MS12-040: Sicherheitsrisiko in Dynamics AX Enterprise Portal kann Erhöhung von Berechtigungen ermöglichen: 12. Juni 2012

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 2709100 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

EINFÜHRUNG

Microsoft hat das Sicherheitsbulletin MS12-040 veröffentlicht. Das vollständige Sicherheitsbulletin finden Sie auf den folgenden Microsoft-Websites:

So erhalten Sie Hilfe und Unterstützung bei diesem Sicherheitsupdate

Hilfe beim Installieren von Updates: Support für Microsoft Update

Sicherheitslösungen für IT-Profis: TechNet Security ? Problembehandlung und Support

Hilfe beim Schützen des Computers, auf dem Windows ausgeführt wird, vor Viren und Schadsoftware: Virus and Security Center

Lokaler Support entsprechend Ihrem Land: Internationaler Support

Zusätzliche Informationen zu dem Sicherheitsupdate

Bekannte Probleme und weitere Informationen zu diesem Sicherheitsupdate

Die folgenden Artikel enthalten weitere Informationen zu diesem Sicherheitsupdate hinsichtlich der einzelnen Produktversionen. Die Artikel können Informationen zu bekannten Problemen enthalten. Wenn dies der Fall ist, wird das bekannte Problem unter jedem Artikellink aufgelistet.
  • 2711239 MS12-040: Beschreibung des Sicherheitsupdates für Dynamics AX 2012 Enterprise Portal: 12. Juni 2012 (Dies ist möglicherweise nur in Englisch verfügbar)

    Bekannte Probleme im Zusammenhang mit Sicherheitsupdate 2711239:
    • Nach der Installation dieses Sicherheitsupdates wird möglicherweise eine Fehlermeldung mit folgendem Inhalt angezeigt, wenn Sie versuchen, zum Enterprise Portal zu navigieren:

      Sammlung ist schreibgeschützt.


      Installieren Sie das Hotfix 2719051, um dieses Problem zu beheben. Das Hotfix finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:
      http://support.microsoft.com/hotfix/KBHotfix.aspx?kbnum=2719051
      Hinweis Es gibt keine sicherheitsrelevante Probleme mit diesem Problem. Die sicherheitsrelevanten Aspekte dieses Sicherheitsupdates sind von diesem Problem nicht betroffen.
  • 2710639 MS12-040: Beschreibung des Sicherheitsupdates für Dynamics AX 2012 Enterprise Portal: Dienstag, 12. Juni 2012 (Dies ist möglicherweise nur in Englisch verfügbar)
  • 2706738 MS12-040: Beschreibung des Sicherheitsupdates für Dynamics AX 2012 Enterprise Portal: Dienstag, 12. Juni 2012 (Dies ist möglicherweise nur in Englisch verfügbar)

Dateihash-Tabelle

In der folgenden Tabelle sind die Fingerabdrücke der Zertifikate aufgelistet, die zum Signieren der Sicherheitsupdates verwendet werden. Überprüfen Sie den Zertifikatfingerabdruck in diesem Knowledge Base-Artikel gegen den Zertifikatfingerabdruck, der im Sicherheitsupdate angegeben ist, das Sie herunterladen.
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
Publisher-DateinameSha1SHA2
DynamicsAX2012-KB2706738.EXE480090BAC147D14EC96C5A1314358418A0A3158FC992131BDA54EAEE0D508062A016789DA714797540F1CC8A9E58A5E01211E7D4
DynamicsAX2012-KB2710639.EXEE79FC1FE56D746ABCA7E75B9EB266D676C631EF1BFEA9108B187BB929EBCFAB2F6A67B2FDE9F958028C6545164C8B6A4367837A2
DynamicsAX2012-KB2711239.EXE416BF8DF2A0969F66B1FA3D9171216082C0D5AE09996FE873231A02DF518FEEDB111D873A0A7079DC3270F06BEFDE3753D9C21A8
Hinweis Dies ist ein Artikel, der im Schnellverfahren direkt von der Microsoft-Supportorganisation erstellt wurde. Die hierin enthaltenen Informationen werden als Reaktion auf neue Probleme wie besehen bereitgestellt. Da dieser Artikel im Schnellverfahren erstellt wurde, kann er Tippfehler enthalten und zu einem späteren Zeitpunkt ohne vorherige Ankündigung überarbeitet werden. Weitere zu berücksichtigende Informationen finden Sie in den Nutzungsbedingungen.

Eigenschaften

Artikel-ID: 2709100 - Geändert am: Freitag, 15. Juni 2012 - Version: 1.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Dynamics AX 2012, wenn verwendet mit:
    • Enterprise Portal Framework
Keywords: 
kbexpertiseinter kbsecurity kbsecbulletin kbsecvulnerability kbqfe kbbug kbfix kbsurveynew KB2709100
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com