Eine "00000124" Stop-Fehlermeldung tritt auf, wenn Sie das Feature "hot-plugging" zum Hinzufügen oder Entfernen eines PCI Express-Gerätes auf einem Windows Server 2008-basierten Computer oder auf einem Windows Vista-basier...

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 952681 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Unterstützung für Windows Vista Service Pack 1 (SP1) endet am 12 Juli 2011. Um weiterhin Sicherheitsupdates für Windows zu erhalten, stellen Sie sicher, dass Sie Windows Vista mit Service Pack 2 (SP2) ausführen. Weitere Informationen finden Sie in dieser Microsoft-Webseite: Die Unterstützung läuft für einige Versionen von Windows.
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Problembeschreibung

Betrachten Sie das folgende Szenario:
  • Sie haben einen Express Peripheral Component Interconnect (PCI) Schnittstelle, die das Feature "hot-plugging" auf einem Windows-Server unterstützt 2008-basierten Computer oder auf einem Windows Vista-Computer.
  • Schließen Sie ein Gerät an der PCI-Express-Stammanschluss Schnittstelle.
  • Hinzufügen oder entfernen, verwenden Sie das Feature "hot-plugging" ein PCI-Express-Gerät auf dem Computer.
In diesem Szenario, das Windows Server 2008-basierten Computer oder die Windows Vista basierenden Computer möglicherweise unerwartet neu gestartet werden. Darüber hinaus, Sie wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:
00000124
Hinweis Wenn Sie eine Windows Server 2008-basierten Computer oder eine Windows neu starten Vista-basierten Computer kann das Problem auftreten, wenn ein PCI-Gerät verbunden ist der Stamm-Port für den PCI-Express-Bus, auf dem Computer.

Ursache

Dieses Problem tritt auf, weil Ressourcenausgleich ausgelöst wird Nachdem Sie während des Betriebs einer PCI-Gerät anschließen. Während der ausgleichenden Prozess, das system wird die Max-Nutzlastgröße Wert auf den Root-Anschluss, der nicht ordnungsgemäß konfiguriert die PCI-Express-Bus. Der falsche Wert führt zu einem Widerspruch zwischen dem Stamm-Port der PCI Express-Bus und das Gerät im PCI-Express-Bus. Aus diesem Grund die Betriebssystem löst eine Ausnahme Machine Check Architecture (MCA) und die Operating System gibt eine Ausnahme "00000124" zurück.

Lösung

Windows Vista-Hotfix-Informationen

Ein unterstützter Hotfix ist von Microsoft erhältlich. Dieser Hotfix behebt jedoch nur das Problem, welches in diesem Artikel beschrieben wird. Wenden Sie diesen Hotfix nur auf Systeme an, bei denen dieses spezielle Problem auftritt. Dieser Hotfix wird möglicherweise weiteren Tests unterzogen. Wenn Ihr System durch dieses Problem nicht schwerwiegend beeinträchtigt ist, empfehlen wir, dass für das nächste Softwareupdate zu warten, das diesen Hotfix enthält.

Wenn der Hotfix zum Download zur Verfügung steht, wird es im oberen Bereich dieses Artikels einen Link "Hotfix donwload" geben. Wenn dieser Abschnitt nicht angezeigt wird, wenden Sie sich an den Microsoft Customer Service und Support, um den Hotfix zu erhalten.

Hinweis Falls weitere Probleme auftreten oder andere Schritte zur Problembehandlung erforderlich sind, müssen Sie möglicherweise eine separate Serviceanfrage erstellen. Die üblichen Support-Kosten gelten für zusätzliche Supportfragen und Probleme, die für diesen speziellen Hotfix nicht qualifizieren. Eine vollständige Liste von Microsoft Customer Service und Support-Telefonnummern oder eine separate Serviceanfrage erstellen finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:
http://support.Microsoft.com/contactus/?WS=Support
Hinweis Das Formular "Hotfixdownload available" zeigt die Sprachen an, in denen der Hotfix verfügbar ist. Wenn Ihre Sprache nicht angezeigt wird, liegt es daran, dass kein Hotfix für diese Sprache verfügbar ist.

Erforderliche Komponenten

Es gibt keine Voraussetzungen.

Ist ein Neustart erforderlich?

Sie müssen den Computer neu starten, nachdem Sie diesen Hotfix anwenden.

Ersetzte Hotfixes

Dieser Hotfix ersetzt keine zuvor veröffentlichten Hotfix.

Dateiinformationen

Die englische Version dieses Hotfixes weist die Datei Attribute (oder höher), die in der folgenden Tabelle aufgelistet sind. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien werden in Coordinated Universal Time aufgeführt. (UTC). Wenn Sie die Dateiinformationen anzeigen, wird es in die lokale Ortszeit konvertiert. An die Abweichung zwischen UTC und Ortszeit, verwenden Sie die Uhrzeit Zone Registerkarte der Datum und Uhrzeit Element im Steuerelement Panel.

