We couldn’t sign you in
Select the account you want to use.

Cortana ist der persönliche Produktivitäts-Assistent von Microsoft, der Ihnen hilft, Zeit zu sparen und sich auf das Wesentliche zu konzentrieren.

Zum Starten wählen Sie das Cortana-Symbol auf der Taskleiste aus. Wenn Sie nicht sicher sind, was Sie sagen sollen, fragen Sie "Was kannst du tun?".

Erfahren Sie, was Cortana für Sie tun kann:

  • Kalender verwalten und Sie aktuell halten

  • An Microsoft Teams-Besprechung teilnehmen oder herausfinden, mit wem Sie Ihre nächste Besprechung führen

  • Listen erstellen und verwalten

  • Erinnerungen und Alarme einrichten

  • Nach Fakten, Definitionen und Informationen suchen

  • Apps auf Ihrem Computer öffnen

So rufen Sie Cortana mit einem Aktivierungswort auf

Öffnen Sie Cortana, wählen Sie Einstellungen aus, und schalten Sie dann unter Mit Cortana sprechen den Umschalter für das Wort zum Aufwecken auf Ein.

  • Hinweis: Das Wort zum Aufwecken wurde in der neuesten Version von Cortana in Windows wieder aktiviert. Wenn Sie mit Windows 10, Update vom Mai 2020 arbeiten, stellen Sie sicher, dass Sie auf den Build 19041.329 oder höher aktualisiert haben, um das Wort zum Aufwecken für Cortana verwenden zu können. Bei früheren Builds können Sie weiterhin auf die Mikrofonschaltfläche klicken, um Ihre Stimme mit Cortana zu verwenden.

Informationen zur Verwendung des Cortana-Aktivierungsworts in Windows 10, November 2019-Update und früheren Versionen finden Sie in unserem Supportthema

Hinweis: Cortana ist nur in bestimmten Ländern/Regionen verfügbar. Verschiedene Features von Cortana sind möglicherweise nicht in allen Ländern/Regionen verfügbar. Eine Liste der Regionen und Sprachen, in denen Cortana verfügbar ist, finden Sie hier.  

Benötigen Sie weitere Hilfe?

An Diskussion teilnehmen
Die Community fragen
Support erhalten
So erreichen Sie uns

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×