Ein Update, das Unterstützung für viele Kamera-spezifische Dateiformate in die neue Windows-Benutzeroberfläche steht für Windows 8 oder Windows-RT: Juni 2013

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 2836187 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Einführung

Dieser Artikel stellt das Microsoft-Kamera-Codec-Paket-Update für Windows 8 und Windows-RT, das Juni 2013 datiert ist. Dieses Update können Sie gerätespezifische RAW Image File Format in die neue Windows-Benutzeroberfläche in Windows 8 und Windows RT. anzeigen


Hinweise
  • Das Update für Microsoft-Kamera-Codec-Paket bietet Windows die Möglichkeit, mehrere gerätespezifische Bilddateiformate anzuzeigen.
  • Das Update kann Windows Explorer und Windows-basierten Anwendungen, die Windows Imaging Codecs verwenden die Camera RAW-Dateien zu öffnen.
  • Die Microsoft-Kamera-Codec-Paket bietet Unterstützung für viele Geräte. Weitere Informationen zu den unterstützten Geräten finden Sie im Abschnitt "Weitere Informationen".

Lösung

Informationen zum Update

Wie Sie dieses Update beziehen können

Microsoft Update
Dieses Update steht aus Windows Update.
Microsoft Download Center
Die folgenden Dateien stehen zum Download im Microsoft Download Center zur Verfügung:
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
BetriebssystemUpdate
Alle unterstützten x86-basierten Versionen von Windows 8
Bild minimierenBild vergrößern
Download
Downloaden Sie das Paket jetzt.
Alle unterstützten x64-basierten Versionen von Windows 8
Bild minimierenBild vergrößern
Download
Downloaden Sie das Paket jetzt.
Weitere Informationen dazu, wie Sie Microsoft Support-Dateien herunterladen finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
119591 So erhalten Sie Microsoft Support-Dateien im Internet
Microsoft hat diese Datei auf Viren überprüft. Microsoft verwendete die aktuellste Virenerkennungssoftware, die am Tag der Veröffentlichung der Datei zur Verfügung stand. Die Datei ist auf Servern mit erhöhter Sicherheit gespeichert, wodurch nicht autorisierte Änderungen an der Datei verhindert werden.

Erforderliche Komponenten

Um dieses Update anwenden zu können, müssen Sie ausführen Windows 8 oder Windows RT. darüber hinaus muss der Windows 8-basierten Computer die folgenden Hardwareanforderungen erfüllen:
  • Prozessor: Intel ® Pentium ® 4 Prozessor gleichwertig oder besser (1,6 GHz (Gigahertz) oder mehr mit SSE 2 Erweiterungen oder Kompatibilität)
  • Arbeitsspeicher: 1 Gigabyte (GB) RAM oder mehr
  • Minimale Bildschirmauflösung: 1024 X 576

Registrierungsinformationen

Sie müssen keine Änderungen an der Registrierung vornehmen, um das Update in diesem Paket verwenden zu können.

Ist ein Neustart erforderlich?

Sie müssen den Computer neu starten, nachdem Sie dieses Update angewendet haben.

Ersetzte Updates

Dieses Update ersetzt kein zuvor veröffentlichtes Update.

