Mindestsystemanforderungen für Microsoft Age of Empires III

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 907884 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
907884 The minimum system requirements for Age of Empires III
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Zusammenfassung

Dieser Artikel führt die Mindestsystemanforderungen auf, die ein Computer erfüllen muss, um Microsoft Age of Empires III ausführen zu können. Darüber hinaus enthält der Artikel eine Liste der unterstützten und nicht unterstützten Videohardwaregeräte.

Dieser Artikel richtet sich an Einsteiger und leicht fortgeschrittene Benutzer.

Wenn Sie den Artikel zuerst ausdrucken, erleichtert dies möglicherweise die Durchführung der einzelnen Schritte.

Methode 1: Überprüfen, ob der Computer die Mindestsystemanforderungen erfüllt

Folgende Mindestanforderungen muss ein Computer erfüllen, um Age of Empire III ausführen zu können:
  • Microsoft Windows XP
  • 1,4 Gigahertz (GHz)-Prozessor
  • 256 Megabyte (MB) RAM
  • Festplatte mit wenigstens 2 Gigabyte (GB) verfügbarem Speicherplatz
  • CD-Laufwerk mit 32x Geschwindigkeit
  • Grafikkarte mit 64 MB, die Hardwaretransformation und Beleuchtung unterstützt
  • Soundkarte sowie Lautsprecher oder Kopfhörer
  • Microsoft-Maus oder kompatibles Zeigegerät
  • Internetverbindung für Onlinespiel mit mindestens 56,6 Kilobyte pro Sekunde (KB/s)
  • DirectX 9.0c
Hinweis: Dies sind die Mindestsystemanforderungen, die ein Computer erfüllen muss, um Microsoft Age of Empires III ausführen zu können. Bei leistungsstärkeren Computern stellen Sie möglicherweise eine höhere Spielgeschwindigkeit fest.

Hinweis: Um Microsoft Age of Empires III Expansion: The War Chiefs installieren zu können, muss Age of Empires III installiert sein.

Schritt 1: DirectX-Diagnoseprogramm starten

Windows Vista

Gehen Sie folgendermaßen vor, um das DirectX-Diagnoseprogramm in Windows Vista zu starten: Klicken Sie auf die Schaltfläche Start
Bild minimierenBild vergrößern
Schaltfläche Start
, und geben Sie im Feld Suche starten den Begriff dxdiag ein. Klicken Sie dann auf OK.

.
Bild minimierenBild vergrößern
Benutzerkontensteuerung
Wenn Sie zur Eingabe eines Administratorkennworts bzw. zur Bestätigung aufgefordert werden, geben Sie das Kennwort ein oder klicken Sie auf Weiter.

Windows XP

Gehen Sie folgendermaßen vor, um das DirectX-Diagnoseprogramm in Windows XP zu starten: Klicken Sie auf Start, klicken Sie auf Ausführen, geben Sie dxdiag in das Feld Öffnen ein, und klicken Sie anschließend auf OK.

Schritt 2: Computerdetails ermitteln

  1. Auf der Registerkarte System finden Sie die Prozessor- und Speicherdetails.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Anzeige.
  3. Notieren Sie sich aus dem Bereich Gerät den Namen der Grafikkarte und den unter Gesamtspeicher ca. angegebenen Wert.
  4. Klicken Sie auf Beenden.

