MS11-025: Sicherheitsrisiko in der MFC-Bibliothek (Microsoft Foundation Class) kann eine Codeausführung von Remotestandorten aus ermöglichen: 12. April 2011

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 2500212 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Einführung

Microsoft hat das Sicherheitsbulletin MS11-025 veröffentlicht. Das vollständige Sicherheitsbulletin finden Sie auf den folgenden Microsoft-Websites:

Hilfe und Support zum Sicherheitsupdate

Privatanwender in den USA und Kanada erhalten kostenlosen Support über die Hotline-Nummer 1-866-PCSAFETY
(auf dieser Seite finden Sie die Telefonnummern der örtlichen Niederlassungen)
oder über die örtliche Microsoft-Niederlassung. Weitere Informationen zur Kontaktaufnahme mit der zuständigen Microsoft-Niederlassung bei Problemen mit Sicherheitsupdates finden Sie auf der internationalen Supportwebsite von Microsoft:
http://support.microsoft.com/common/international.aspx?rdpath=4?ln=de
Kunden in Nordamerika können über die folgende Website von Microsoft auch direkten Zugriff auf unbegrenzten kostenfreien E-Mail-Support oder unbegrenzten Einzelsupport per Chat erhalten:
https://support.microsoft.com/oas/default.aspx?ln=de&prid=7552&st=1&wfxredirect=1&sd=gn
Unternehmenskunden können bei Problemen mit Sicherheitsupdates ihre üblichen Supportkontakte nutzen.

Weitere Informationen

Bekannte Probleme und weitere Informationen

Die folgenden Artikel enthalten weitere Informationen zu diesem Sicherheitsupdate hinsichtlich der einzelnen Produktversionen. Die Artikel können Informationen zu bekannten Problemen enthalten. Ist dies der Fall, sind die bekannten Probleme unter den Links der jeweiligen Artikel aufgeführt.
  • 2565057 MS11-025: Hinweise zum Sicherheitsupdate für Visual Studio 2010 Service Pack 1: 09. August 2011

    Bekannte Probleme im Zusammenhang mit Sicherheitsupdate 2565057:
    • Nach der Installation dieses Sicherheitsupdates werden unter Installierte Updates drei Updates mit dem Namen "KB2565057" aufgeführt. Dieses Verhalten ist normal und beabsichtigt. Wenn Sie das Update installieren, werden auch die Updates für Microsoft Visual C++ 2010 x64 Runtime und Microsoft Visual C++ x86 Runtime installiert. Wenn Sie das Sicherheitsupdate deinstallieren, müssen Sie alle drei Updates einzeln deinstallieren. 

      Hinweis Microsoft rät davon ab, Sicherheitsupdates zu deinstallieren.

    • Die Installation wird vom Installationsassistenten als "Softwareupdate" identifiziert. Sie sollte aber als "Sicherheitsupdate" gekennzeichnet sein. Nach der Installation des Sicherheitsupdates wird es unter Installierte Updates als "Hotfix for Microsoft Visual Studio" aufgeführt. Es sollte aber als "Sicherheitsupdate für Microsoft Visual Studio" aufgeführt werden. Dieses Problem wird derzeit von Microsoft untersucht. Entsprechende Informationen werden in der Microsoft Knowledge Base veröffentlicht, sobald sie verfügbar sind.
  • 2565063 MS11-025: Hinweise zum Sicherheitsupdate für Visual C++ 2010 Service Pack 1: 09. August 2011

    Bekannte Probleme im Zusammenhang mit Sicherheitsupdate 2565063:
    • Nach der Installation dieses Sicherheitsupdates auf einem Computer mit Windows XP Service Pack 3 (SP3), Windows Server 2003 Service Pack 2 (SP2) oder Windows Vista Service Pack 1 (SP1) können Sie es mithilfe der Funktion Installierte Updates nicht deinstallieren. Zum Entfernen des Sicherheitsupdates müssen Sie das Programm "Microsoft Visual C++ 2010 Redistributable ? 10.0.40219" über die Option Software in der Systemsteuerung deinstallieren. Dies ist nur möglich, wenn Microsoft Visual C++ 2010 Redistributable ? 10.0.40219 auf einem Computer mit Microsoft Visual C++ 2010 Redistributable ? 10.0.30319 deinstalliert wird.
  • 2542054 MS11-025: Hinweise zum Sicherheitsupdate für Visual Studio 2010: 14. Juni 2011

    Bekannte Probleme im Zusammenhang mit Sicherheitsupdate 2542054:
    • Nach der Installation dieses Sicherheitsupdates werden unter Installierte Updates drei Updates mit dem Namen "KB2542054" aufgeführt. Dieses Verhalten ist normal und beabsichtigt. Wenn Sie das Update installieren, werden auch die Updates für Microsoft Visual C++ 2010 x64 Runtime und Microsoft Visual C++ x86 Runtime installiert. Wenn Sie das Sicherheitsupdate deinstallieren, müssen Sie alle drei Updates einzeln deinstallieren. 

      Hinweis Microsoft rät davon ab, Sicherheitsupdates zu deinstallieren.

