Beschreibung des Office SharePoint Server-Hotfix-Pakets (Osrchwfe-X-none.msp): 30 August 2011

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 2553037 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Zusammenfassung

Dieser Artikel beschreibt die Probleme, die in Microsoft Office SharePoint Server-Hotfix-Paket behoben werden, die 30 August 2011 datiert ist.

Dieser Artikel beschreibt die folgenden Elemente zu dem Hotfix-Paket:
  • Das Problem, das das Hotfixpaket behebt.
  • Voraussetzungen für die Installation des Hotfixpakets.
  • Gibt an, ob müssen Sie den Computer starten, nachdem Sie das Hotfixpaket installieren.
  • Gibt an, ob das Hotfixpaket durch ein anderes Hotfixpaket ersetzt wird.
  • Gibt an, ob Sie Registrierungsänderungen vornehmen müssen.
  • Die Dateien, die das Hotfix-Paket enthält.

EINFÜHRUNG

Dieses Hotfix-Paket behobenen Probleme

  • Sie verwenden das Asset Picker Tool erfolgreich in einer Office SharePoint Server-Dokumentbibliothek eine Ungültiges Bild-URL angeben. Allerdings erhalten Sie die folgende Eingabeaufforderung angezeigt:

    Diese URL scheint nicht gültige Bild-URL sein.
  • Betrachten Sie das folgende Szenario:
    • Sie aktivieren die Dokumentkonvertierung für eine Webanwendung, die eine Office SharePoint Server-Website hostet.
    • Sie haben ein Word-Dokument in der Office SharePoint Server-Dokumentbibliothek hochladen.
    • Sie konvertiert das Dokument in einer Veröffentlichungsseite.
    • Sie löschen die SharePoint-Website, die das Dokument enthält.
    • Sie versuchen, die Veröffentlichungsseite bearbeiten, die Sie konvertiert.

    In diesem Szenario die Veröffentlichungsseite kann nicht bearbeitet und Sie erhalten die folgende Ausnahme ausgelöst:

    Serverfehler in Anwendung '/'.
  • Microsoft SharePointPS-Suchdienstes (Mssearch.exe) stürzt ab, wenn Sie versuchen, mehr als 200 000 Dokumente auf einer Office SharePoint Server-Website zu crawlen.
  • Betrachten Sie das folgende Szenario:
    • Ein Websiteadministrator deaktiviert Ihre sozialen Funktionen auf einer Office SharePoint Server-Website.
    • Sie melden einer SharePoint-Teamwebsite.
    • Sie klicken in der oberen rechten Ecke der Teamwebsite Ihren Benutzernamen.

    In diesem Szenario die Meine Website Link und die Mein ProfilVerknüpfung werden im Dropdown-Menü nicht angezeigt.
  • Betrachten Sie das folgende Szenario:
    • Sie haben ein neues Listenelement zu einer externen Liste auf einer SharePoint Server 2010-Website hinzufügen.
    • Sie klicken Sie auf das neue Listenelement der zu bearbeiten.
    • Sie den Cursor auf dem externen Elementauswahl Steuerelement konzentrieren und Sie keinen Wert auswählen.
    • Sie speichern das Listenelement.

    In diesem Szenario tritt ein Fehler auf. Allerdings wird das neue Listenelement der gespeichert.
  • Sie können nicht für einen decimal Raffinierer auf einem Microsoft FAST Search Server 2010 für SharePoint Server benutzerdefinierte Bereiche konfigurieren. Jedoch gibt FAST Search Server 2010 Bereiche automatisch generiert.
  • Wird davon gegangen Sie aus, dass Sie einen Kollegen zu einer SharePoint Server 2010 My Website-Seite hinzufügen und der Kollege einen Benutzernamen hat, der eine asiatische Sprache verwendet. Beim Anzeigen der Vorgeschlagene Kollegen Liste der Benutzernamen, die Sie hinzugefügt wird als beschädigte Zeichen angezeigt.
  • Betrachten Sie das folgende Szenario:
    • Sie Hochladen eines Dokuments in einer Dokumentbibliothek auf einer Office SharePoint Server-Teamwebsite.
    • Ein Benutzer in Zugriffssteuerungslisten (ACLs) der Teamwebsite kann die Dokumentbibliothek zugreifen.
    • Entfernen Sie den Benutzer in den ACLs.
    • Führen Sie einen inkrementellen Crawl auf der Teamwebsite.
    • Sie suchen das Dokument, das Sie hochgeladen.

