Beschreibung des Visual Studio 2012 Update 2

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 2797912 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Einführung

Microsoft hat Visual Studio 2012 Update 2 (Visual Studio 2012.2) am 4. April 2013 veröffentlicht. Mit diesem Update werden neue Technologie-Verbesserungen in agile planning, Qualität-Aktivierung, Windows und Web Entwicklungen, Line of Business Development und Erfahrungen in der Entwicklung. Darüber hinaus dieses Update ebenfalls behoben verschiedene Probleme.

Das Visual Studio 2012 Update 2

Visual Studio 2012-Updates sind kumulativ Freigaben, die neuen Features und Updates, die in bereitgestellt wurden früheren Updates für Visual Studio 2012. Der folgenden Download-Link verweist immer auf das neueste Update:

Laden Sie jetzt das neueste Visual Studio 2012 Update-Paket herunter

Forderung frei von Viren

Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed
Microsoft hat diese Datei auf Viren überprüft. Microsoft verwendete die aktuellste Virenerkennungssoftware, die am Tag der Veröffentlichung der Datei zur Verfügung stand. Die Datei ist auf Servern mit erhöhter Sicherheit gespeichert, wodurch nicht autorisierte Änderungen an der Datei verhindert werden.
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed

Gewusst wie: Installieren von Visual Studio 2012 Update 2

Installationsanleitungen finden Sie unter Installieren Sie Visual Studio 2012 Update 2 offline.

Bitte beachten Sie: Dieses Update ist für Visual Studio und Team Foundation Server (TFS). Funktionsweise von Visual Studio und TFS-Installation sind unterschiedlich. Das Visual Studio-Update ist ein Update, das installiert wird, auf den bereits auf dem Computer installiert ist. Das TFS-Update ist eine vollständige Layout, das ersetzt, was auf dem Computer installiert ist. Bevor Sie versuchen, das TFS-Update anwenden, stellen Sie sicher, dass Sie eine vollständige Sicherung Ihrer aktuellen Datenbanken verfügen. Wenn, TFS-Installation schlägt fehl aktualisieren, werden Sie nicht das Update starten oder Zurücksetzen auf die frühere Version von TFS ohne eine Wiederherstellung durchzuführen.

Neue Verbesserungen und Bugfixes für Visual Studio 2012 Update 2

Technologie-Verbesserungen

Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start expanded
Die folgenden Verbesserungen wurden in Visual Studio 2012 Update 2 durchgeführt.

? Agile-Planung
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed


Diese Funktionen erleichtern einfach und flexibel agiles Planen für jedes Team.
    Team Foundation Server
    • Einfache Metadaten für Arbeitsaufgaben bereitzustellen, werden neue Arbeit Element-Tags hinzugefügt.
    • Das Dialogfeld Verbindung wird Team Explorer zu anderen Team Project Verbindungen und Projekte hinzugefügt.
    • Sie können jetzt eine Arbeitsaufgabe in TFS Web Access per e-Mail senden.
    • TFS-Konfigurations-Assistenten und dauerhafte Kundeneinstellungen Upgrades werden verbessert.
    • Wartung ist jetzt in Umgebungen mit hoher Verfügbarkeit SQL verfügbar.
    • Sie können jetzt schneller und einfacher Spalten direkt über den Rückstand kanbantafel anpassen.

Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed
Qualitätsförderung
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed


Diese Funtionen bieten einfache, Browser-basierte TestManagement und die Ausführung an die Zeit reduzieren, die erforderlich ist, um die Qualität in Softwareprojekten kontinuierlich zu aktivieren.
    Komponententests
    • Windows Store-app Komponententests nun unterstützt die Interaktion mit dem UI-Thread.
    • Windows Store-app Komponententests nun unterstützt die Verwendung von Lambda einer asynchronen in Assert.ThrowsException.
    • Neue Komponententest Wiedergabelisten Aktivieren des Steuerelements und die Ausführung einer Teilmenge von Komponententests.
    • Nun wird für Komponententests Gruppe von Klasse unterstützt.

    Testen der Benutzeroberfläche
    • Für die Verwendung der erweiterten Browser-wird jetzt unterstützt.
    • Jetzt wird für die Benutzeroberfläche unterstützt Internet Explorer 10 für Windows 7 testen.

    Microsoft Test-Manager
    • Sie können nun Auflösungszustände und Fehlerzustände für Analysetests anpassen.

