Version and build number are reported incorrectly after you build a new Windows Image file

Problembeschreibung

Sie erstellen eine neue Windows-Abbild   Datei (WIM) für Windows 10, Version 1909 oder 20H2. Wenn Sie die Windows-Version und die Buildnummer der neuen WIM-Datei überprüfen, meldet die Bildmetadaten, dass die Versions-und Buildnummer von Windows 10, Version 1903 oder 2004 sind.

Beispielsweise erstellen Sie eine neue WIM-Datei für Windows 10, Version 20H2. Zu diesem Zweck kombinieren Sie das neueste kumulative Update (LCU) für Windows 10, Version 2004 (datiert vom 13. Oktober, 2020 oder einem späteren LCU), zusammen mit dem neuesten Servicing Stack-Update (SSU) und dem Feature Enablement (eKB)-Paket für Windows 10, Version 20H2. Wenn Sie die Windows-Version und die Buildnummer überprüfen, werden in den Bildmetadaten die Versions-und Buildnummer von Windows 10, Version 2004, gemeldet.

Status

Wir arbeiten daran, dieses Verfahren für zukünftige Versionen zu vereinfachen, damit die Bildmetadaten die richtige Versions-und Buildnummer erhalten.

Weitere Informationen

Windows 10, Versionen 1903 und 1909 teilen sich ein gemeinsames Kernbetriebssystem mit einem identischen Satz von Systemdateien. Ebenso teilen sich Windows 10, Versionen 2004 und 20H2 auch ein gemeinsames Kernbetriebssystem mit einem identischen Satz von Systemdateien. Aus diesem Grund werden die Bildmetadaten auf 1909-Medien die Buildnummer der Version 1903 von 18362 und die Bildmetadaten auf 20H2-Medien melden die Buildnummer der Version 2004 von 19041.

Wenn Sie feststellen möchten, ob das Medium 1909-Medien ist, aktivieren Sie das Bild, führen Sie DISM/Get-Packages aus, und überprüfen Sie, ob das 1909-Aktivierungspaket installiert ist. Suchen Sie insbesondere nach einem Paket mit dem Namen Package_for_KB4517245.

Wenn Sie feststellen möchten, ob das Medium 20H2 Medien ist, aktivieren Sie das Bild, führen Sie DISM/Get-Packages aus, und überprüfen Sie, ob das 20H2-Aktivierungspaket installiert ist. Suchen Sie insbesondere nach einem Paket mit dem Namen Package_for_KB4562830.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×