    In diesem Szenario wird die Dokumentgröße als 0 (null) in den Suchergebnissen angezeigt.
  • Wird davon gegangen Sie aus, dass Sie Teilnehmerberechtigungen für einen öffentlichen Ordner in Microsoft SharePoint Search Server 2010 gewährt werden. In diesem Fall werden falsch Berechtigungen zum Anzeigen der Elemente in den öffentlichen Ordner erteilt werden. Sie sollte jedoch nur die Berechtigungen zum Hinzufügen von Elementen im öffentlichen Ordner haben.
  • Genommen Sie an, Sie eine Variante einer Seite erstellen, eine Listenansicht auf einer Office SharePoint Server-Websitesammlung enthält. Beim Klicken auf die Inhalt und Struktur verwalten Befehl in der Websitesammlung Websiteaktionen Menü, tritt ein Fehler auf.
  • "MSSearch.exe" funktioniert nicht mehr, wenn Sie mehrere Datenbanken crawlen und Crawl SharePoint Host Header-Websites verwenden.
  • Wird davon gegangen Sie aus, dass Sie mehrere Inhaltsdatenbanken in einer Office SharePoint Server-Farm bereitstellen. Wenn Sie einen Crawl auf der Farm ausführen, reagiert der Crawlvorgang.

Lösung

Hotfix-Informationen

Ein unterstützter Hotfix ist von Microsoft erhältlich. Allerdings soll dieses Hotfix nur das Problem zu beheben, das in diesem Artikel beschrieben wird. Wenden Sie diesen Hotfix nur auf Systemen, bei die das in diesem Artikel beschriebene Problem auftritt. Dieser Hotfix möglicherweise weiteren Tests unterzogen. Wenn Ihr System durch dieses Problem nicht schwerwiegend beeinträchtigt ist, empfiehlt Microsoft daher, auf das nächste Softwareupdate warten, das diesen Hotfix enthält.

Wenn der Hotfix zum Download zur Verfügung steht, ist es ein Abschnitt "Hotfixdownload available" (Hotfixdownload verfügbar"am oberen Rand dieses Knowledge Base-Artikel. Wenn dieser Abschnitt nicht angezeigt wird, wenden Sie sich an Microsoft Customer Service and Support, um den Hotfix zu erhalten.

Hinweis Wenn weitere Probleme auftreten oder andere Schritte zur Problembehandlung erforderlich ist, müssen Sie möglicherweise eine separate Serviceanfrage erstellen. Die normalen Supportkosten gelten für zusätzliche Supportfragen und Probleme, die für diesen speziellen Hotfix nicht qualifizieren. Eine vollständige Liste der Microsoft-Kundendienst und Support-Telefonnummern oder eine separate Serviceanfrage erstellen finden Sie auf die folgende Microsoft-Website:
http://Support.Microsoft.com/contactus/?WS=Support
Hinweis Das Formular "Hotfixdownload available" (Hotfixdownload verfügbar"zeigt die Sprachen an, für die der Hotfix verfügbar ist. Wenn Ihre Sprache nicht angezeigt wird, ist es, da ein Hotfix nicht für diese Sprache verfügbar ist.

Voraussetzungen

Um diesen Hotfix installieren, müssen Sie Microsoft Office SharePoint Server oder Microsoft SharePoint Server 2010 Service Pack 1 installiert haben.

Neustart erforderlich ist.

Sie können keinen Neustart des Computers nach der Installation dieses Hotfixes.

Ersetzte Hotfixes

Dieser Hotfix ersetzt keine zuvor veröffentlichten Hotfix.

Registrierungsinformationen

Um eines der Updates in diesem Paket verwenden, müssen Sie keinen Änderungen an der Registrierung vornehmen.

Dateiinformationen

Dieser Hotfix enthält möglicherweise nicht alle Dateien, die Sie benötigen, um ein Produkt vollständig auf den neuesten Stand zu aktualisieren. Dieser Hotfix enthält nur die Dateien, die Sie benötigen, um die Probleme zu beheben, die in diesem Artikel aufgeführt sind.