    Testfall-Manager (Web Access)
    • Sie können jetzt anzeigen und Bearbeiten von Tests in einem Testplan in TFS Web Access.
    • Sie können manuelle Testfälle und Fehler melden jetzt von TFS Web Access ausführen.

Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed
Windows-Entwicklung
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed


Die folgenden Windows-Entwicklungsfeatures stehen zur Verfügung:
  • Ein HTML-Visual Profiler UI Probleme bezüglich der Reaktionsfähigkeit und Latenz in visual Updates diagnostizieren
  • Die neueste Version von der Windows-Zertifizierungskit
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed
Webentwicklung
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed


Diese Version enthält auch ASP.NET und Web-Tools 2012.2. Finden Sie die vollständigen Details auf was in ASP.NET und Web Tools 2012.2 enthalten Anmerkungen zu dieser Version. Hier finden Sie einige Beispiele:
  • Tooling-Update, das erweitert die vorhandene Microsoft ASP.NET Common Language runtime
  • Verbesserungen an Web-Publishing
  • Neue Web-API-Funktionen
  • Neue Vorlagen für Facebook-Anwendungen und Anwendung von Sign-Seite
  • Echtzeit-Kommunikation über ASP.NET SignalR
  • Web Forms ohne Dateierweiterung mithilfe von URLs, die ASP.NET unterstützen
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed
Line of Business development
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed


Diese Funtionen bieten zusätzliche Funktionen zur Modernisierung der vorhandener Line-of-Business (LOB) Anwendungen und neue geschäftliche Anwendungen über angeschlossene Geräte erstellen, die durch einen ununterbrochenen Dienst betrieben werden.
    LightSwitch
    • Jetzt können Sie Browser- und HTML-basierten mobilen Webanwendungen erstellen, die auf ein modernes Gerät ausgeführt werden können.
    • Sie können jetzt Geschäftsanwendungen zu einem SharePoint 2013 app Katalog neben Windows Azure und Internet Information Services (IIS) veröffentlichen.
    • Hinweis Erfahren Sie mehr über die Neuerungen und zum Aktualisieren von Projekten aus Preview 2, finden Sie unter in diesem Artikel Visual Studio LightSwitch-Teamblog.

    SharePoint
    • Für Web- und Auslastungstests für die SharePoint-Anwendungen wird jetzt unterstützt.
    • Für Aufnahme und Wiedergabe über der codierten UI zur Durchführung von UI-Überprüfungen auf SharePoint 2013-Anwendungen wird jetzt unterstützt.
    • IntelliTrace-Unterstützung ist identisch, die in SharePoint 2010 bereitgestellt.

    Telefon-tools
    • Das Programm ermöglicht die Komponententests für Windows Phone.
    • Das Programm können Sie die Erstellung und Bereitstellung von Workflows der Windows Phone-Projekte von der Befehlszeile aus.

Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed
Möglichkeiten für Entwickler
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed


Diese Features bieten Verbesserungen in der IDE zu helfen, eine bessere und produktivere Entwicklererfahrung erstellen.
    Blend für Visual Studio 2012
    • Unterstützung für Sketchflow, WPF und Silverlight

    IDE
    • Ein blaues Design in der Visual Studio 2012 IDE

    Code anzeigen
    • Verbesserungen im Code Zuordnen von Debugger-Integration und Reaktionsfähigkeit

    Workflow-Designer
    • Debuggen der verbesserten Benutzerfreundlichkeit, die sich beziehen, wie die verschiedenen Datentypen in der lokalen Variablen angezeigt werden und Überwachen von Windows

    IntelliTrace
    • Verbesserte Symbol in IntelliTrace und Profiler geladen
    • Überblick über verschachtelte Parameterwerte in IntelliTrace aufgezeichnet, die von System Center erfasst wird

    Leistung und Zuverlässigkeit
    • Leistungsverbesserungen in XAML-Designer geladen werden für die folgenden Szenarien:
      • Große Windows Presentation Foundation (WPF)-Anwendungen
      • Arbeiten mit benutzerdefinierten Steuerelementen von Drittanbietern

Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end

Behobene Probleme

Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start expanded
Hinweis Sofern nicht anders angegeben, gelangen verknüpften Elemente Sie zur Microsoft Connect Webseiten.

