Wenn Sie ein Peer-to-Peer-Sitzung in Lync 2013 starten tritt ein Speicherverlust auf

Problembeschreibung

Dieses Problem tritt aufgrund eine vorhandene Sitzung Peer-to-Peer-Anwendung nicht bereinigt wird, wenn Sie sie zu einer Konferenz gemeinsam eskalieren, Whiteboard oder eine PowerPoint-Präsentation verwenden.

Hinweis Das Speicherleck kann bis zu 100 MB sein.

Wenn dieses Problem auftritt, kann eines der folgenden Probleme auftreten:

  • Microsoft Lync 2013 stürzt ab.

  • Eine anwendungssitzung Lync 2013 wie einer Desktop-Sitzung oder einer PowerPoint-Sitzung kann nicht erstellt werden.

  • Nicht beitreten oder erstellen eine Onlinekonferenz Lync 2013.


Ursache

Dieses Problem tritt auf, weil eine vorhandene Sitzung Peer-to-Peer-Anwendung nicht bereinigt wird, wenn eine andere Anwendung freigeben.

Problemlösung

Installieren Sie zum Beheben dieses Problems das folgende Update:

2899507 11 November 2014 Update für Lync 2013 (KB2899507)

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×