Sie werden aufgefordert, eine Aktualisierung auf die neueste Version des Microsoft Security Essentials (1.0.1963.0)

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 2254596
Alles erweitern | Alles schließen

Zusammenfassung

, Wenn Sie eine frühere Version von Microsoft-Sicherheitsmaßnahmen, wie z. B. Version ausführen 1.0.1407.0, 1.0.1500.0, 1.0.1610.0, 1.0.1961.0 oder einer früheren Version möglicherweise bemerken Sie eine Aufgabe, die Sie auffordert, auf die neueste Version des Programms zu aktualisieren. Sie werden aufgefordert, dazu über die Benutzeroberfläche von Microsoft Security Essentials, bis ein Popup-Fenster oder durch eine Meldung "Toast". Darüber hinaus möglicherweise bemerken Sie "Hoch" oder "Hoher Priorität" herunterladen, Microsoft Security Essentials Client update-Paket - KB2254596, auf Microsoft Update, die eine Aktualisierung auf die neueste Version des Microsoft Security Essentials bietet

Wichtig, Wenn Sie eine Betaversion von Microsoft Security Essentials ausführen, empfehlen wir Ihnen, auf die neueste Version zu aktualisieren. Jetzt aktualisieren, können Sie sicherstellen, dass Sie kontinuierlichen Schutz gegen Viren, gegen Spyware und gegen andere bösartige Software verfügen.

Um zu ermitteln, welche Version des Microsoft-Sicherheitsmaßnahmen, die Sie ausführen, klicken Sie aufInformationen zu Microsoft-Sicherheitsmaßnahmenauf dieHilfeMenü. DieHilfeMenü befindet sich in der Ecke oben rechts des demMicrosoft Security Essentials ? HomepageRegisterkarte. Finden Sie die Microsoft Security Essentials-Versionsnummer unterSysteminformationen.

Dieses Problem tritt auf, wenn Sie eine ältere oder nicht unterstützte Version von Microsoft Security Essentials.

Weitere Informationen

Zum Beheben dieses Problems, eine Aktualisierung auf die neueste Version des Microsoft Security Essentials. Durch aktualisieren können Sie sicherstellen, dass Sie kontinuierlichen Schutz gegen Viren, gegen Spyware und gegen andere bösartige Software verfügen. Dazu verwenden Sie eine der folgenden Methoden:

  • Klicken Sie auf dieMicrosoft Security Essentials ? HomepageRegisterkarte, und klicken Sie dann aufJetzt aktualisieren.
  • Auf dieHilfeKlicken Sie im MenüAktualisieren Sie Microsoft Security Essentials.
  • Klicken Sie auf Homepage auf der Microsoft Security EssentialsJetzt downloaden, die neueste Version zu installieren. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor. Besuchen Sie die folgende Website von Microsoft:

http://www.Microsoft.com/security_essentials


Wenn Sie sind nicht gerade Microsoft Security Essentials ausgeführt und die neueste Version installieren möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus:

1. Klicken Sie auf den Link unten, um Sicherheitsmaßnahmen für Microsoft Download:

http://www.Microsoft.com/security_essentials

2. Wenn eine Dateidownload-Benachrichtigung angezeigt wird, klicken Sie auf ausführen.

3. Wenn eine Benutzerkonto-Benachrichtigung angezeigt wird, klicken Sie auf Ja.

4. Führen Sie die Schritte zum Überprüfen von Ihrer Kopie von Windows, und installieren Sie Microsoft Security Essentials.

http://www.Microsoft.com/security_essentials



Weitere Informationen zum Microsoft Security Essentials, finden Sie auf folgender Website von Microsoft:

http://www.Microsoft.com/security_essentials/default.aspx

Eigenschaften

Artikel-ID: 2254596 - Geändert am: Freitag, 12. Juli 2013 - Version: 7.1
Keywords: 
kbmt KB2254596 KbMtde
Maschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2254596
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com