Mit Microsoft anmelden
Melden Sie sich an, oder erstellen Sie ein Konto.
Hallo,
Wählen Sie ein anderes Konto aus.
Sie haben mehrere Konten.
Wählen Sie das Konto aus, mit dem Sie sich anmelden möchten.

In diesem Artikel wird das Update KB3178708 für Microsoft Project 2016 beschrieben, das am 4. April 2017 veröffentlicht wurde. Für dieses Update ist eine Voraussetzung erforderlich.

Beachten Sie, dass das Update im Microsoft Download Center für die auf Microsoft Installer (.msi) basierende Edition von Office 2016 gilt. Die Klick-und-Los-Editionen von Office 2016 wie etwa Microsoft Office 365 Home sind nicht davon betroffen. (Wie bestimmt man?)

Verbesserungen und Korrekturen

Dieses Update enthält die folgenden Verbesserungen und Korrekturen:

  • Unter bestimmten Umständen werden Beim Abgleich auf Wochenbasis Vorgänge bis zum Ende der Zeit verschoben (31.12.2149). In der Zwischenzeit dauert der Abgleichsvorgang sehr lange, und Project 2016 reagiert während dieser Zeit nicht.

  • Nach dem Upgrade von Project 2013 auf Project 2016 werden manuell geplante Vorgänge nicht ordnungsgemäß aktualisiert. Beispielsweise erstellen Sie ein Projekt mit einem manuell geplanten Vorgang mithilfe von Project 2013 und öffnen es über Ihren Server mithilfe von Project 2016. Anschließend aktualisieren Sie die Dauer des Vorgangs und speichern das Projekt. Die Änderung wird jedoch nicht in PWA oder beim erneuten Öffnen in Project 2013 angezeigt.

  • Im Dialogfeld Verknüpfungen zwischen Projekt wird fälschlicherweise "Datei nicht gefunden" in der Spalte Unterschiede für Projekte angezeigt, die auf Ihrem Project Server vorhanden sind und verfügbar sind.

  • Stellen Sie sich folgendes Szenario vor:

    Sie installieren eines der folgenden Updates für Internet Explorer.

    Danach verwenden Sie eines der folgenden Features in Project:

    • Aufgabeninspektor.

    • Assistent zum Importieren von Projekten

    • Assistent zum Importieren von Ressourcen

    • Lieferumfang

    In diesem Fall wird der angegebene Featurebereich nicht wie erwartet angezeigt.

  • Wenn Sie die Funktion "Zeitachse kopieren" in Project 2016 verwenden, wird die Zeitskala nicht richtig an der Stelle ausgerichtet, an der die Balken geplant und angezeigt werden. Beispielsweise verfügen Sie über eine Aufgabe, die am 23. Januar 2017 beginnt. Die Zeitskalenmarkierung, die den 21. Januar 2017 anzeigt, wird jedoch nach dem Beginn der Aufgabe angezeigt.

  • Das Entfernen des Startdatums aus einer Ressourcenzuweisung kann dazu führen, dass der Anfangstermin des Vorgangs auf "so bald wie möglich" neu geplant wird, was zu großen führenden Aufteilungen bei der Zuordnung führen kann.

  • Wenn Sie das Dialogfeld Team erstellen in Project 2016 öffnen und die Option Onlinestatus neben der Namensanzeige aktivieren, stürzt Project möglicherweise ab.

  • Wenn Sie einer Ressource mit einer maximalen Anzahl von Einheiten 0 einen Vorgang zuweisen, werden die Zuordnungseinheiten unerwartet zu 100 % zugewiesen.

  • Wenn Sie den Endtermin einer Zuordnung in der Ansicht Vorgang vom Typ bearbeiten, stürzt Project 2016 möglicherweise ab.

  • Wenn Sie eine Projektdatei von einer SharePoint-Website über das Menü Zuletzt verwendet in Project 2016 öffnen, wird die Datei mit Lese-/Schreibberechtigung geöffnet, und Sie werden nicht aufgefordert, das Projekt auszuchecken, obwohl die Option Dokumente müssen ausgecheckt werden, bevor sie bearbeitet werden können? Die SharePoint-Option ist aktiviert.

Herunterladen und Installieren des Updates

Microsoft Update

Verwenden Sie Microsoft Update , um das Update automatisch herunterzuladen und zu installieren.

Download Center

Sie können das Update auch manuell aus dem Microsoft Download Center herunterladen und installieren.

