Artikel-ID: 2483232 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Zusammenfassung

Dieser Artikel beschreibt die Probleme in Microsoft Office 2010, die durch das Hotfixpaket vom 22. Februar 2011 behoben werden.

EINFÜHRUNG

Probleme, die durch das Hotfixpaket behoben werden

  • Stellen Sie sich folgendes Szenario vor:
    • Sie erstellen ein Microsoft Office 2010-Dokument.
    • Sie formatieren den Text als Portugiesisch (Portugal).
    • Sie klicken auf auf dem Menüband Überprüfen auf Rechtschreibung und Grammatik, oder Sie drücken F7, um die Überprüfung des Texts zu starten.
    In diesem Fall wird Text, der den neuen portugiesischen Rechtschreibregeln nach falsch geschrieben ist, nicht entdeckt.
  • Stellen Sie sich folgendes Szenario vor:
    • Sie erstellen ein Microsoft Office 2010-Dokument.
    • Sie legen die Standardbearbeitungssprache auf Englisch (Kanada) fest.
    • Sie geben den Text mit der Formatierung Englisch (Kanada) in das Dokument ein.
    • Sie klicken auf Rechtschreibung und Grammatik.
    In diesem Fall werden Wörter, die den kanadisch-englischen Rechtschreibregeln nach falsch geschrieben sind, nicht entdeckt.

Lösung

Informationen zum Hotfix

Ein Hotfix zur Behebung des Problems ist von Microsoft erhältlich. Der Hotfix ist jedoch nur zur Behebung des in diesem Artikel beschriebenen Problems vorgesehen. Deshalb sollten Sie nur Systeme aktualisieren, bei denen das in diesem Artikel beschriebene Problem auftritt. Der Hotfix wird unter Umständen zu einem späteren Zeitpunkt weiteren Tests unterzogen. Wenn Ihr System durch dieses Problem nicht schwerwiegend beeinträchtigt ist, empfehlen wir, auf das nächste Softwareupdate zu warten, das diesen Hotfix enthält.

Falls der Hotfix zum Download zur Verfügung steht, finden Sie am Anfang dieses Knowledge Base-Artikels den Hinweis "Hotfixdownload verfügbar". Ist dies nicht der Fall, wenden Sie sich an die Kundenbetreuung bzw. den Support von Microsoft, um den Hotfix zu erhalten.

Hinweis Falls weitere Probleme auftreten oder andere Schritte zur Problembehandlung erforderlich sind, müssen Sie möglicherweise eine separate Serviceanfrage erstellen. Für zusätzliche Supportanfragen und -belange, die sich nicht auf diesen speziellen Hotfix beziehen, fallen die üblichen Supportgebühren an. Besuchen Sie die folgende Microsoft-Website, um eine vollständige Liste der Telefonnummern von Microsoft Customer Service and Support (CSS) anzuzeigen oder eine separate Serviceanfrage zu erstellen:
http://support.microsoft.com/contactus/?ln=de&ws=support#tab0
Hinweis Das Formular "Hotfix download available" (Hotfixdownload verfügbar) zeigt die Sprachen an, für die der Hotfix verfügbar ist. Falls Ihre Sprache nicht angezeigt wird, gibt es für diese Sprache (noch) keinen Hotfix.

Voraussetzungen

Es gibt keine Voraussetzungen für die Installation dieses Hotfix-Pakets.

Neustart

Sie müssen den Computer nach der Installation des Hotfixes möglicherweise nicht neu starten.

Ersetzte Hotfixes

Dieser Hotfix ersetzt keinen zuvor veröffentlichten Hotfix.

Registrierungsinformationen

Sie müssen keine Änderungen an der Registrierung vornehmen, um den Hotfix aus diesem Paket verwenden zu können.

Dateiinformationen

Dieser Hotfix enthält möglicherweise nicht alle Dateien, die Sie benötigen, um ein Produkt vollständig auf den neuesten Stand zu aktualisieren. Der Hotfix enthält nur die Dateien, die Sie benötigen, um das in diesem Artikel beschriebene Problem zu beheben.

Die internationale Version dieses Hotfixpakets verwendet zur Installation des Hotfixpakets ein Microsoft Windows Installer-Paket. Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in der folgenden Tabelle in der "Universal Time Coordinated" (UTC) angegeben. Wenn Sie die Dateiinformationen anzeigen, werden diese Angaben in die Ortszeit konvertiert. Den Unterschied zwischen UTC-Zeit und Ortszeit können Sie in der Systemsteuerung unter "Datum und Uhrzeit" mithilfe der Angaben auf der Registerkarte Zeitzone ermitteln.

x86

Informationen zu Microsoft Windows Installer-Dateien (MSP-Dateien)

Tabelle minimierenTabelle vergrößern
File nameFile versionFile sizeDateTimePlatform
Proof-en-us.mspNot Applicable8,523,7763-Feb-115:13Not Applicable

Informationen zu "proof-en-us.msp"

Tabelle minimierenTabelle vergrößern
File nameFile versionFile sizeDateTimePlatform
Css7data0009.dll14.0.5132.5000495,0248-Dec-102:24Not Applicable
Mshy7en.dll14.0.5129.5000182,1523-Nov-102:30Not Applicable
Mshy7en.lex14.0.5129.5000475,1363-Nov-101:17Not Applicable
Mssp7en.dll14.0.5132.5000536,9608-Dec-102:24Not Applicable
Mssp7en.lex14.0.5132.50001,334,2728-Dec-101:26Not Applicable
Msth7en.dll14.0.5129.5000341,8883-Nov-102:30Not Applicable
Msth7en.lex14.0.5129.50004,250,6243-Nov-101:17Not Applicable
Nl7models0009.dll14.0.5132.50005,806,5128-Dec-102:24Not Applicable


x64

Informationen zu Microsoft Windows Installer-Dateien (MSP-Dateien)

Tabelle minimierenTabelle vergrößern
File nameFile versionFile sizeDateTimePlatform
Proof-en-us.mspNot Applicable8,665,6003-Feb-115:55Not Applicable

Informationen zu "proof-en-us.msp"

Tabelle minimierenTabelle vergrößern
File nameFile versionFile sizeDateTimePlatform
Css7data0009.dll14.0.5132.5000594,3528-Dec-102:39Not Applicable
Mshy7en.dll14.0.5129.5000223,6242-Nov-1016:56Not Applicable
Mshy7en.lex14.0.5129.5000475,6482-Nov-1015:31Not Applicable
Mssp7en.dll14.0.5132.5000974,2088-Dec-102:39Not Applicable
Mssp7en.lex14.0.5132.50001,334,7848-Dec-101:43Not Applicable
Msth7en.dll14.0.5129.5000454,5282-Nov-1016:56Not Applicable
Msth7en.lex14.0.5129.50004,251,1362-Nov-1015:30Not Applicable
Nl7models0009.dll14.0.5132.50005,807,0248-Dec-102:39Not Applicable

Informationsquellen

Weitere Informationen zur Terminologie für Softwareupdates von Microsoft finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
824684 Erläuterung von Standardbegriffen bei Microsoft-Softwareupdates

Eigenschaften

Artikel-ID: 2483232 - Geändert am: Freitag, 30. September 2011 - Version: 4.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Office Home and Business 2010
  • Microsoft Office Home and Student 2010
  • Microsoft Office Professional 2010
  • Microsoft Office Professional Plus 2010
  • Microsoft Office Standard 2010
  • Microsoft Office Starter 2010
Keywords: 
kbqfe kbsurveynew kbexpertiseinter kbhotfixserver kbhotfixrollup kbautohotfix KB2483232
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns