ein Problem bei den in diesem Artikel genannten Microsoft-Produkten handelt.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern

Schulungen erkunden >

Neue Funktionen als Erster erhalten

Microsoft Insider beitreten >

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×