Web-basierte Anwendungen stürzen ab, wenn Internet Explorer 11 oder Internet Explorer 10 installiert ist

Problembeschreibung

Nach der Aktualisierung auf Internet Explorer 10 oder 11 von Internet Explorer erhalten Sie Berichte für Web-basierte Anwendung.

Darüber hinaus Wenn in diesem Fall enthält Sie Symbolserver von Microsoft verwenden, die Aufrufliste einen Aufruf Wininet! NETWORK_MANAGER::ReadGuidsForConnectedNetworks Funktion.

Problemlösung

Um dieses Problem zu beheben, installieren Sie das neueste kumulative Sicherheitsupdate für Internet Explorer. Gehen Sie hierzu zu Microsoft Update. Darüber hinaus lesen Sie die technischen Informationen zum neuesten kumulativen Sicherheitsupdate für Internet Explorer.

Dieses Update wurde März Kumulatives Sicherheitsupdate für Internet Explorer (MS15-018)enthalten.

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt „Eigenschaften“ aufgeführt sind.

Referenzen

Finden Sie die Terminologie , mit denen Microsoft-Softwareupdates beschrieben.

Weitere Informationen

Folgendes ist ein Beispiel einer Aufrufliste, die öffentlichen Symbole enthält, wenn dieses Problem auftritt:ChildEBP RetAddr 199af204 76202fa1 ole32!CObjectContext::`vftable'+0x2
199af9d0 76209e89 ole32!ICoCreateInstanceEx+0x243
199afa30 76209dea ole32!CComActivator::DoCreateInstance+0xd9
199afa54 76209da3 ole32!CoCreateInstanceEx+0x38
199afa84 6adb2505 ole32!CoCreateInstance+0x37
199afab0 6adb33fd netprofm!CPubINetworkListManager::EnsureNLPConnected+0x58
199afac4 76a2165a netprofm!CPubINetworkListManager::GetNetworks+0x39
199afb48 769fb053 wininet!NETWORK_MANAGER::ReadGuidsForConnectedNetworks+0x12d
199afb6c 76a21a56 wininet!InternalReadGuidsForConnectedNetworks+0x86
199afb8c 76a21c94 wininet!CSwpadSupport::ReadIdsForConnectedNetworks+0x1d
199afbf4 76a2a278 wininet!NETWORK_MANAGER::SetWpadDecisionForCurrentNetwork+0x7a
199afc90 76a2e235 wininet!AutoProxyResolver::UpdateAutoproxyWithCompletedDetection+0x220
199afce4 76961366 wininet!AutoProxyWpadAndResultThread+0xee
199afcf4 773e7df9 wininet!RefCountWorkItemThread+0xe
199afd68 773d2b65 ntdll!RtlpTpWorkCallback+0x11d
199afec8 74fe336a ntdll!TppWorkerThread+0x572
199afed4 773bbf32 kernel32!BaseThreadInitThunk+0xe
199aff14 773bbf05 ntdll!__RtlUserThreadStart+0x70
199aff2c 00000000 ntdll!_RtlUserThreadStart+0x1b

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×