So öffnen Sie den Registrierungs-Editor in Windows 10

Es gibt zwei Möglichkeiten zum Öffnen des Registrierungs-Editors in Windows 10:

  1. Geben Sie in das Suchfeld auf der Taskleiste regedit ein. Wählen Sie dann das oberste Ergebnis für Registrierungs-Editor (Desktop-App) aus.

  2. Drücken und halten oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start und wählen Sie dann Ausführen aus. Geben Sie regedit in das Dialogfeld Öffnen: ein und wählen Sie OK aus.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×