Windows Vista, 32-Bit-Editionen

Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDatei GrößeDatumUhrzeitPlattform
"Agp440.sys" durch6.0.6000.2083256,37610 Mai 200803: 14X 86
Amdagp.sys6.0.6000.2083257,40010 Mai 200803: 14X 86
"Isapnp.sys"6.0.6000.2083249,72010 Mai 200803: 14X 86
Machine.infNicht Anwendbar288,08809 Mai 200822: 29Nicht Anwendbar
Msisadrv.sys6.0.6000.2083216.44010 Mai 200803: 14X 86
Mssmbios.sys6.0.6000.2083231,28810 Mai 200803: 14X 86
Nv_agp.sys6.0.6000.20832109,11210 Mai 200803: 14X 86
"PCI.sys"6.0.6000.20832143,92810 Mai 200803: 14X 86
Rdpdr.sys6.0.6000.20832242.68810 Mai 200801: 22X 86
Sisagp.sys6.0.6000.2083255,86410 Mai 200803: 14X 86
Streamci.dll6.0.6000.2083225,14410 Mai 200803: 14X 86
SWENUM.sys6.0.6000.2083215,28810 Mai 200803: 14Nicht Anwendbar
TermDD.sys6.0.6000.2083253,30410 Mai 200803: 14X 86
Uliagpkx.sys6.0.6000.2083260,98410 Mai 200803: 14X 86
Viaagp.sys6.0.6000.2083256,88810 Mai 200803: 14X 86
VOLMGR.sys6.0.6000.2083252,79210 Mai 200803: 14X 86

Windows Vista mit Service Pack 1, 32-Bit-Editionen

Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDatei GrößeDatumUhrzeitPlattform
"Agp440.sys" durch6.0.6001.2217656,37610 Mai 200803: 22X 86
Amdagp.sys6.0.6001.2217657,40010 Mai 200803: 22X 86
"Isapnp.sys"6.0.6001.2217649,72010 Mai 200803: 22X 86
Machine.infNicht Anwendbar288,44409 Mai 200822: 31Nicht Anwendbar
Msisadrv.sys6.0.6001.2217616.44010 Mai 200803: 22X 86
Mssmbios.sys6.0.6001.2217631,28810 Mai 200803: 22X 86
Nv_agp.sys6.0.6001.22176109,11210 Mai 200803: 23X 86
"PCI.sys"6.0.6001.22176151,09610 Mai 200803: 23X 86
Rdpdr.sys6.0.6001.22176248,83210 Mai 200801: 27X 86
Sisagp.sys6.0.6001.2217655,86410 Mai 200803: 24X 86
Streamci.dll6.0.6001.2217625,14410 Mai 200803: 24X 86
SWENUM.sys6.0.6001.2217615,28810 Mai 200803: 24Nicht Anwendbar
TermDD.sys6.0.6001.2217654,32810 Mai 200803: 24X 86
Uliagpkx.sys6.0.6001.2217660,98410 Mai 200803: 24X 86
Viaagp.sys6.0.6001.2217656,88810 Mai 200803: 24X 86
VOLMGR.sys6.0.6001.2217652,79210 Mai 200803: 24X 86

Windows Vista, 64-Bit-Editionen

Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDatei GrößeDatumUhrzeitPlattform
"Agp440.sys" durch6.0.6000.2083264,56810 Mai 200803: 35x64
"Isapnp.sys"6.0.6000.2083223.60810 Mai 200803: 35x64
Machine.infNicht Anwendbar276,20809 Mai 200822: 28Nicht Anwendbar
Msisadrv.sys6.0.6000.2083217,97610 Mai 200803: 35x64
Mssmbios.sys6.0.6000.2083234,87210 Mai 200803: 35x64
Nv_agp.sys6.0.6000.20832126,52010 Mai 200803: 35x64
"PCI.sys"6.0.6000.20832170,55210 Mai 200803: 36x64
Rdpdr.sys6.0.6000.20832305,66410 Mai 200801: 46x64
Streamci.dll6.0.6000.2083226,68010 Mai 200803: 37x64
SWENUM.sys6.0.6000.2083215,54410 Mai 200803: 39x64
TermDD.sys6.0.6000.2083262,52010 Mai 200803: 39x64
Uliagpkx.sys6.0.6000.2083268,15210 Mai 200803: 39x64
VOLMGR.sys6.0.6000.2083262,52010 Mai 200803: 37x64