Schritte, die eventuell helfen

Unterstützte Videohardware

Age of Empires III erfordert mindestens 64 MB Speicher für die Videohardware. Darüber hinaus muss die Videohardware Hardwaretransformation und Beleuchtung unterstützen. Ihre Hardware muss die Systemüberprüfung beim Starten des Spiels bestehen. Wenn Ihre Videohardware die Systemüberprüfung nicht besteht, wird eine der folgenden Fehlermeldungen angezeigt, die melden, dass Age of Empires III die Videohardware nicht unterstützt:
Ihre Videohardware erfüllt nicht die erforderlichen Mindestanforderungen für Age of Empires III. Wenden Sie sich an den Hersteller Ihres Computers, wenn Sie den Computer aufrüsten möchten. (Your video hardware is below the recommended minimum requirements for Age of Empires III. If you wish to upgrade your computer, please contact your computer manufacturer for any necessary assistance.)
Age of Empires III erfordert eine Grafikkarte mit mindestens 64 MB. Dieser Computer verfügt anscheinend über eine Grafikkarte mit weniger als 64 MB. Wenden Sie sich an den Hersteller Ihres Computers, wenn Sie den Computer aufrüsten möchten. (Age of Empires III requires at least a 64 MB video card. This computer appears to have a less than 64 MB video card. If you wish to upgrade your computer, please contact your computer manufacturer for any necessary assistance.)

Nicht unterstützte Videohardware

Die folgende Liste enthält Videohardware, Chips und Chipsätze, die von Age of Empires III nicht unterstützt werden. Informationen zum Upgraden Ihrer Videohardware finden Sie auf folgender Microsoft-Website:
http://www.microsoft.com/windowsxp/using/games/learnmore/videocard101.mspx
  • 3dfx
    • Banshee
    • Rush (Alliance)
    • Rush (Macronix)
    • Voodoo 1
    • Voodoo 2
    • Voodoo 3
    • Voodoo 4
    • Voodoo 5
  • 3D Labs
    • GLiNT
    • GLiNT 300SX
    • GLiNT 500TX
    • GLiNT G1
    • GLiNT MX
    • Oxygen Series Gamma2
    • Oxygen Series R3
    • Oxygen Series R4
    • Permedia
    • Permedia 1
    • Permedia 2
    • Permedia 3
    • Permedia 4
  • ATI
    • ATI ES1000
    • IGP 340M
    • Mach 32
    • Mach 64
    • Mobility Fire GL
    • Mobility Radeon 7000 IGP
    • Radeon 7000 IGP
    • Rage 128
    • Rage 128 Pro
    • Rage Fury Pro-MAXX
    • Rage II
    • Rage II+
    • Rage IIC
    • Rage LT
    • Rage LT Pro
    • Rage Mobility
    • Rage Mobility 128
    • Rage Pro
    • Rage XC
    • Rage XL
  • Chromatic
    • MPact
  • Cirrus
    • CL4610
    • CL4614
    • CL5462
    • CL6729
    • GD5430
    • GD5434
    • GD5436
    • GD5446
    • GD5464
    • GD5465
    • GD5480
    • GD7543
    • GD7548
  • Compaq
    • QVision
  • Digital
    • TGA
    • TGA2
  • Guillemot
    • GeForce 256
    • TNT2
    • TNT2 M64
    • TNT2 Ultra
    • TNT Vanta
  • Intel
    • 740
    • 752
    • 810
    • 810e
    • 815
    • 830
    • 845
    • 865G
    • 915
    • 915G
    • 915GM
    • 945G
    • 945GM
  • Matrox
    • Millennium
    • Mystique
    • Millennium II
    • G100 PCI
    • G100 AGP
    • G200 PCI
    • G200 AGP
    • Fusion G450
    • G400-450
    • Mistral
    • G550
  • NeoMagic
    • 128
    • 128ZV
    • 128XD
    • 256AV
    • 256ZX
    • 256XL
  • Number Nine
    • Revolution 3D
    • Revolution IV
  • nVidia
    • GeForce 256
    • GeForce 256 DDR
    • GeForce 256 Quadro
    • GeForce 256 Ultra
    • NV 1
    • NV 2
    • Riva 128
    • Riva 128 ZX
    • TNT
    • TNT Vanta
    • TNT2
    • TNT2 Aladdin
    • TNT2 M64
    • TNT2 Ultra
  • Rendition
    • Verite 1000
    • Verite 2100
  • S3
    • Aurora 128
    • Graphics Twister
    • ProSavage
    • Savage 2000
    • Savage 3D
    • Savage 3D S3
    • Savage 3D S4
    • Savage IX
    • Savage MX
    • Savage4 ProSavage
    • SuperSavage 128 IX
    • SuperSavage 128 IX DDR
    • SuperSavage 128 MX
    • SuperSavage IX
    • SuperSavage IX DDR
    • SuperSavage IXC DDR
    • SuperSavage IXC SDR
    • Trio 3D
    • Trio 64
    • Trio 64 DX
    • Trio 64 Plus
    • Trio3D
    • Virge
    • Virge DXGX
    • Virge GX2
    • Virge MX
    • Virge MXC
  • Silicon Motion
    • Lynx 3D
    • Lynx 3DM
  • SiS
    • 305
    • 315
    • 530
    • 650
    • 6205
    • 6215
    • 6326
  • ST Microelectronics
    • Kyro I-II
  • Trident
    • 975
    • 9753
    • 3D Image
    • Blade 3D
    • Cyber
    • Cyber XP5
    • Cyber9320
    • Cyber9385
    • Cyber9388
    • Cyber9397
    • Cyber9397 DVD
    • Cyber9520
    • Cyber9520 DVD
    • CyberBlade E4
    • CyberBlade i7
    • CyberBlade XP
    • CyberBlade XPm
  • Tsend Labs
    • ET4000
    • ET6000
    • ET6300
  • VIA
    • CLE266
    • KM400
    • VIAS3G UniChrome Pro IGP
  • VideoLogic
    • PowerVR
    • PowerVR2
  • Weitek
    • P9000
    • P9100