Dateiinformationen

Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed
Die internationale Version dieses Updates installiert Dateien mit den Attributen, die in den folgenden Tabellen aufgeführt sind. Die Datumsangaben und Uhrzeiten für diese Dateien werden in Coordinated Universal Time (UTC) aufgeführt. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien auf dem lokalen Computer werden in Ihrer lokalen Zeit zusammen mit Berücksichtigung der aktuellen Daylight Saving Time (DST) angezeigt. Darüber hinaus können die Datums- und Uhrzeitangaben ändern, wenn Sie bestimmte Operationen auf die Dateien anwenden.
Hinweise zu den Dateiinformationen für Windows-RT und Windows 8
  • Die Dateien für bestimmte Produkte, Meilensteine (RTM, SP geltenn), und Servicebereiche (LDR, GDR) identifiziert werden kann, indem Sie die Versionsnummern der Datei untersuchen, wie in der folgenden Tabelle dargestellt:
    Tabelle minimierenTabelle vergrößern
    VersionProduktMeilensteinServicebereich
    6.2.920 0,16 xxxRT-Windows und Windows 8 RTMGDR
    6.2.920 0,20 xxxRT-Windows und Windows 8 RTMLDR
  • GDR-Servicebereiche enthalten nur die Updates, die weit verbreitete, kritische Probleme beheben. LDR-Servicebereiche enthalten zusätzlich zu den auf breiter Basis veröffentlichten Korrekturen Updates.
  • Die MANIFESTEN-Dateien (. manifest), die installiert werden für jede Umgebung sind. separat aufgeführtin der "Weitere Dateiinformationen für Windows RT und für Windows 8" Abschnitt. MANIFEST-Dateien und die dazugehörigen Sicherheitsupdates-Katalogdateien (.cat), sind äußerst wichtig, um den Status der aktualisierten Komponenten beizubehalten. Die Sicherheitskatalogdateien, für die die Attribute nicht aufgelistet sind, sind mit einer digitalen Microsoft-Signatur signiert.
Für Windows RT
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattform
Microsoftrawcodec.dll6.2.9200.1660816,881,15210-Mai-201302:20Nicht zutreffend
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed
Für alle unterstützten x86-basierten Versionen von Windows 8
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattform
Microsoftrawcodec.dll6.2.9200.1660816,642,56010-Mai-201302:21X 86
Microsoftrawcodec.dll6.2.9200.2071216,642,56010-Mai-201302:40X 86
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed
Für alle unterstützten x64-basierten Versionen von Windows 8
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattform
Microsoftrawcodec.dll6.2.9200.1660817,271,80810-Mai-201302:42x64
Microsoftrawcodec.dll6.2.9200.2071217,271,80810-Mai-201303:08x64
Microsoftrawcodec.dll6.2.9200.1660816,642,56010-Mai-201302:21X 86
Microsoftrawcodec.dll6.2.9200.2071216,642,56010-Mai-201302:40X 86
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed

Status

Microsoft hat bestätigt, dass dieses Problem auf die im Abschnitt "Gilt für" aufgeführten Microsoft-Produkten zutrifft.

