Updaterollup 3 für Windows MultiPoint Server 2012

Zusammenfassung

Dieser Artikel beschreibt Update Rollup 3 für Windows MultiPoint Server 2012. Dieses Updaterollup behebt Probleme, die nach der Veröffentlichung in Windows MultiPoint Server 2012 gefunden wurden. Dieses Updaterollup ist für alle Windows MultiPoint Server 2012 Kunden dringend empfohlen.

Weitere Informationen

In diesem Updaterollup behobenen Probleme

Dieses Update bietet erweiterte Stabilisierung Windows MultiPoint Server 2012 Standard- und Premium-Versionen. Verbesserungen in dieser Version enthalten sind:

  • Eine Lösung für das Problem in der USB-Geräte, einschließlich der Hubs und Audiogeräte nicht verfügbar waren oder in einem Fehlerzustand beim Systemstart.

  • Eine Lösung für das Problem in der MultiPoint-Manager "Ungültiger Namespace Root\virtualization" beim Zeigen Sie virtuelle Desktops aktivieren.

  • Eine verbesserte Geschwindigkeit der Umleitung für Geräte als Tastaturen und Mäuse.

Update-Informationen

Wie Sie dieses Update erhalten

Wichtig Wenn Sie ein Language Pack installieren, nachdem Sie dieses Update installiert haben, müssen Sie dieses Update erneut installieren. Daher empfehlen wir die Installation aller benötigten Language Packs, bevor Sie dieses Update installieren. Weitere Informationen finden Sie unter

Methode 1: Windows Update

Dieses Update dient als wichtige Aktualisierung für Windows Update. Weitere Informationen zum Ausführen von Windows Update finden Sie unter .

Methode 2: Microsoft Download Center

Die folgenden Dateien stehen zum Herunterladen im Microsoft Download Center zur Verfügung:

Betriebssystem

Update

Alle unterstützten X64-basierten Versionen von Windows MultiPoint Server 2012

Download


Für weitere Informationen über das Downloaden von Microsoft Support-Dateien wählen Sie die folgende Artikelnummer der Microsoft Knowledge Base:

so erhalten Sie Microsoft Support-DateienMicrosoft hat diese Datei auf Viren überprüft. Microsoft hat die zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Datei aktuell verfügbare Virenerkennungssoftware verwendet. Die Datei wird auf Servern mit erhöhter Sicherheit gespeichert, wodurch nicht autorisierten Änderungen an der Datei vorgebeugt wird.

Voraussetzungen

Um dieses Update anwenden zu können, muss Windows Multipoint Server 2012 Premium oder Windows Multipoint Server 2012 Standard ausgeführt werden.

Informationen zur Registrierung

Um dieses Update anwenden zu können, müssen Sie die Registrierung NICHT ändern.

Neustartanforderung

Sie müssen den Computer neu starten, nachdem Sie das Update angewendet haben.

Ersetzte Updates

Dieses Update ersetzt .

Referenzen

Erfahren Sie mehr über die , mit der Microsoft Softwareupdates beschrieben werden.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×