Die internationale Version dieses Hotfix-Paket verwendet eine Microsoft Windows Installer-Paket, um das Hotfixpaket installieren. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in Coordinated Universal Time (UTC) in der folgenden Tabelle aufgeführt. Wenn Sie die Dateiinformationen anzeigen, wird das Datum in Ortszeit konvertiert. Um die Differenz zwischen UTC und der Ortszeit zu ermitteln, verwenden die Zeitzone Registerkarte unter Datum und Uhrzeit in der Systemsteuerung.

Informationen zum Download
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionGröße der DateiDatumZeitPlattform
Officeserver2010-kb2553037-Fullfile-X 64-glb.exe14.0.6109.5001152,211,49622-Aug-20115: 02X 86

Microsoft Windows Installer-MSP-Dateiinformationen
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionGröße der DateiDatumZeitPlattform
Osrchwfe-X-none.mspNicht zutreffend158,798,84821-Aug-201118: 57Nicht zutreffend

Sobald der Hotfix installiert ist, hat die internationale Version dieses Hotfixes die Dateiattribute oder eine spätere Version die Dateiattribute, die in der folgenden Tabelle aufgeführt sind:
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionGröße der DateiDatumZeitPlattform
Bdcsearchprotocolhandler.dll14.0.6108.5000220,03220-Jul-201114: 14X 64
Connectorph.dll14.0.6107.5000283,50401-Jul-201117: 26X 64
Docxpageconverter.exe14.0.6108.50001,220,98420-Jul-201113: 23X 64
Microsoft.businessdata.dll14.0.6009.1000116,63220-Oct-20105: 14X 86
Microsoft.Office.businessapplications.Tools.Autogen.dll14.0.6108.500051,07220-Jul-201113: 35X 86
Microsoft.Office.businessapplications.Tools.dll14.0.6009.1000427,90420-Oct-20108: 31X 86
Microsoft.Office.businessapplications.Tools.intl.dll14.0.6009.1000169,85620-Oct-20108: 31X 86
Microsoft.Office.securestoreservice.dll14.0.6108.5000292,74420-Jul-201113: 18X 86
Microsoft.Office.Server.Chart.dll14.0.6108.5000608,12820-Jul-201113: 43X 86
Microsoft.Office.Server.search.Connector.dll14.0.6108.50001,091,44020-Jul-201113: 40Nicht zutreffend
Microsoft.Office.Server.search.Connector.dll14.0.6108.50001,091,44020-Jul-201113: 40X 86
Microsoft.Office.Server.search.dll14.0.6109.500013,274,48009-Aug-201112: 14Nicht zutreffend
Microsoft.Office.Server.search.dll14.0.6109.500013,274,48009-Aug-201112: 14X 64
Microsoft.Office.Server.search.intl.dll14.0.6009.1000612,23220-Oct-20104: 31X 86
Microsoft.Office.Server.userprofiles.dll13.9.6009.100038,81620-Oct-20104: 37X 86
Microsoft.Office.SharePoint.clientextensions.dll14.0.6108.5000272,27220-Jul-201114: 15X 86
Versionsnummer14.0.6109.50005,003,14409-Aug-201113: 07Nicht zutreffend
Versionsnummer14.0.6109.50005,003,14409-Aug-201113: 07X 86
Microsoft.SharePoint.Portal.intl.dll14.0.6009.10001,197,96820-Oct-201010: 22X 86
Microsoft.SharePoint.Portal.Upgrade.dll14.0.6108.5000165,76820-Jul-201114: 06Nicht zutreffend
Microsoft.SharePoint.Publishing.dll14.0.6108.50003,164,02420-Jul-201113: 22Nicht zutreffend
Microsoft.SharePoint.Publishing.dll14.0.6108.50003,164,02420-Jul-201113: 22X 86
Microsoft.SharePoint.Publishing.intl.dll14.0.6009.1000214,90420-Oct-20106: 23X 86
