Problembeschreibung

Stellen Sie sich folgendes Szenario vor:

  • Sie verwenden einen Laptop, auf dem Windows 7, Windows 8, Windows 8.1 oder Windows 10 ausgeführt wird.

  • Der Laptop hat einen angeschlossenen externen LCD-Bildschirm.

  • Sie Windows-Logo-Taste + P drücken, um wechseln "Duplicate" oder "Erweitern" Anzeigemodus.

  • Sie drücken Windows-Logo-Taste + P und dann die wählen:

    • In Windows 8, Windows 8.1 oder Windows 10: zweiter Bildschirm

    • In Windows 7: nur Projektor

  • Sie schließen und öffnen den Laptopdeckel.

In diesem Szenario Anzeigemodus wird auf "Duplizieren" oder "Erweitern" je nach wurde ausgewählt, bevor geändert "Zweiter Bildschirm" oder "Nur Projektor."

Ursache

Dieses Verhalten ist entwurfsbedingt. Beim Schließen und des Deckels bei einem Laptop öffnen wird die Funktion verbinden und konfigurieren angezeigt (CCD) in Windows den Anzeigemodus auf die letzte aktive Auswahl automatisch zurückgesetzt.

Fehlerbehebung

Um den Anzeigemodus Wiederherstellen nach dem Schließen und öffnen den Laptopdeckel drücken Windows-Logo-Taste + P und dann erneut "Zweiter Bildschirm" oder "Nur Projektor"-Modus.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×