Aktivieren einer ständigen Lizenz für Visio

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 297247 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel wurde zuvor veröffentlicht unter D297247
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
297247 How to activate a perpetual license of Visio
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Zusammenfassung

Dieser Artikel beschreibt, wie Sie die ständige Lizenz für Microsoft Office Visio aktivieren.

Weitere Informationen

Die ständige Lizenz läuft nie ab. Es handelt sich um eine permanente Lizenz zur Nutzung von Visio.

Wenn Sie Visio nach der Installation erstmals starten, wird der Microsoft-Aktivierungs-Assistent automatisch ausgeführt. Ihnen werden zwei Aktivierungsoptionen angeboten, oder Sie führen die Aktivierung zu einem späteren Zeitpunkt durch:
  • Aktivieren über das Internet
  • Aktivieren über Telefon
Wenn Sie die Option Aktivieren über das Internet wählen, nimmt der Aktivierungs-Assistent über Ihre Internetverbindung automatisch Kontakt zu den Microsoft-Lizenzservern auf. Wenn Sie einen gültigen Product Key verwenden, der zuvor nicht benutzt wurde, wird Ihr Produkt sofort aktiviert.

Wenn Sie die Option Aktivieren über Telefon wählen, rufen Sie die Telefonnummer an, die im Aktivierungs-Assistenten angegeben wird, und geben Sie die Confirmation ID ein, die Sie vom Kundendienstmitarbeiter bekommen.

In beiden Fällen haben Sie nach der Aktivierung Ihres Produkts eine Lizenz zur Nutzung von Visio, die nie abläuft.

Sie können Visio bis zu zehnmal ausführen, ohne es zu aktivieren. Wenn Sie das Produkt nicht aktivieren, wird es im reduzierten Funktionsmodus ausgeführt. Im reduzierten Funktionsmodus können Sie keine Änderungen an Dokumenten vornehmen, und es können auch keine neuen Dokumente erstellt werden. Außerdem kann die weitere Funktionalität reduziert sein.

Vorhandene Visio-Dateien oder -Zeichnungen werden nicht beeinträchtigt. Sie können den reduzierten Funktionsmodus von Visio einfach beenden, indem Sie den Anweisungen am Bildschirm folgen. Weitere Informationen finden Sie in diesem Artikel im Abschnitt "Beenden des reduzierten Funktionsmodus".

Aktivieren über das Internet

Die Aktivierung von Visio über das Internet ist die einfachere der zwei Aktivierungsmethoden. Starten Sie Visio und gehen Sie folgendermaßen vor, um Ihr Produkt über das Internet zu aktivieren:
  1. Klicken Sie im Aktivierungs-Assistenten auf Aktivieren über das Internet und dann auf Weiter.
  2. Lesen Sie die Seite Microsoft Office Datensicherheits-Richtlinien, und klicken Sie auf Weiter.
  3. Geben Sie auf der Seite Kundeninformationen Ihre persönlichen Daten ein. Die einzigen Daten, die Sie angeben müssen, ist die Option Land/Region. Wählen Sie Ihr Land in der Liste aus, geben Sie sonstige Daten ein, sofern gewünscht, und klicken Sie auf Weiter.
  4. Auf der Seite Spezielle Angebote haben Sie drei Optionen für die Übermittlung von Informationen und Angeboten durch Microsoft. Keine dieser Optionen ist standardmäßig aktiviert. Wenn Sie Informationen oder Angebote von Microsoft wünschen, markieren Sie die entsprechenden Optionen, geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, und klicken Sie auf Absenden.

    Wenn Sie auf Absenden klicken, werden Ihre Daten an die Microsoft-Lizenzserver übermittelt. Nach Validierung Ihrer Informationen wird die Seite Aktivierung abgeschlossen angezeigt, und Sie können die Office-Programme nutzen, ohne sie später nochmals aktivieren zu müssen.
  5. Klicken Sie auf Fertig stellen.

Aktivieren über Telefon

Wenn Sie keine Internetverbindung haben oder Visio nicht über das Internet aktivieren möchten, können Sie Visio per Telefon aktivieren. Starten Sie Visio und gehen Sie folgendermaßen vor, um Ihr Produkt auf diese Weise zu aktivieren:
  1. Klicken Sie im Aktivierungs-Assistenten auf Aktivieren über Telefon und dann auf Weiter.
  2. Lesen Sie die Seite Microsoft Office Datensicherheits-Richtlinien, und klicken Sie auf Weiter.
  3. Wählen Sie im Feld Geben Sie Ihren Standort an eine Land/eine Region aus. Rufen Sie die in Zeile 2 angegebene Telefonnummer an. Der Kundendienstmitarbeiter fragt Sie nach der Installation ID und gibt Ihnen eine Confirmation ID. Geben Sie die Bestätigungs-ID in die dafür vorgesehenen Felder ein.

    Hinweis: Notieren Sie die Confirmation ID, die Sie vom Kundendienstmitarbeiter erhalten. Eventuell können Sie sie auf demselben Computer wieder verwenden, wenn Sie irgendwann Ihre Festplatte neu formatieren und Visio neu installieren müssen. Wenn die Confirmation ID in einem solchen Fall nicht funktioniert, rufen Sie den Kundendienstmitarbeiter wieder an, und fordern Sie eine neue Confirmation ID an.
  4. Klicken Sie auf Weiter.
  5. Klicken Sie auf der Seite Aktivierung abgeschlossen auf Fertig stellen.

Übergehen der Aktivierung

Wenn Sie Ihre Visio-Version nicht aktivieren möchten, können Sie auf einer beliebigen Seite des Aktivierungs-Assistenten auf Später aktivieren klicken. Der Assistent informiert Sie mit einer Warnmeldung, wie oft Sie das Produkt ausführen können, bevor Sie es aktivieren müssen. Klicken Sie auf Beenden, um den Assistenten zu schließen.

Hinweis: Wenn Sie sich entscheiden, Ihre Lizenz später zu aktivieren, wird der Aktivierungszähler bei jedem Starten von Visio um 1 verringert. Wenn der Zähler gleich Null ist, wird Visio im reduzierten Funktionsmodus ausgeführt.

Beenden des reduzierten Funktionsmodus

Wenn Sie Ihre Visio-Lizenz nicht aktivieren und Visio im reduzierten Funktionsmodus gestartet wird, müssen Sie Ihre Lizenz aktivieren, um den reduzierten Funktionsmodus zu beenden. Da der Aktivierungs-Assistent bei jedem Starten von Visio (im reduzierten Funktionsmodus) angezeigt wird, haben Sie jedes Mal die Möglichkeit, Ihre Lizenz zu aktivieren. Wenn Sie Ihre Lizenz beim Starten von Visio nicht aktivieren, können Sie auch in Visio im Menü ? auf Produkt aktivieren klicken. Dadurch wird der Aktivierungs-Assistent gestartet.

Eigenschaften

Artikel-ID: 297247 - Geändert am: Donnerstag, 17. April 2008 - Version: 4.3
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Office Visio Professional 2007
  • Microsoft Office Visio Standard 2007
  • Microsoft Office Visio Professional 2003
  • Microsoft Office Visio Standard 2003
  • Microsoft Visio 2002 Professional Edition
  • Microsoft Visio 2002 Standard Edition
Keywords: 
kbprivacy kbhowto kbinfo KB297247
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com