Debugger
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed
ASP.NET Editor
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed
Visual Studio-IDE
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed
  • 759433: Nicht-ASCII-Zeichen werden in den Titel des Dialogfelds-Thread warten.
  • 773717: Die Argumente $(ItemPath), (ItemDir), etc. Auflösen falsche Werte, wenn Sie ein externes Tool in Visual Studio 2012 ausführen, wenn das ausgewählte Element außerhalb der Projektmappe ist.
  • Thread warten Dialogfeld Titelleiste zeigt nicht die richtige Farbe, wenn Sie das Design blaue in ein benutzerdefiniertes Farbdesign Visual Studio 2010 verwenden.
  • Beim Debuggen einer Windows Store-Anwendung mithilfe von HTML, die in Visual Studio 2012 einen Iframe Sandbox verwendet, wird die Anwendung unerwartet beendet.
  • Ein Speicherleck, die auftreten können, wenn eine Visual C++-Projektmappe geladen wird.
  • Die Stabilität von Visual Studios 2012 beim Laden von Projektmappen wurde verbessert.
  • Visual Studio 2012 kann mit der System.ArgumentException -Ausnahme abstürzen, wenn Sie zwischen Fenstern zu wechseln (Dies schließt Dokumentfenster, automatisch ausgeblendete Fenster im Registerkartenformat Toolfenster und usw.).
  • Visual Studio 2012 kann während des Herunterfahrens abstürzen, wenn ein Visual Studio-Add-in-Paket installiert ist.
  • Leistungsprobleme treten beim ersten verwenden, die Sie Text aus dem Editor kopieren, wenn die Toolbox in Visual Studio 2012 nicht sichtbar ist.
  • Inhalt der lokalen Hilfe verfügbar nicht, nachdem Sie Visual Studio 2012 Update 1 installieren, wenn Sie den Speicherort des lokalen Hilfeinhalts ändern.
  • Erstellen Sie Fehler beim, wenn Sie eine Portable Klassenbibliothek-Projekt erstellen, wenn Sie das.NET Framework 4.5 und Windows Phone 8 als die Zielframeworks auswählen.
  • Antwortcode überprüfen wird im Bereich Stammpfad anstatt auf den Pfad des ausgewählten Bereichs erstellt.
  • Update erfolgt, lassen Sie das Dialogfeld Abfrage nach den fehlenden Webkomponenten angezeigt wird, wenn Sie ein Webprojekt öffnen.
  • Schließt den Inhalt der KB2781514: eine Verbesserung des Produkts und ein Update für ein Kompatibilitätsproblem, das auftritt, wenn das Microsoft.NET Framework aktualisiert wird.
  • Eine System.NullReferenceException-Ausnahme tritt möglicherweise in einigen Szenarios nach aus einem Kontextmenü in Visual Studio 2012 ein modales Dialogfeld geöffnet wird. Dies bewirkt, dass das Dialogfeld geschlossen werden oder Visual Studio 2012 stürzt ab. Z. B. Wenn Sie Windows Azure Tools installiert haben, können Sie dieses Problem beim Bearbeiten von Tabellen oder Abfragen, die unter Windows Azure-Speicher im Server-Explorer.
  • Visual Studio 2012 kann abstürzen, wenn Sie versuchen, ein LightSwitch-Projekt zu schließen.
  • Visual Studio 2012 kann abstürzen, wenn Sie eine Vorschau Registerkarte wechseln.
  • Geringe Leistung, wenn Sie die "Openfile" oder den Befehl "von" im Eingabeaufforderungsfenster verwenden.
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed
MS-Build
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed
  • 770242: Fehler beim Erstellen, beim Erstellen eines Projekts Visual C# Portable Klassenbibliothek, die auf einer anderen Visual C# Portable Klassenbibliothek verweist.