Unterstützte Prozessoren

Age of Empires III erfordert einen Prozessor mit mindestens 1,4 Gigahertz (GHz). Darüber hinaus muss der Prozessor Streaming-SIMD-Erweiterungen (SSE) unterstützen. Prozessoren wie beispielsweise der 1,4 GHz Athlon Thunderbird unterstützen SSE nicht. Ihre Hardware muss die Systemüberprüfung beim Starten des Spiels bestehen. Wenn Ihre Hardware die Systemüberprüfung nicht besteht, wird die folgende Fehlermeldung angezeigt, die meldet, dass Age of Empires III den Prozessor nicht unterstützt:
Age of Empires III erfordert einen Prozessor, der das SSE-Anweisungsset unterstützt. Dieser Computer unterstützt anscheinend keine SSE, daher wird kein Versuch gestartet, das Spiel auszuführen. (Age of Empires III requires a processor that supports the SSE instruction set. This computer does not appear to support SSE, so the game will not attempt to run.)

Informationsquellen

Weitere Informationen zur Kontaktaufnahme mit Herstellern von Videohardware finden Sie in folgenden Artikeln der Microsoft Knowledge Base:
65416 Hardware- A-K und Software-Kreditor-Kontaktinformation A-K

60781 Hardware- L-P und Software-Kreditor-Kontaktinformation L-P

60782 Hardware- Q-Z und Software-Kreditor-Kontaktinformation Q-Z

Die Kontaktinformationen bezüglich der in diesem Artikel erwähnten Fremdanbieter sollen Ihnen helfen, den benötigten technischen Support zu finden. Diese Kontaktinformationen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Sie werden von Microsoft ohne jede Gewähr weitergegeben.
Die in diesem Artikel genannten Fremdanbieterprodukte stammen von Herstellern, die von Microsoft unabhängig sind. Microsoft gewährt keine implizite oder sonstige Garantie in Bezug auf die Leistung oder Zuverlässigkeit dieser Produkte.

Eigenschaften

Artikel-ID: 907884 - Geändert am: Mittwoch, 18. April 2007 - Version: 5.2
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Age of Empires III
  • Microsoft Age of Empires III : The WarChiefs
Keywords: 
kbhowto kbexpertisebeginner kbceip kbconfig kbsetup kbdisplay kbinfo KB907884
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com