Wenn Sie Reset Button in Windows RT 8.1 oder Windows 8.1 verwenden werden falsch Settings migriert

Problembeschreibung

Betrachten Sie das folgende Szenario:

  • Sie haben einen Computer mit Windows RT 8.1 oder Windows 8.1, aktuellen Benutzerkonto enthält.

  • Die Standardeinstellung für den ersten Bildschirm wird geändert, sodass Store-Apps, die normalerweise an die Taskleiste angeheftet werden, fehlt der Netzschalter nicht mehr auf dem Startbildschirm angezeigt wird.

  • Sie verwenden den Button zurücksetzen (PBR) System aktualisieren.

In diesem Szenario wird der erste Bildschirm in Desktop-Bildschirm aus einem Startbildschirm geändert.

Ursache

Dieses Problem tritt auf, weil einige Einstellungenwerden nicht ordnungsgemäß migriert, wenn PBR-Funktion verwenden, um das System zu aktualisieren.

Problemlösung

Um dieses Problem zu beheben, installieren Sie Updaterollup 2962409. Für weitere Informationen, wie Sie dieses Updaterollup-Paket erhalten, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:

Windows RT 8.1, Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2 Updaterollup: Juni 2014

PROBLEMUMGEHUNG

Gehen Sie folgendermaßen vor, um dieses Problem zu umgehen:

  1. Öffnen Sie die Eigenschaften von Taskleiste und Navigation.

  2. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen beim Anmelden oder alle apps auf einem Bildschirm schließen wechseln Sie zum Desktop anstelle der Startseite auf der Registerkarte Navigation .


Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt „Eigenschaften“ aufgeführt sind.

Weitere Informationen

Um weitere Informationen zur Terminologie für Softwareupdates zu erhalten, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:

Erläuterung von der standardmäßigen Standardbegriffen bei Microsoft Softwareupdates

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×