Weitere Informationen

Das Microsoft-Kamera-Codec-Paket im Juni 2013 veröffentlichte Update fügt Unterstützung für die Dateiformate der folgenden Geräte:
  • Canon: EOS 650D, EOS1100D, EOS 6d, EOS Kiss X 5, EOS Kiss PowerShot SX50-HS X6i, EOS-Rebel-T4i
  • Fujifilm: X 10
  • Nikon: 1 V2, D600, D5200
  • Olympus: E-600, PEN-E-PL1s, STIFT 3
  • Panasonic: DMX-FZ40, Lumix DMX-G2 Lumix Lumix DMX-GX1
  • PENTAX: K-01
  • Samsung: EX2F
  • Sony: Nächstes F3 Alpha, Alpha SLT-A37, Cyber-Shot DSC-mx100
Der Microsoft-Kamera-Codec-Paket bietet bereits Unterstützung für die Dateiformate der folgenden Geräte:
  • Canon: Digital Rebel XT, digitale Rebellenxti, EOS 10d, 20d, EOS 30D, EOS 40D, EOS 50D Digital EOS 60D, EOS 300D EOS 350D, EOS 400D, EOS 450d, EOS 500D EOS 550D, EOS 600D, EOS 1000D, EOS 5D, EOS 5D Mark II, EOS 5D Mark III, EOS 7D Digital, EOS D30, EOS D60, EOS Digital Rebel, EOS Kiss Digital, EOS Kiss Digital NEOS Kiss Digital X, EOS Kiss F, EOS Kiss X 2, EOS Kiss X 3, EOS Kiss X 4, EOS Kiss X 50, EOS-M, EOS Rebel T1i, EOS Rebel T2i EOS Rebel T3, EOS Rebel T3i, EOS Rebel XS, EOS Rebel XSi, EOS - 1D, EOS - 1D X, EOS - 1D Mark II, EOS - 1D Mark II N, EOS - 1D Mark III, EOS - 1D Mark IV, EOS 10d, EOS 10d Mark II, EOS 10d Mark IIIPowerShot G1 X, PowerShot G2, PowerShot G3, PowerShot G5, PowerShot G6, PowerShot G9, PowerShot G10, PowerShot G11, PowerShot G12, PowerShot G15, PowerShot Pro1, PowerShot S90, PowerShot S95, PowerShot S100, PowerShot S110, PowerShot SX1 ist
  • Casio: EX-FH20
  • Epson: R-D1
  • Kodak: EasyShare Z981, EasyShare Z1015 IS
  • Konica Minolta: ALPHA SWEET DIGITAL ALPHA-5 DIGITAL ALPHA-7 DIGITAL, DiMAGE A1, DiMAGE A2 DYNAX 5D, DYNAX 7D, Maxxum 5D Maxxum 7D
  • Leica: DIGILUX 3, D-LUX 4 M8, M8, M9
  • Nikon: 1 J1, J2 1, 1 V1, Coolpix P6000, Coolpix P7000, Coolpix P7100, D1H, D2H, D2Hs, D2X, D2Xs, D3, D3s, D3X, D4, D40, D40x, D50, D60, D70, D70s, D80, D90, D100, D200, D300, D300s, D700, D800, D800E, D3000, D3100, D3200, D5000, D5100, D7000
  • Olympus: Breite C-7070-Zoom, C-8080 Wide Zoom, E-1, E3, E-10, E-20, E-30, E-420, E 450, E-520, E 620, EVOLT E-300, EVOLT E-330, EVOLT E-400, EVOLT E 410, EVOLT E-500, EVOLT E-510, OM-D-E-M5, PEN E-P1, PEN-E-P2, PEN E-PL1, PEN E-PL2, PEN E-PL3, PEN E-PM1, XZ-1
  • Panasonic: Lumix DMC-FZ150, Lumix DMC-G1, Lumix DMC-G3, Lumix DMC-GF1, Lumix DMC-GF2, Lumix DMC-GF3, Lumix DMC-GH1, Lumix DMC-GH2, Lumix DMC-LX3, Lumix DMC-LX5
  • PENTAX (nur PEF-Formate): * ist D, * ist DL, * ist DS, K10D, K20D, K100D, K100D Super, K110D, K200D, K-5 K-7, K-R, K-X
  • Samsung: NX10, NX11, NX20., NX1000
  • Sony: DSLR-A100, DSLR-A200, DSLR-A230, DSLR-A300, DSLR-A330, DSLR-A350, DSLR-A380, DSLR-A500, DSLR-A550, DSLR-A560, DSLR-A580, DSLR-A700, DSLR-A850, DSLR-A900, Alpha NÄ-C3, Alpha NÄ-3, Alpha NÄ-5, Alpha NÄ-5N, Alpha NÄ-7, Alpha SLT A33, Alpha SLT-A35, Alpha SLT-A55/A55V, Alpha SLT A57, Alpha SLT-A65V, Alpha SLT-77V, Cyber-Shot DSC-R1
Weitere Informationen zur Terminologie für Softwareupdates finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
824684 Beschreibung der Standardterminologie, die zum Beschreiben von Microsoft-Softwareupdates verwendet wird
Die Produkte von Drittanbietern, die in diesem Artikel erörtert werden von Unternehmen hergestellt, die von Microsoft unabhängig sind. Microsoft übernimmt keine Garantie, weder konkludent noch anderweitig, über die Leistung oder Zuverlässigkeit dieser Produkte.

