Fehlermeldung, wenn Sie einen Web-Server durchsuchen, die Internet Explorer installiert ist: "ASP 0177:8000ffff"

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 945701 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Problembeschreibung

Auf einem Windows-basierten Server, auf dem Windows Internet Explorer ausgeführt wird, installieren Sie Internet Explorer Kumulatives Update MS07-045 (KB937143) größer. Wenn Sie einem beliebigen Webbrowser verwenden, um den Server zu durchsuchen, erhalten Sie in diesem Fall die folgende Fehlermeldung angezeigt:
Serverobjektfehler ' ASP 0177: 8000ffff'
Server.CreateObject fehlgeschlagen
<FileName></FileName>.ASP, Zeile <LineNumber></LineNumber>
8000ffff
Dieses Problem tritt auf, wenn eine Website, die Sie Durchsuchen einer Active Server Pages (ASP)-Seite ist, das Ruft ein.NET-verwaltete Komponente.

Hinweis Dies.NET-verwaltete Komponente verwendet .NET Interop-Funktionen.

Lösung

Informationen zum Sicherheitsupdate

In diesem Artikel beschriebene Hotfix ist im Sicherheitsupdate 950759 (MS08-031) enthalten.

Hinweis Die Updateversion von general Distribution Release (GDR) kann dieses Problem nicht behoben.

Weitere Informationen finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
950759MS08-031: Kumulatives Sicherheitsupdate für Internet Explorer
Weitere Informationen dazu, wie Sie Hotfixes installieren, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer klicken, um den Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
897225Installieren von Hotfixes, die in kumulativen Sicherheitsupdates für Internet Explorer enthalten sind
Hinweis Der Registrierungsschlüssel, der im Abschnitt "Weitere Informationen" genannt wird muss hinzugefügt werden, um diesen Hotfix zu aktivieren.

Informationen zum Hotfix für Windows XP

Ein unterstützter Hotfix ist jetzt von Microsoft erhältlich. Es soll jedoch nur das Problem zu beheben, das in diesem Artikel beschrieben wird. Wenden Sie es nur auf Systemen, bei die dieses spezielle Problem auftritt. Dieser Hotfix wird möglicherweise weiteren Tests unterzogen. Wenn Ihr System durch dieses Problem nicht schwerwiegend beeinträchtigt ist, empfehlen wir, dass für das nächste Softwareupdate zu warten, das diesen Hotfix enthält.

Um dieses Problem sofort beheben, wenden Sie sich an Microsoft Support Services, um den Hotfix zu erhalten. Eine vollständige Liste der Microsoft Product Support Services Telefonnummern und Informationen über Supportkosten finden Sie auf die folgende Microsoft-Website:
http://support.Microsoft.com/contactus/?WS=Support
Hinweis In besonderen Fällen können Gebühren, die normalerweise für Support-Anrufe anfallen abgebrochen werden, wenn ein Microsoft-Supportmitarbeiter feststellt, dass ein bestimmtes Update Ihr Problem beheben kann. Die normalen Supportkosten gelten für zusätzliche Supportfragen und Probleme, die für das betreffende Update nicht qualifizieren.

Erforderliche Komponenten

Dies anwenden Hotfix, müssen Sie Windows XP Service Pack 2 (SP2) installiert haben.

Ist ein Neustart erforderlich?

Sie müssen den Computer neu starten, nachdem Sie diesen Hotfix anwenden.

Ersetzte Hotfixes

Dieser Hotfix ersetzt keine anderen Hotfixes.

Dateiinformationen

Die englische Version dieses Hotfixes weist Dateiattribute (oder neuere Attribute) auf, die in der folgenden Tabelle aufgelistet sind. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien werden in Coordinated Universal Time (UTC) aufgeführt. Wenn Sie die Dateiinformationen anzeigen, wird es in die lokale Ortszeit konvertiert. Den Unterschied zwischen UTC- und Ortszeit verwenden, um die Zeitzone Registerkarte der Datum und Uhrzeit Element in der Systemsteuerung.
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDatei GrößeDatumUhrzeitPlattform
Datei "Urlmon.dll"7.0.6000.207331,162,75207-Dec-200705:53X 86

Informationen zum Hotfix für Windows Server 2003

Ein unterstützter Hotfix ist jetzt von Microsoft erhältlich. Es soll jedoch nur das Problem zu beheben, das in diesem Artikel beschrieben wird. Wenden Sie es nur auf Systemen, bei die dieses spezielle Problem auftritt. Dieser Hotfix wird möglicherweise weiteren Tests unterzogen. Wenn Ihr System durch dieses Problem nicht schwerwiegend beeinträchtigt ist, empfehlen wir, dass für das nächste Softwareupdate zu warten, das diesen Hotfix enthält.