Microsoft.SharePoint.search.Extended.Administration.dll14.0.334.3325,53609-Aug-201110: 25Nicht zutreffend
Microsoft.SharePoint.search.Extended.Administration.dll14.0.334.3325,53609-Aug-201110: 25X 86
Microsoft.SharePoint.Taxonomy.dll14.0.6109.50001,046,39209-Aug-201111: 21Nicht zutreffend
Microsoft.SharePoint.Taxonomy.dll14.0.6109.50001,046,39209-Aug-201111: 21X 86
Msdym7.dll14.0.6016.10002,592,60807-Jan-20119: 04Nicht zutreffend
Msdym7.lex14.0.6015.1000415,74420-Dec-201020: 17Nicht zutreffend
Msscpi.dll14.0.6108.50002,142,06420-Jul-201113: 40X 64
Mssdmn.exe14.0.6108.5000790,89620-Jul-201113: 40X 64
"MSSearch.exe"14.0.6108.5000524,14420-Jul-201113: 40X 64
Msslad.dll14.0.6108.5000431,47220-Jul-201113: 40X 64
Mssph.dll14.0.6108.50001,672,56020-Jul-201113: 40X 64
Mssrch.dll14.0.6109.50004,988,27209-Aug-201112: 10X 64
Mstr4tsc.dll14.0.6015.1000106,86420-Dec-201022: 12X 64
Mswb7.dll14.0.6015.1000331,67220-Dec-201021: 51Nicht zutreffend
Mswb70011.dll14.0.6015.10001,089,43220-Dec-201021: 51Nicht zutreffend
Mswb7001e.dll14.0.6015.10001,089,43220-Dec-201021: 51Nicht zutreffend
Mswb70404.dll14.0.6015.10001,089,43220-Dec-201021: 51Nicht zutreffend
Mswb70804.dll14.0.6015.10001,089,43220-Dec-201021: 58Nicht zutreffend
Naturallanguage6.dll14.0.6015.10001,494,41620-Dec-201021: 59Nicht zutreffend
Nl7data0011.dll14.0.6015.10007,851,44020-Dec-201021: 58Nicht zutreffend
Nl7data001e.dll14.0.6015.10001,039,27220-Dec-201021: 59Nicht zutreffend
Nl7data0404.dll14.0.6015.10002,586,05620-Dec-201022: 00 UhrNicht zutreffend
Nl7data0804.dll14.0.6015.10003,680,71220-Dec-201021: 51Nicht zutreffend
Nl7lexicons0011.dll14.0.6015.10002,460,59220-Dec-201021: 58Nicht zutreffend
Nl7lexicons001e.dll14.0.6015.1000207,27220-Dec-201021: 59Nicht zutreffend
Nl7lexicons0404.dll14.0.6015.1000367,56020-Dec-201021: 51Nicht zutreffend
Nl7lexicons0804.dll14.0.6015.1000415,68820-Dec-201021: 59Nicht zutreffend
Nl7models0011.dll14.0.6015.10006,630,32020-Dec-201021: 58Nicht zutreffend
Nl7models001e.dll14.0.6015.10001,124,26420-Dec-201021: 59Nicht zutreffend
Nl7models0404.dll14.0.6015.10009,726,92020-Dec-201021: 51Nicht zutreffend
Nl7models0804.dll14.0.6015.10002,970,56820-Dec-201021: 59Nicht zutreffend
Nlsdata0000.dll14.0.6015.10002,022,83220-Dec-201022: 00 UhrNicht zutreffend
Nlsdata0002.dll14.0.6015.10002,359,21620-Dec-201021: 51Nicht zutreffend
Nlsdata0003.dll14.0.6015.10002,359,21620-Dec-201021: 51Nicht zutreffend
Nlsdata0009.dll14.0.6015.100022,939,56827-Dec-201016: 57Nicht zutreffend
Nlsdata000a.dll14.0.6015.100011,365,80820-Dec-201021: 51Nicht zutreffend
Nlsdata000c.dll14.0.6015.10003,400,11220-Dec-201021: 59Nicht zutreffend
Nlsdata000d.dll14.0.6015.10002,967,98420-Dec-201021: 51Nicht zutreffend
Nlsdata000f.dll14.0.6015.10002,359,21620-Dec-201021: 59Nicht zutreffend
Nlsdata0010.dll14.0.6015.10005,577,13620-Dec-201021: 58Nicht zutreffend
Nlsdata0018.dll14.0.6015.10002,359,21620-Dec-201021: 51Nicht zutreffend
Nlsdata001a.dll14.0.6015.10002,359,21620-Dec-201021: 59Nicht zutreffend
Nlsdata001b.dll14.0.6015.10002,359,21620-Dec-201021: 51Nicht zutreffend