    • Die Installation wird vom Installationsassistenten als "Softwareupdate" identifiziert. Sie sollte aber als "Sicherheitsupdate" gekennzeichnet sein. Nach der Installation des Sicherheitsupdates wird es unter Installierte Updates als "Hotfix for Microsoft Visual Studio" aufgeführt. Es sollte aber als "Sicherheitsupdate für Microsoft Visual Studio" aufgeführt werden. Dieses Problem wird derzeit von Microsoft untersucht. Entsprechende Informationen werden in der Microsoft Knowledge Base veröffentlicht, sobald sie verfügbar sind.
  • 2538241 MS11-025: Hinweise zum Sicherheitsupdate für Visual Studio 2008 SP1: 14. Juni 2011

    Bekannte Probleme im Zusammenhang mit Sicherheitsupdate 2538241:
    • Die Installation wird vom Installationsassistenten als "Softwareupdate" identifiziert. Sie sollte aber als "Sicherheitsupdate" gekennzeichnet sein. Nach der Installation des Sicherheitsupdates wird es unter Installierte Updates als "Hotfix for Microsoft Visual Studio" aufgeführt. Es sollte aber als "Sicherheitsupdate für Microsoft Visual Studio" aufgeführt werden. Dieses Problem wird derzeit von Microsoft untersucht. Entsprechende Informationen werden in der Microsoft Knowledge Base veröffentlicht, sobald sie verfügbar sind.
  • 2538218 MS11-025: Hinweise zum Sicherheitsupdate für Visual Studio 2005 SP1: 14. Juni 2011

    Bekannte Probleme im Zusammenhang mit Sicherheitsupdate 2538218:
    • Nach der Installation dieses Sicherheitsupdates wird der Bildschirm über den Fortschritt der Installation möglicherweise geschlossen, ohne dass Sie eine Bestätigung erhalten, ob die Installation erfolgreich war. Um zu überprüfen, ob das Update erfolgreich installiert wurde, vergewissern Sie sich, dass es unter der Systemsteuerungsoption Software aufgeführt wird. Sie können auch die Versionen der aktualisierten Dateien auf Ihrem Computer mit den Dateien vergleichen, die im Abschnitt "Dateiinformationen" in diesem Artikel aufgelistet sind. Dieses Problem wird derzeit von Microsoft untersucht. Entsprechende Informationen werden in der Microsoft Knowledge Base veröffentlicht, sobald sie verfügbar sind.
    • Wenn Sie dieses Sicherheitsupdate auf einem Computer ohne Visual Studio 2005 installieren, werden Sie möglicherweise in einer Meldung darauf hingewiesen, dass das Update für Ihr System nicht zutrifft. Wenn Sie auf OK klicken, wird die folgende Fehlermeldung angezeigt: Dieses Problem wird derzeit von Microsoft untersucht. Entsprechende Informationen werden in der Microsoft Knowledge Base veröffentlicht, sobald sie verfügbar sind.
  • 2538243 MS11-025: Hinweise zum Sicherheitsupdate für Visual C++ 2008 SP1 Redistributable Package vom 14. Juni 2011
  • 2538242 MS11-025: Hinweise zum Sicherheitsupdate für Visual C++ 2005 SP1 Redistributable Package vom 14. Juni 2011
  • 2465373 MS11-025: Hinweise zum Sicherheitsupdate für Visual Studio .NET 2003 SP1: 12. April 2011

    Bekannte Probleme im Zusammenhang mit Sicherheitsupdate 2465373:
    • Wenn Sie dieses Sicherheitsupdate auf einem Computer ohne Visual Studio 2003 installieren, werden Sie in einer Meldung darauf hingewiesen, dass das Update für Ihr System nicht zutrifft. Wenn Sie die Meldung bestätigen, wird eine Fehlermeldung angezeigt. Dieses Problem wird derzeit von Microsoft untersucht. Entsprechende Informationen werden in der Microsoft Knowledge Base veröffentlicht, sobald sie verfügbar sind.
  • 2467173 MS11-025: Hinweise zum Sicherheitsupdate für Visual C++ 2010 Redistributable Package: 12. April 2011
  • 2529021 Visual Studio 2008 SP1 oder ein Update für Visual Studio 2008 SP1 lässt sich nicht installieren, wenn das Installationsprogramm keine Protokolldatei erstellen kann

Aktualisierte und ersetzte Sicherheitsupdates

Am 14. Juni 2011 wurden die folgenden Sicherheitsupdates durch neuere Sicherheitsupdates ersetzt.
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
ArtikelnummerTitel des Artikels
2455033MS11-025: Hinweise zum Sicherheitsupdate für Visual Studio 2010: 12. April 2011
2465361MS11-025: Hinweise zum Sicherheitsupdate für Visual Studio 2008 SP1: 12. April 2011
2465367MS11-025: Hinweise zum Sicherheitsupdate für Visual Studio 2005 SP1: 12. April 2011
2467174MS11-025: Hinweise zum Sicherheitsupdate für Visual C++ 2008 SP1 Redistributable Package vom 12. April 2011
2467175MS11-025: Hinweise zum Sicherheitsupdate für Visual C++ 2005 SP1 Redistributable Package vom 12. April 2011


Bei folgenden Updates handelt es sich um neuere Sicherheitsupdates, die die in der vorherigen Tabelle aufgeführten Sicherheitsupdates ersetzen. 
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
ArtikelnummerTitel des Artikels
2542054MS11-025: Hinweise zum Sicherheitsupdate für Visual Studio 2010: 14.06.11
2538241MS11-025: Hinweise zum Sicherheitsupdate für Visual Studio 2008 SP1: 14.06.11
2538218MS11-025: Hinweise zum Sicherheitsupdate für Visual Studio 2005 SP1: 14.06.11
2538243MS11-025: Hinweise zum Sicherheitsupdate für Visual C++ 2008 SP1 Redistributable Package vom 14.06.11
2538242MS11-025: Hinweise zum Sicherheitsupdate für Visual C++ 2005 SP1 Redistributable Package vom 14.06.11

Eigenschaften

Artikel-ID: 2500212 - Geändert am: Freitag, 12. August 2011 - Version: 6.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
Keywords: 
atdownload kbbug kbexpertiseinter kbfix kbsecbulletin kbsecurity kbsecvulnerability KB2500212
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com