Um dieses Problem sofort beheben, wenden Sie sich an Microsoft Support Services, um den Hotfix zu erhalten. Eine vollständige Liste der Microsoft Product Support Services Telefonnummern und Informationen über Supportkosten finden Sie auf die folgende Microsoft-Website:
http://support.Microsoft.com/contactus/?WS=Support
Hinweis In besonderen Fällen können Gebühren, die normalerweise für Support-Anrufe anfallen abgebrochen werden, wenn ein Microsoft-Supportmitarbeiter feststellt, dass ein bestimmtes Update Ihr Problem beheben kann. Die normalen Supportkosten gelten für zusätzliche Supportfragen und Probleme, die für das betreffende Update nicht qualifizieren.

Erforderliche Komponenten

Dies anwenden Hotfix, müssen Sie Windows Server 2003 Service Pack 2 installiert haben.

Ist ein Neustart erforderlich?

Sie müssen den Computer neu starten, nachdem Sie diesen Hotfix anwenden.

Ersetzte Hotfixes

Dieser Hotfix ersetzt keine anderen Hotfixes.

Dateiinformationen

Die englische Version dieses Hotfixes weist Dateiattribute (oder neuere Attribute) auf, die in der folgenden Tabelle aufgelistet sind. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien werden in Coordinated Universal Time (UTC) aufgeführt. Wenn Sie die Dateiinformationen anzeigen, wird es in die lokale Ortszeit konvertiert. Den Unterschied zwischen UTC- und Ortszeit verwenden, um die Zeitzone Registerkarte der Datum und Uhrzeit Element in der Systemsteuerung.
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDatei GrößeDatumUhrzeitPlattform
Datei "Urlmon.dll"7.0.6000.207331,162,75206-Dec-200719:32X 86

Informationen zum Hotfix für Windows Vista

Ein unterstützter Hotfix ist jetzt von Microsoft erhältlich. Es soll jedoch nur das Problem zu beheben, das in diesem Artikel beschrieben wird. Wenden Sie es nur auf Systemen, bei die dieses spezielle Problem auftritt. Dieser Hotfix wird möglicherweise weiteren Tests unterzogen. Wenn Ihr System durch dieses Problem nicht schwerwiegend beeinträchtigt ist, empfehlen wir, dass für das nächste Windows Vista Servicepack zu warten, das diesen Hotfix enthält.

Um dieses Problem sofort beheben, wenden Sie sich an Microsoft Support Services, um den Hotfix zu erhalten. Eine vollständige Liste der Microsoft Product Support Services Telefonnummern und Informationen über Supportkosten finden Sie auf die folgende Microsoft-Website:
http://support.Microsoft.com/contactus/?WS=Support
Hinweis In besonderen Fällen können Gebühren, die normalerweise für Support-Anrufe anfallen abgebrochen werden, wenn ein Microsoft-Supportmitarbeiter feststellt, dass ein bestimmtes Update Ihr Problem beheben kann. Die normalen Supportkosten gelten für zusätzliche Supportfragen und Probleme, die für das betreffende Update nicht qualifizieren.

Erforderliche Komponenten

Es sind keine speziellen Voraussetzungen erforderlich.

Ist ein Neustart erforderlich?

Sie müssen den Computer neu starten, nachdem Sie diesen Hotfix anwenden.

Ersetzte Hotfixes

Dieser Hotfix ersetzt keine anderen Hotfixes.

Dateiinformationen

Die englische Version dieses Hotfixes weist Dateiattribute (oder neuere Attribute) auf, die in der folgenden Tabelle aufgelistet sind. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien werden in Coordinated Universal Time (UTC) aufgeführt. Wenn Sie die Dateiinformationen anzeigen, wird es in die lokale Ortszeit konvertiert. Den Unterschied zwischen UTC- und Ortszeit verwenden, um die Zeitzone Registerkarte der Datum und Uhrzeit Element in der Systemsteuerung.
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDatei GrößeDatumUhrzeitPlattform
Update.mumNicht Anwendbar2.03105-Dec-200712:47Nicht Anwendbar
X86_395ee482d2c34d4bc21bf30dc6c83930_31bf3856ad364e35_6.0.6000.20733_none_6a8300a61a7b767b.ManifestNicht Anwendbar72405-Dec-200712:47Nicht Anwendbar
X86_microsoft-Windows-i..ersandsecurityzones_31bf3856ad364e35_6.0.6000.20733_none_b369071af2d69a04.ManifestNicht Anwendbar283,49205-Dec-200712:47Nicht Anwendbar
Datei "Urlmon.dll"7.0.6000.207331,162,75205-Dec-200704:09X 86

Informationen zum Hotfix für Windows Server 2008

Ein unterstützter Hotfix ist jetzt von Microsoft erhältlich. Es soll jedoch nur das Problem zu beheben, das in diesem Artikel beschrieben wird. Wenden Sie es nur auf Systemen, bei die dieses spezielle Problem auftritt. Dieser Hotfix wird möglicherweise weiteren Tests unterzogen. Wenn Ihr System durch dieses Problem nicht schwerwiegend beeinträchtigt ist, empfehlen wir, dass für das nächste Windows Server 2008 Servicepack zu warten, das diesen Hotfix enthält.