    Hinweis Beide Projekte als Ziel.NET Framework 4.5, Windows Phone 8 und .NET für Windows Store-apps.
  • Warnung beim Ausführen eines parallelen Builds für Microsoft.NET Framework 4-basierte Lösung in Visual Studio 2012 "die referenzierte Komponente konnte nicht gefunden werden" Build.
  • Erstellen Sie Fehler beim bei der Erstellung eine Portable Klassenbibliotheken von Visual Basic-Projekt, das auf.NET Framework 4.5, Windows Phone 8 und .NET für Windows Store-apps.
  • Buildfehler beim Erstellen des Codes, der in eine Portable Klassenbibliothek Dienstverweis hinzufügen generiert wird, das auf Windows Phone 8 und das.NET Framework 4.5 oder .NET für Windows Store-apps des Projekts.
  • Verbund-KE kann abstürzen, wenn Sie eine Silverlight-Webanwendung erstellen, die sich unter Quellcodeverwaltung befindet.
  • Der Linker-Hilfeschalter "/?" listet Windows CE nicht als gültiges Subsystem auf.
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed
Windows-Entwicklungstools
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed
  • Die Unterstützungsfunktion für Bild mehrere skalieren, die nicht ordnungsgemäß in Visual Studio 2012 Update 1 enthalten war ist ein Maßstab 140 Badge Logo-Bild der Größe 34 x 34 Pixel erforderlich. Die Größe sollte 33 x 33 Pixel betragen.
  • Die Progra enthält die neueste Version des Windows-Bibliothek für JavaScript.
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed
Windows Form
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed
C++
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed
  • 752266: Eine Visual C++-Anwendung, die mit den Befehl KL/O2/arch: AVX/EHsc kompiliert wurde, bricht in der Visual Studio 2012 x86 Native Tools-Eingabeaufforderung zeitweise ab.
  • Angenommen, Sie konfigurieren x64 als Zeilplattform für eine Visual C++-Anwendung. Sie kompilieren die Anwendung unter Verwendung der Optimierungsoptionen /O2 oder /Ox. In diesem Fall wird fehlerhafter Code generiert, wenn der Compiler in einer Schleife einen int64-Typ in einen int32-Typ konvertiert. Sie könnten z. B. folgenden Code kompilieren:
    int A[8];for (__int64 i=0; i<8; i++) { A[i] = i + 1;}
  • Wenn Sie eine Microsoft Visual C++-Anwendung, die den folgenden Code enthält, zusammen mit der Option /analyze auf einer ARM-Plattform kompilieren, tritt ein interner Compilerfehler auf:
    class Base {};

    template <typename T>
    class Derived : public Base {};

    template <typename P3>
    Derived<P3> Make( P3 p3 );

    void foo()
    {
    Base& b = Make(sizeof(long));
    }

  • IntelliSense reagiert nicht mehr, wenn Sie Teile dieses Beispielcodes in den Editor eingeben, insbesondere, wenn Sie partiellen Klassen Overload-Funktionen hinzufügen. Beispielsweise verwenden Sie Code, der dem folgenden ähnelt:
    Namespace N { partial ref struct S { }; ref struct S { void test(); void test(int); void test(int, int); }; }
  • IntelliSense funktioniert nicht in einer Quelldatei mit Lambda-Ausdrücken, die mehr als einen Rückgabewert haben. Zum Beispiel:
    [] () { bool b; std::wstring k; if(b) return k; else return k; };
  • Wenn Sie Intels neue TSX (Transaktions-Synchronisierung Extensions) durch systeminterne Funktionen von Visual Studio 2012 auf Intels Haswell Hardware bereitgestellt verwenden, generiert der C++-Compiler Code nicht korrekt. Dies bewirkt, dass der Transaktionsvorgang nicht exklusiv sein.
  • C++-Compiler generiert Fehlfunktion hinweisen im Datensatz Fixup in PDB-Dateien.
  • Wenn Sie ein leeres Visual C++-Projekt erstellen, wird die Option prüft SDL gelöscht, obwohl das Kontrollkästchen prüft SDL im Anwendungs -Assistenten aktiviert ist.
  • X 64-basierten Visual C++-Toolset enthält nicht alle kumulativen Updates für die X 86-basierten Visual C++ Tools in Visual Studio 2012-Aktualisierungen.
  • Einen Compiler-Fehler, der zu einem Absturz führte, wenn bestimmter Code mit verschachtelten Schleifen kompiliert wird, wurde behoben.
  • Ein interner Compilerfehler tritt auf, wenn Sie ein LLVM-basiertes Projekt mit einen x64-basierten Compiler kompilieren.
  • Für eine Visual C++-Anwendung wird falscher Maschinencode generiert. Eine Schleife könnte möglicherweise bedingungslos übersprungen werden.
  • Eine Anwendung stürzt auf Windows Phone zeitweise ab, wenn Sie eine asynchrone Operation unter Verwendung der Parallel Patterns Library (PPL) herstellen.
  • Ein interner Compilerfehler auftreten, wenn Sie X 64 verwenden systemeigene C++-Compiler auf C-Quellcode kompilieren, das folgende Muster innerhalb einer Schleife enthält:
    A = (B< c="" b="" :="">
  • Wenn Sie eine RTM-Version von Sprachpaket auf Visual Studio 2012 installiert, die Visual Studio 2012-Updates installiert sind. Nach dem Konfigurieren der Visual Studio 2012 neu installierte Option treten die folgenden Symptome auf:
    • Sie können nicht im Assistenten für neue Win32- oder MFC-Anwendung erstellen.
    • Sie können keine Projekte aus früheren Versionen aktualisieren.
    • Angezeigte Sprache ist nicht die Benutzer konfigurierte Sprache.
  • Angenommen Sie, Sie ein MFC-Projekt haben, und Sie auf der Registerkarte Meldungen im Klassen-Assistenten verwenden, um einen Meldungshandler für WM_CREATE-Meldung zu implementieren. Wenn Sie Handler hinzufügenklicken, kann nicht das Projekt erstellen, da der generierte Code nicht korrekt ist.
  • Wenn Sie Binärdateien für X 64 oder ARM-Plattformen im debug-Modus und inkrementelle Verknüpfung Option aktiviert ist, werden die Pdata manchmal beschädigt. Dies bewirkt, dass die folgenden Probleme:
    • Code zur Ausnahmebehandlung funktioniert nicht.
    • Windows-API-RtlLookupFunctionEntry() funktioniert nicht.
  • Angenommen Sie, Sie haben ein Projekt C++ Windows Store oder ein C++ Windows Store Komponententestprojekt, die auf einer Windows Store-Exe-Projekt verweist, gibt es kein IntelliSense für Windows Store-Exe-Projekt in Ihrem Projekt zeigte.
  • Ungültige Anweisung wird als "Mov"Eax"bh" generiert.
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed
Grafiken und Grafikdiagnose
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed
  • Angenommen Sie, Sie haben eine Windows Phone-oder eine Windows Store-Projekt, das ein separates Projekt verweist, das Ressourcen enthält, die mit Visual Studio Grafiktools erstellt werden. Wenn Sie versuchen, die Hauptassembly des Projekts erstellen, werden die Anlagen nicht zusammen mit der Hauptassembly des Projekts bereitgestellt. Dies verursacht Fehler in der Windows Store-Anwendung oder Laufzeitfehler in der Anwendung für Windows Phone.
  • Verschiedene Stabilitäts- und Leistungsverbesserungen für die Diagnose von Grafiken.
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed
Setup
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed
  • Wenn Sie versuchen, ein Visual Studio 2012 Update 1-Paket zu installieren, die keine Entity Framework-Tools enthält, wird sinngemäß die folgende Fehlermeldung angezeigt:
    Entity Framework-Designer für Visual Studio 2012 - Enu-Paket ist fehlgeschlagen.
  • Bei der Installation des Updates für Visual Studio 2012 werden Entity Framework-Tools in englischer Sprache unabhängig vom Gebietsschema von Visual Studio 2012 installiert, die Sie installiert haben.
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed
Visual Studio-Test
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed

Microsoft Test-Manager
  • Davon aus, dass Sie einen Test ausführen, der keine erwarteten Ergebnisse hat, und einen Fehlerbericht während des Tests. In diesem Fall ist der Test übergeben automatisch berechnet.
  • Ein freigegebenen Testschritt kann beim Löschen eines ausgewählten Testschritts unerwartet gelöscht werden.
  • Der folgende Fehler tritt auf, wenn Sie versuchen, eine neue Umgebung im Lab-Center MTM erstellen:
    Fehler beim Abfragen der ausgeführten virtuellen Computern.
    Das angegebene Argument liegt außerhalb des Bereichs gültiger Werte.
Komponententests
  • Testmethoden mit TestInitialize Attributen möglicherweise in der falschen Reihenfolge aufgerufen werden.
Auslastungstests
  • Kann nicht so MTM gegen einen Testcontroller ein X 86-bezogenen Test-DLL aus, die auf einem X 64-Betriebssystem ausgeführt wird.
Test- und Lab-Manager
  • Angenommen, Sie haben Visual Studio 2012 Update 1 auf einem Computer, auf dem TFS 2012 und Visual Studio 2012 installiert sind, angewendet. Sie versuchen einen Build, der Tests enthält, auf dem Computer auszuführen. In diesem Fall tritt ein Buildfehler zusammen mit einer MethodNotFoundException-Ausnahme auf.
  • Falsche Abdeckungsdaten anzeigen zusammengeführten Code Coverage-Dateien
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed
XAML-Designer
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed
Telefon-tools
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed
  • Updates der C++-Compiler in Visual Studio 2012 Update 1 gelten nicht für Windows Phone-Entwicklertools.
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed
F#
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed
    Probleme bei Visual F# Portable Library-Projekt
    • Abfragen, die auf Arbeit wie gewohnt in F# Interactive und im Desktopframework fehlschlagen wird zur Laufzeit mit System.NotSupportedException, wenn sie in einer F#-Bibliothek tragbaren für eine Silverlight oder Windows Store-Anwendung verwendet werden.
    • Eine System.ArgumentNullException wird zur Laufzeit ausgelöst, wenn die Methoden Async.AwaitEve nt oder Async.CreateDelegate in einem tragbaren F# -[NULL] Bibliothek aufgerufen werden.

Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed
Entity Framework-tools
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed
  • Entity Framework-Tools Updates können über Visual Studio 2012 Update 2 installiert werden.
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed
ClickOnce-Bereitstellung
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed
LightSwitch
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed
  • Zeitweise stürzt ab, wenn Sie ein HTML-Client LightSwitch-Projekt veröffentlichen
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed
Team Foundation Server
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed
  • Dieses Update behebt mehrere Probleme für Team Foundation Server.
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed
Lokalisierung
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed
  • Übersetzungen für ein paar Begriffe agile werden aktualisiert.
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end

Weitere Informationen

Zum Herunterladen von Microsoft Support-Dateien

Updates für andere Produkte der Visual Studio-Produktfamilie finden Sie auf der Microsoft Download-Website für Visual Studio.

Installationsanleitungen für Visual Studio-Produkte finden Sie unter:

Gewusst wie: Installieren von Visual Studio
Gewusst wie: Installieren von Team Foundation Server und Visual Studio ALM

Anforderungen

Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed

Hinweis Dieser Abschnitt gilt nur für den Visual Studio-Client. TFS verfügt über unterschiedliche Systemanforderungen (Überprüfen Sie die Visual Studio Team Foundation Server 2012 mit Update 2 und Visual Studio Team Foundation Server Express 2012 mit Update 2 Download-Seiten für Weitere Informationen), und erfordert möglicherweise bis zu zwei neu gestartet wird, je nach Zustand des Computers bei der Installation des Updates.

Ist ein Neustart erforderlich?

Sie müssen keinen Neustart des Computers nach der Installation dieses Pakets durchführen.

Unterstützte Sprachen

Visual Studio 2012 Update 2 enthält Updates für die folgenden Versionen:
  • Chinesisch (vereinfacht)
  • Chinesisch (traditionell)
  • Tschechisch
  • Englisch
  • Französisch
  • Deutsch
  • Italienisch
  • Japanisch
  • Koreanisch
  • Russisch
  • Polnisch
  • Portugiesisch (Brasilien)
  • Spanisch
  • Türkisch

Unterstützte Betriebssysteme

Weitere Informationen zu unterstützten Betriebssystemen finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:
Plattform-Kompatibilität und zu den Systemanforderungen für Visual Studio 2012

Unterstützte Architekturen

  • 32-Bit-(X 86)
  • 64-Bit (X 64) (WOW)

Hardware-Anforderungen

  • 1,6 GHz (Gigahertz) oder schnellerer Prozessor
  • 1 Gigabyte (GB) RAM (1,5 GB bei Ausführung auf einem virtuellen Computer)
  • 1 GB verfügbarer Festplattenspeicher
  • 5.400 U/Min Festplatte
  • DirectX 9-kompatible Grafikkarte, die auf 1024 x 768 oder höherer Auflösung ausgeführt wird

Software-Voraussetzungen

Sie müssen eines der unterstützten Visual Studio 2012-Programme verfügen, die im Abschnitt "Gilt für" verfügen, um dieses Update installieren aufgeführt sind.

Unterstützung für Visual Studio 2012 Update 2

Inoffizielle Community-Unterstützung für Visual Studio 2012 Update 2 steht über die Microsoft Developer Network (MSDN)-Foren.
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed

Eigenschaften

Artikel-ID: 2797912 - Geändert am: Freitag, 8. November 2013 - Version: 48.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Visual Studio Ultimate 2012
  • Microsoft Visual Studio Professional 2012
  • Microsoft Visual Studio Premium 2012
  • Microsoft Visual Studio Team Foundation Server 2012
  • Microsoft Visual Studio Express 2012 for Web
  • Microsoft Visual Studio Express 2012 for Windows 8
  • Microsoft Visual Studio Express 2012 for Windows Desktop
  • Microsoft Visual Studio Express 2012 for Windows Phone
Keywords: 
kbqfe atdownload kbsurveynew kbexpertiseadvanced kbmt KB2797912 KbMtde
Maschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2797912
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com