"Der Computer scheinbar ordnungsgemäß konfiguriert sein, aber die Geräts oder einer Ressource (DNS-Server) reagiert nicht" Fehlermeldung in Windows 7

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 2779064 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Problembeschreibung

Auf einem Computer, auf der Windows 7 ausgeführt wird, wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:
Ihr Computer scheint richtig konfiguriert werden, aber die Geräts oder einer Ressource (DNS-Server) reagiert nicht
Wenn dieses Problem auftritt, Verbindung keine Internet werden.

Lösung

Versuchen Sie eine oder mehrere der folgenden Methoden, um dieses Problem zu beheben.

Methode 1: Neustarten des Routers

Entfernen Sie das Netzkabel vom Router. Nachdem alle Lichter auf Therouter ausgegangen sind, warten Sie mindestens 10 Sekunden, und schließen Sie das Netzkabel an den Router wieder.

Methode 2: Konfigurieren Sie die TCP/IP-Einstellungen

Konfigurieren Sie die TCP/IP-Einstellungen. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
  1. Klicken Sie auf Start und anschließend auf Systemsteuerung
  2. Klicken Sie unter Netzwerk- und InternetaufView Network Status und Aufgaben .
  3. Klicken Sie auf Adaptereinstellungen ändern.
  4. Maustaste aufLAN-Verbindung, und klicken Sie dann auf Eigenschaften.
  5. Wählen Sie Internet Protocol Version 6 (TCP/IPv6), und klicken Sie dann auf Eigenschaften.
  6. Wählen Sie eine IPv6-Adresse automatisch beziehenWählen Sie Obtain DNS Server Adresse automatisch, und klicken Sie dann auf OK.
  7. Wählen Sie Internet Protocol Version 4 (TCP/IPv4)aus, und klicken Sie dann auf Eigenschaften.
  8. Wählen Sieeine IP-Adresse automatisch beziehen, wählen Sie Obtain DNS Server Adresse automatisch, und klicken Sie auf OK.

Methode 3: Verwenden Sie das Befehlszeilenprogramm Ipconfig

Verwenden Sie das Befehlszeilenprogramm Ipconfig. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
  1. Klicken Sie auf Start, Typ Eingabeaufforderung mit der rechten Maustaste Eingabeaufforderungim Feld Programme / Dateien durchsuchen , und klicken Sie dann auf als Administrator ausführen.
  2. Geben Sie an der Eingabeaufforderung die folgenden Befehle ein. Drücken Sie nach jedem Befehl die EINGABETASTE.
    Ipconfig/flushdns ein.

    Ipconfig/registerdns

    Ipconfig/release ein.

    Ipconfig / renew
Weitere Informationen über die Befehle Ipconfig und ihre Funktion finden Sie auf der folgenden Microsoft Technet-Website:
Allgemeine Informationen zu den Befehlen Ipconfig

Eigenschaften

Artikel-ID: 2779064 - Geändert am: Montag, 3. März 2014 - Version: 2.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Windows 7 Professional
  • Windows 7 Home Premium
  • Windows 7 Home Basic
  • Windows 7 Ultimate
  • Windows 7 Starter
Keywords: 
kbprb kbsurveynew kbexpertisebeginner kbmt KB2779064 KbMtde
Maschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2779064
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com