Um dieses Problem sofort beheben, wenden Sie sich an Microsoft Support Services, um den Hotfix zu erhalten. Eine vollständige Liste der Microsoft Product Support Services Telefonnummern und Informationen über Supportkosten finden Sie auf die folgende Microsoft-Website:
http://support.Microsoft.com/contactus/?WS=Support
Hinweis In besonderen Fällen können Gebühren, die normalerweise für Support-Anrufe anfallen abgebrochen werden, wenn ein Microsoft-Supportmitarbeiter feststellt, dass ein bestimmtes Update Ihr Problem beheben kann. Die normalen Supportkosten gelten für zusätzliche Supportfragen und Probleme, die für das betreffende Update nicht qualifizieren.

Wichtig Windows Vista und Windows Server 2008-Hotfixes sind im selben Paket enthalten. Allerdings kann nur eines dieser Produkte auf der Seite "Hotfix Request" aufgeführt werden. Um das Hotfix-Paket anzufordern, das für Windows Vista und Windows Server 2008 gilt, wählen Sie einfach das Produkt, das auf der Seite aufgeführt ist.

Erforderliche Komponenten

Es gibt keine Voraussetzungen für diesen Hotfix installieren.

Ist ein Neustart erforderlich?

Sie müssen den Computer neu starten, nachdem Sie diesen Hotfix angewendet haben.

Ersetzte Hotfixes

Dieser Hotfix ersetzt keine zuvor veröffentlichten Hotfix.

Dateiinformationen

Die englische Version dieses Hotfixes weist Dateiattribute (oder neuere Attribute) auf, die in der folgenden Tabelle aufgelistet sind. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien werden in Coordinated Universal Time (UTC) aufgeführt. Wenn Sie die Dateiinformationen anzeigen, wird es in die lokale Ortszeit konvertiert. Den Unterschied zwischen UTC- und Ortszeit verwenden, um die Zeitzone Registerkarte der Datum und Uhrzeit Element in der Systemsteuerung.

Windows Server 2008 X 86-basierte version

Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattform
Datei "Urlmon.dll"7.0.6001.222461,166,84819 Aug 200803:30 UhrX 86

Windows Server 2008 X 64-basierte version

Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattform
Datei "Urlmon.dll"7.0.6001.222461,419,26419 Aug 200804:46x64

Windows Server 2008 ia64-basierte version

Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattform
Datei "Urlmon.dll"7.0.6001.222462,600,96019 Aug 200804:44IA-64

Weitere Informationen

Wichtig: Dieser Abschnitt, Methode oder Aufgabe enthält Schritte, die Sie, wie dies zum Ändern Sie die Registrierung. Allerdings können schwerwiegende Probleme auftreten, wenn Sie ändern die Registrierung nicht richtig. Stellen Sie daher sicher, dass Sie diese Schritte sorgfältig durch. Für zusätzlichen Schutz sichern Sie die Registrierung, bevor Sie Änderungen vornehmen. Dann können Sie die Registrierung wiederherstellen, wenn ein Problem auftritt. Weitere Informationen Informationen zum Sichern und Wiederherstellen der Registrierungs, klicken im folgenden Artikel Anzahl, um den Artikel der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
322756 Sichern und Wiederherstellen der Registrierung in Windows
Wenn Sie den Hotfix zu aktivieren lassen möchten, fahren Sie mit der "Problem automatisch beheben"Abschnitt. Wenn Sie den Hotfix zu aktivieren möchten, fahren Sie mit der "Problem manuell beheben"Abschnitt.

Problem automatisch beheben



Um den Hotfix automatisch zu aktivieren, klicken Sie auf der Fix it Schaltfläche oder Link. Klicken Sie dann auf Ausführen Klicken Sie im Dialogfeld Dateidownload Dialogfeld im Feld, und befolgen Sie die Schritte in der Fix it Assistent.