Nlsdata001d.dll14.0.6015.10005,577,13620-Dec-201021: 51Nicht zutreffend
Nlsdata0020.dll14.0.6015.10004,419,50420-Dec-201021: 51Nicht zutreffend
Nlsdata0021.dll14.0.6015.10002,147,76020-Dec-201021: 51Nicht zutreffend
Nlsdata0022.dll14.0.6015.10002,147,76020-Dec-201021: 58Nicht zutreffend
Nlsdata0024.dll14.0.6015.10002,359,21620-Dec-201021: 51Nicht zutreffend
Nlsdata0026.dll14.0.6015.10002,359,21620-Dec-201021: 51Nicht zutreffend
Nlsdata0027.dll14.0.6015.10002,360,75220-Dec-201021: 59Nicht zutreffend
Nlsdata002a.dll14.0.6015.10002,147,76020-Dec-201021: 59Nicht zutreffend
Nlsdata0039.dll14.0.6015.10004,419,50420-Dec-201021: 51Nicht zutreffend
Nlsdata003e.dll14.0.6015.10002,147,76020-Dec-201021: 59Nicht zutreffend
Nlsdata0045.dll14.0.6015.10004,419,50420-Dec-201021: 59Nicht zutreffend
Nlsdata0046.dll14.0.6015.10004,419,50420-Dec-201021: 51Nicht zutreffend
Nlsdata0047.dll14.0.6015.10004,419,50420-Dec-201021: 51Nicht zutreffend
Nlsdata0049.dll14.0.6015.10004,419,50420-Dec-201022: 00 UhrNicht zutreffend
Nlsdata004a.dll14.0.6015.10004,419,50420-Dec-201021: 51Nicht zutreffend
Nlsdata004b.dll14.0.6015.10004,419,50420-Dec-201021: 51Nicht zutreffend
Nlsdata004c.dll14.0.6015.10004,419,50420-Dec-201021: 58Nicht zutreffend
Nlsdata004e.dll14.0.6015.10004,419,50420-Dec-201021: 59Nicht zutreffend
Nlsdata0414.dll14.0.6015.10005,577,13620-Dec-201021: 58Nicht zutreffend
Nlsdata0416.dll14.0.6015.10005,577,13620-Dec-201021: 51Nicht zutreffend
Nlsdata0816.dll14.0.6015.10005,577,13620-Dec-201021: 51Nicht zutreffend
Nlsdata081a.dll14.0.6015.10002,359,21620-Dec-201022: 00 UhrNicht zutreffend
Nlsdata0c1a.dll14.0.6015.10002,359,21620-Dec-201021: 59Nicht zutreffend
Nlsgrammars0009.dll14.0.6015.1000463,28020-Dec-201021: 51Nicht zutreffend
Nlslexicons0002.dll14.0.6015.10004,171,18420-Dec-201021: 51Nicht zutreffend
Nlslexicons0003.dll14.0.6015.10001,459,12020-Dec-201021: 51Nicht zutreffend
Nlslexicons0009.dll14.0.6015.10002,651,56820-Dec-201021: 51Nicht zutreffend
Nlslexicons000a.dll14.0.6015.10009,997,74420-Dec-201021: 51Nicht zutreffend
Nlslexicons000c.dll14.0.6015.10006,246,32020-Dec-201021: 51Nicht zutreffend
Nlslexicons000d.dll14.0.6015.10001,729,45620-Dec-201021: 59Nicht zutreffend
Nlslexicons000f.dll14.0.6015.10005,661,61620-Dec-201021: 51Nicht zutreffend
Nlslexicons0010.dll14.0.6015.10004,182,96020-Dec-201021: 59Nicht zutreffend
Nlslexicons0018.dll14.0.6015.10003,338,16020-Dec-201021: 51Nicht zutreffend
Nlslexicons001a.dll14.0.6015.10006,022,06420-Dec-201021: 51Nicht zutreffend
Nlslexicons001b.dll14.0.6015.10006,592,43220-Dec-201021: 59Nicht zutreffend
Nlslexicons001d.dll14.0.6015.10006,353,32820-Dec-201021: 59Nicht zutreffend
Nlslexicons0020.dll14.0.6015.10001,243,56820-Dec-201021: 51Nicht zutreffend
Nlslexicons0021.dll14.0.6015.10002,143,15220-Dec-201021: 51Nicht zutreffend
Nlslexicons0022.dll14.0.6015.10005,506,99220-Dec-201021: 59Nicht zutreffend
Nlslexicons0024.dll14.0.6015.10007,971,76020-Dec-201021: 59Nicht zutreffend
Nlslexicons0026.dll14.0.6015.10005,798,32020-Dec-201021: 59Nicht zutreffend
Nlslexicons0027.dll14.0.6015.10006,231,98420-Dec-201021: 51Nicht zutreffend