Weitere Dateiinformationen

Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed

Weitere Dateiinformationen für Windows-RT und für Windows 8

Weitere Dateien für Windows-RT
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameArm_7ce1af173cb5953bd33ed28ee08677a0_31bf3856ad364e35_6.2.9200.16608_none_3ce0e767f6fd864e.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße705
Datum (UTC)10-Mai-2013
Zeit (UTC)19:59 Uhr
PlattformNicht zutreffend
DateinameArm_microsoft-Windows-microsoftrawcodec_31bf3856ad364e35_6.2.9200.16608_none_34df1bba1afe3bee.manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße83,444
Datum (UTC)10-Mai-2013
Zeit (UTC)07:04
PlattformNicht zutreffend
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed
Weitere Dateien für alle unterstützten x86-basierten Versionen von Windows 8
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameX86_0f0040914ce629101f08b1ea7434e040_31bf3856ad364e35_6.2.9200.20712_none_8ec86d7709905131.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße705
Datum (UTC)10-Mai-2013
Zeit (UTC)19:59 Uhr
PlattformNicht zutreffend
DateinameX86_c7fd6f8427d72cd39b3dd9e1bb424596_31bf3856ad364e35_6.2.9200.16608_none_ecd80252afbffd76.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße705
Datum (UTC)10-Mai-2013
Zeit (UTC)19:59 Uhr
PlattformNicht zutreffend
DateinameX86_microsoft-Windows-microsoftrawcodec_31bf3856ad364e35_6.2.9200.16608_none_34dca9621b011d28.manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße83,444
Datum (UTC)10-Mai-2013
Zeit (UTC)05:39
PlattformNicht zutreffend
DateinameX86_microsoft-Windows-microsoftrawcodec_31bf3856ad364e35_6.2.9200.20712_none_35557485342c40d9.manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße83,444
Datum (UTC)10-Mai-2013
Zeit (UTC)06:53
PlattformNicht zutreffend
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed
Weitere Dateien für alle unterstützten x64-basierten Versionen von Windows 8
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameAmd64_a93bbff6d3b83f939da224ab4fa60cea_31bf3856ad364e35_6.2.9200.20712_none_1c12759b4cff7558.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße1.058
Datum (UTC)10-Mai-2013
Zeit (UTC)19:59 Uhr
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_f0f71123e5bd1d9423454fd48e22751c_31bf3856ad364e35_6.2.9200.16608_none_9c7d69398c35eb80.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße1.058
Datum (UTC)10-Mai-2013
Zeit (UTC)19:59 Uhr
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_microsoft-Windows-microsoftrawcodec_31bf3856ad364e35_6.2.9200.16608_none_90fb44e5d35e8e5e.manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße83,446
Datum (UTC)10-Mai-2013
Zeit (UTC)08:31
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_microsoft-Windows-microsoftrawcodec_31bf3856ad364e35_6.2.9200.20712_none_91741008ec89b20f.manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße83,446
Datum (UTC)10-Mai-2013
Zeit (UTC)08:05
PlattformNicht zutreffend
DateinameX86_microsoft-Windows-microsoftrawcodec_31bf3856ad364e35_6.2.9200.16608_none_34dca9621b011d28.manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße83,444
Datum (UTC)10-Mai-2013
Zeit (UTC)05:39
PlattformNicht zutreffend
DateinameX86_microsoft-Windows-microsoftrawcodec_31bf3856ad364e35_6.2.9200.20712_none_35557485342c40d9.manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße83,444
Datum (UTC)10-Mai-2013
Zeit (UTC)06:53
PlattformNicht zutreffend
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed

Eigenschaften

Artikel-ID: 2836187 - Geändert am: Montag, 1. Juli 2013 - Version: 3.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Windows 8
  • Windows 8 Pro
  • Windows 8 Enterprise
  • Windows RT
Keywords: 
kbfix atdownload kbsurveynew kbexpertiseadvanced kbmt KB2836187 KbMtde
Maschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2836187
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com