Wenn Sie nicht sicher sind, welche Plattform (32-Bit oder 64-Bit) Sie ausführen, lesen Sie 32-Bit- oder 64-Bit-Office? Darüber hinaus finden Sie weitere Informationen zum Herunterladen von Microsoft-Supportdateien.

Microsoft hat die neueste Software zur Virenerkennung verwendet, die zum Zeitpunkt der Bereitstellung verfügbar war, um diese Datei auf Viren zu scannen. Die Datei befindet sich auf Servern mit verstärkter Sicherheit. Auf diese Weise werden nicht autorisierte Änderungen an der Datei weitestgehend verhindert.

Informationen zum Update

Voraussetzungen

Um dieses Update anwenden zu können, muss Microsoft Project 2016 installiert sein.

Informationen zum Neustart

Sie müssen den Computer nach der Installation dieses Updates möglicherweise neu starten.

Weitere Informationen

Gehen Sie wie folgt vor, um zu ermitteln, ob es sich um eine Klick-und-Los-Installation oder MSI-basierte Installation von Office handelt:

  1. Starten Sie eine Office 2016-Anwendung.

  2. Wählen Sie im Menü Datei die Option Konto aus.

  3. Für Office 2016 Klick-und-Run-Installationen wird ein Updateoptionen-Element angezeigt. Bei MSI-basierten Installationen wird das Element Updateoptionen nicht angezeigt.

Office 2016 Klick-und-Run-Installation

MSI-basiertes Office 2016

Screenshot: Word klickt zum Ausführen

Screenshot für Word MSI

So deinstallieren Sie dieses Update Windows 10

  1. Navigieren Sie zu Start, geben Sie in das Feld Windows durchsuchenUpdateverlauf anzeigen ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

  2. Suchen Sie in der Liste der Updates KB3178708, wählen Sie diese Option aus, und wählen Sie dann Deinstallieren aus.

Windows 8 und Windows 8.1

  1. Wischen Sie vom rechten Rand des Bildschirms nach innen, und wählen Sie dann Suchen aus. Wenn Sie mit einer Maus arbeiten, zeigen Sie stattdessen auf die rechte untere Bildschirmecke, und wählen Sie dann Suchen aus.

  2. Geben Sie „Windows Update“ ein, wählen Sie Windows Update aus, und wählen Sie dann Installierte Updates aus.

  3. Suchen Sie in der Liste der Updates KB3178708, wählen Sie diese Option aus, und wählen Sie dann Deinstallieren aus.

Windows 7

  1. Wechseln Sie zu Start, geben Sie Ausführen ein, und wählen Sie dann Ausführen aus.

  2. Geben Sie „Appwiz.cpl“ ein, und wählen Sie dann OK aus.

  3. Wählen Sie Installierte Updates anzeigen aus.

  4. Suchen Sie in der Liste der Updates KB3178708, wählen Sie diese Option aus, und wählen Sie dann Deinstallieren aus.

References

Erfahren Sie mehr über die Standardterminologie, die zum Beschreiben von Microsoft-Softwareupdates verwendet wird. Das Office System TechCenter enthält die neuesten Administrativen Updates und strategischen Bereitstellungsressourcen für alle Versionen von Office.

DateiinformationenDie globale Version dieses Updates weist die Dateiattribute (oder höhere Dateiattribute) auf, die in der folgenden Tabelle aufgeführt sind. 

x64

Dateibezeichner

Dateiname

Dateiversion

Dateigröße

Datum

Uhrzeit

Nameext.dll.x64

Nameext.dll

16.0.4339.1000

320,768

14.03.2017

05:29

Nameext.dll.x86

Nameext.dll

16.0.4339.1000

286,976

14.03.2017

17:30

Pjintl.dll_1033

Pjintl.dll

16.0.4519.1000

4,402,448

14.03.2017

17:28

Winproj.exe

Winproj.exe

16.0.4522.1000

30,516,424

15.03.2017

17:31


x86

Dateibezeichner

Dateiname

Dateiversion

Dateigröße

Datum

Uhrzeit

Nameext.dll.x64

Nameext.dll

16.0.4339.1000

320,768

14.03.2017

17:27

Nameext.dll.x86

Nameext.dll

16.0.4339.1000

286,976

14.03.2017

05:25

Pjintl.dll_1033

Pjintl.dll

16.0.4519.1000

4,377,352

14.03.2017

05:25

Winproj.exe

Winproj.exe

16.0.4522.1000

24,218,312

15.03.2017

05:29

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×