Dieses Problem beheben.
Microsoft Fix it 50843


Hinweise
  • Dieser Assistent kann nur auf Englisch verfügbar sein. Die automatische Korrektur funktioniert auch für andere Sprachversionen von Windows.
  • Wenn Sie nicht auf dem Computer angemeldet sind, auf dem das Problem besteht, speichern Sie heruntergeladene Datei auf einem mobilen Speichermedium (Flashdrive/CD/etc.) und führen Sie es auf dem Computer aus, auf welchem das Problem auftritt.

Fahren Sie mit der "Wurde das Problem behoben?"Abschnitt.



Problem manuell beheben

Nachdem Sie diesen Hotfix angewendet haben, folgendermaßen Sie vor, um die Änderungen zu aktivieren, die der Hotfix macht.

Hinweis Dieser Hotfix ist bereits in Internet Explorer 8 und in Internet Explorer 9 enthalten. Registrierungsschlüssel FEATURE_IGNORE_ZONES_INITIALIZATION_FAILURE_KB945701 hat jedoch noch aktiviert sein, damit die Änderungen zu aktivieren, die dieser Hotfix führt.
  1. Klicken Sie auf Start, klicken Sie auf Ausführen, Typ Regedit, und klicken Sie dann auf OK.
  2. Suchen Sie, und klicken Sie dann auf eine der folgenden Unterschlüssel der Registrierung, abhängig von der Version von Windows, die auf Ihrem Computer ausgeführt wird. Wenn Ihr Computer eine 32-Bit-Version von Windows ausgeführt wird, klicken Sie auf den folgenden Registrierungsunterschlüssel:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\MAIN\FeatureControl\FEATURE_IGNORE_ZONES_INITIALIZATION_FAILURE_KB945701

    Programme, die 32-Bit- und auf 64-Bit-Version von Windows ausgeführt werden, die im WOW64-Modus ausgeführt werden. Diese Programme zugreifen, Registrierungsschlüssel und Werte, die in anderen Unterschlüssel gespeichert sind. Wenn Sie 32-Bit-Programme auf 64-Bit-Version von Windows ausgeführt werden, klicken Sie auf den folgenden Registrierungsunterschlüssel:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Internet Explorer\MAIN\FeatureControl\FEATURE_IGNORE_ZONES_INITIALIZATION_FAILURE_KB945701

    Hinweis Wenn der Unterschlüssel FEATURE_IGNORE_ZONES_INITIALIZATION_FAILURE_KB945701 nicht vorhanden ist, müssen Sie manuell erstellen.
  3. Mit der rechten MaustasteFEATURE_IGNORE_ZONES_INITIALIZATION_FAILURE_KB945701, zeigen Sie aufNeue, und klicken Sie dann auf DWORD-Wert.
  4. Typ w3wp.exe der neue Name Eintrag in der Registrierung, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.
  5. Mit der rechten Maustaste w3wp.exe, und klicken Sie dann aufÄndern.
  6. In der Wertdaten Geben Sie im Feld 1, und Klicken Sie dann auf OK.
  7. Beenden Sie den Registrierungs-Editor.
Hinweis Sie müssen diesen Hotfix auf dem Webserver anwenden, die ausgeführt wird Internet-Informationsdienste (IIS).

In diesem Artikel beschriebene Hotfix ist im Sicherheitsupdate 950759 (MS08-031) enthalten.

Hinweis Die Updateversion von general Distribution Release (GDR) kann dieses Problem nicht behoben.

Weitere Informationen finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
950759MS08-031: Kumulatives Sicherheitsupdate für Internet Explorer
Weitere Informationen dazu, wie Sie Hotfixes installieren, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer klicken, um den Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
897225Installieren von Hotfixes, die in kumulativen Sicherheitsupdates für Internet Explorer enthalten sind

Wurde das Problem behoben?

  • Überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist. Wenn das Problem behoben ist, sind Sie mit diesem Abschnitt fertig. Wenn das Problem nicht behoben ist, können Sie Kontakt zum support.
  • Wir schätzen Ihr Feedback. Um Feedback bereitzustellen oder Probleme mit dieser Lösung zu informieren, geben Sie einen Kommentar zu den "Problem automatisch beheben"Blog oder senden Sie uns eine e-Mail Meldung.

Status

Microsoft hat bestätigt, dass dies ein Problem in der Microsoft-Produkte, die aufgeführt sind im Abschnitt "Gilt für".

Eigenschaften

Artikel-ID: 945701 - Geändert am: Montag, 18. Februar 2013 - Version: 3.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Windows Internet Explorer 9
  • Windows Internet Explorer 8
  • Windows Internet Explorer 7
Keywords: 
kbautohotfix kbexpertisebeginner kbqfe kbfix kbbug kbfixme kbmsifixme kbmt KB945701 KbMtde
Maschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 945701
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com