Nlslexicons002a.dll14.0.6015.100010,67220-Dec-201021: 51Nicht zutreffend
Nlslexicons0039.dll14.0.6015.10001,789,36020-Dec-201021: 59Nicht zutreffend
Nlslexicons003e.dll14.0.6015.10004,052,40020-Dec-201021: 51Nicht zutreffend
Nlslexicons0045.dll14.0.6015.10001,800,62420-Dec-201021: 58Nicht zutreffend
Nlslexicons0046.dll14.0.6015.10001,815,98420-Dec-201021: 51Nicht zutreffend
Nlslexicons0047.dll14.0.6015.10001,417,64820-Dec-201022: 00 UhrNicht zutreffend
Nlslexicons0049.dll14.0.6015.10001,565,10420-Dec-201021: 59Nicht zutreffend
Nlslexicons004a.dll14.0.6015.10003,426,22420-Dec-201022: 00 UhrNicht zutreffend
Nlslexicons004b.dll14.0.6015.1000171000020-Dec-201022: 00 UhrNicht zutreffend
Nlslexicons004c.dll14.0.6015.10004,100,01620-Dec-201021: 58Nicht zutreffend
Nlslexicons004e.dll14.0.6015.10001,979,82420-Dec-201021: 59Nicht zutreffend
Nlslexicons0414.dll14.0.6015.10004,623,28020-Dec-201021: 51Nicht zutreffend
Nlslexicons0416.dll14.0.6015.10005,097,39220-Dec-201021: 51Nicht zutreffend
Nlslexicons0816.dll14.0.6015.10005,039,02420-Dec-201021: 51Nicht zutreffend
Nlslexicons081a.dll14.0.6015.10007,049,64820-Dec-201021: 58Nicht zutreffend
Nlslexicons0c1a.dll14.0.6015.10006,924,20820-Dec-201021: 51Nicht zutreffend
Noteswebservice.dll14.0.6107.5000972,14429-Jun-201112: 14Nicht zutreffend
Pkmexsph.dll14.0.6108.5000573,29620-Jul-201113: 40Nicht zutreffend
Policy.12.0.Microsoft.Office.Server.search.dll14.0.6107.500011,17601-Jul-201117: 26X 64
Prm0001.bin14.0.6015.100016,736,25620-Dec-201020: 21Nicht zutreffend
Prm0005.bin14.0.6015.10006,472,70420-Dec-201020: 21Nicht zutreffend
Prm0006.bin14.0.6015.10007,046,14420-Dec-201020: 21Nicht zutreffend
Prm0007.bin14.0.6015.100011,602,94420-Dec-201020: 21Nicht zutreffend
Prm0008.bin14.0.6015.10008,230,40020-Dec-201020: 21Nicht zutreffend
Prm0009.bin14.0.6015.10005,739,00820-Dec-201020: 21Nicht zutreffend
Prm000b.bin14.0.6015.10008,071,68020-Dec-201020: 21Nicht zutreffend
Prm000e.bin14.0.6015.100010,403,32820-Dec-201020: 21Nicht zutreffend
Prm0013.bin14.0.6015.10009,482,24020-Dec-201020: 21Nicht zutreffend
Prm0015.bin14.0.6015.10007,850,49620-Dec-201020: 21Nicht zutreffend
Prm0019.bin14.0.6015.10008,629,24820-Dec-201020: 21Nicht zutreffend
Prm001f.bin14.0.6015.100014,329,85620-Dec-201020: 21Nicht zutreffend
Query.dll14.0.6108.5000371,56820-Jul-201113: 40Nicht zutreffend
Tquery.dll14.0.6109.50005,646,70409-Aug-201112: 10X 64

Informationsquellen

Weitere Informationen zur Terminologie für Softwareupdates finden Sie in folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
824684 Beschreibung der Standardterminologie, die zum Beschreiben von Microsoft-Softwareupdates verwendet wird

Eigenschaften

Artikel-ID: 2553037 - Geändert am: Mittwoch, 7. September 2011 - Version: 1.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft SharePoint Server 2010
Keywords: 
kbqfe kbsurveynew kbexpertiseinter kbhotfixserver kbhotfixrollup kbautohotfix kbmt KB2553037 KbMtde
Maschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2553037
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com