Windows Vista mit Service Pack 1, 64-Bit-Editionen

Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDatei GrößeDatumUhrzeitPlattform
"Agp440.sys" durch6.0.6001.2217664,56810 Mai 200804: 03x64
"Isapnp.sys"6.0.6001.2217623.60810 Mai 200803: 58x64
Machine.infNicht Anwendbar276,56409 Mai 200822.30 UhrNicht Anwendbar
Msisadrv.sys6.0.6001.2217617,97610 Mai 200803: 58x64
Mssmbios.sys6.0.6001.2217634,87210 Mai 200803: 58x64
Nv_agp.sys6.0.6001.22176126,52010 Mai 200803: 58x64
"PCI.sys"6.0.6001.22176179,76810 Mai 200803: 58x64
Rdpdr.sys6.0.6001.22176314,36810 Mai 200801: 58x64
Streamci.dll6.0.6001.2217626,68010 Mai 200804: 01x64
SWENUM.sys6.0.6001.2217615,54410 Mai 200804: 08x64
TermDD.sys6.0.6001.2217663,54410 Mai 200804: 01x64
Uliagpkx.sys6.0.6001.2217668,15210 Mai 200804: 08x64
VOLMGR.sys6.0.6001.2217668,66410 Mai 200804: 01x64

Windows Vista mit Service Pack 1, Itanium-basierten Editionen

Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDatei GrößeDatumUhrzeitPlattform
Agp460.sys6.0.6001.22176136,70410 Mai 200801: 00IA-64
"Isapnp.sys"6.0.6001.2217637,43210 Mai 200803: 50IA-64
Machine.infNicht Anwendbar270,75809 Mai 200822: 29Nicht Anwendbar
Msisadrv.sys6.0.6001.2217625,14410 Mai 200803: 47IA-64
Mssmbios.sys6.0.6001.2217657,40010 Mai 200803: 47IA-64
"PCI.sys"6.0.6001.22176439,86410 Mai 200803: 45IA-64
Rdpdr.sys6.0.6001.22176709,63210 Mai 200801: 54IA-64
Streamci.dll6.0.6001.2217646,13610 Mai 200803: 46IA-64
SWENUM.sys6.0.6001.2217619,25610 Mai 200803: 46Nicht Anwendbar
TermDD.sys6.0.6001.22176156,21610 Mai 200803: 46IA-64
VOLMGR.sys6.0.6001.22176148,53610 Mai 200803: 46IA-64

Windows Server 2008-Hotfix-Informationen

Ein unterstützter Hotfix ist von Microsoft erhältlich. Dieser Hotfix behebt jedoch nur das Problem, welches in diesem Artikel beschrieben wird. Wenden Sie diesen Hotfix nur auf Systeme an, bei denen dieses spezielle Problem auftritt. Dieser Hotfix wird möglicherweise weiteren Tests unterzogen. Wenn Ihr System durch dieses Problem nicht schwerwiegend beeinträchtigt ist, empfehlen wir, dass für das nächste Softwareupdate zu warten, das diesen Hotfix enthält.

Wenn der Hotfix zum Download zur Verfügung steht, wird es im oberen Bereich dieses Artikels einen Link "Hotfix donwload" geben. Wenn dieser Abschnitt nicht angezeigt wird, wenden Sie sich an den Microsoft Customer Service und Support, um den Hotfix zu erhalten.

Hinweis Falls weitere Probleme auftreten oder andere Schritte zur Problembehandlung erforderlich sind, müssen Sie möglicherweise eine separate Serviceanfrage erstellen. Die üblichen Support-Kosten gelten für zusätzliche Supportfragen und Probleme, die für diesen speziellen Hotfix nicht qualifizieren. Eine vollständige Liste von Microsoft Customer Service und Support-Telefonnummern oder eine separate Serviceanfrage erstellen finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:
http://support.Microsoft.com/contactus/?WS=Support
Hinweis Das Formular "Hotfixdownload available" zeigt die Sprachen an, in denen der Hotfix verfügbar ist. Wenn Ihre Sprache nicht angezeigt wird, liegt es daran, dass kein Hotfix für diese Sprache verfügbar ist.

Wichtig Windows Vista und Windows Server 2008-Hotfixes sind im selben Paket enthalten. Jedoch kann nur eines dieser Produkte auf der Seite "Hotfix" aufgeführt werden. Um das Hotfix-Paket anzufordern, das für Windows Vista und Windows Server 2008 gilt, wählen Sie einfach das Produkt, das auf der Seite aufgeführt ist.

Erforderliche Komponenten

Es gibt keine Voraussetzungen.

Ist ein Neustart erforderlich?

Sie müssen den Computer neu starten, nachdem Sie diesen Hotfix angewendet haben.

Ersetzte Hotfixes

Dieser Hotfix ersetzt keine anderen Hotfixes.

Dateiinformationen

Die englische Version dieses Hotfixes weist die Datei Attribute (oder höher), die in der folgenden Tabelle aufgelistet sind. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien werden in Coordinated Universal Time aufgeführt. (UTC). Wenn Sie die Dateiinformationen anzeigen, wird es in die lokale Ortszeit konvertiert. An die Abweichung zwischen UTC und Ortszeit, verwenden Sie die Uhrzeit Zone Registerkarte der Datum und Uhrzeit Element im Steuerelement Panel.
Windows Server 2008, 32-Bit-Editionen
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDatei GrößeDatumUhrzeitPlattform
"Agp440.sys" durch6.0.6001.2217656,37610 Mai 200803: 22X 86
Amdagp.sys6.0.6001.2217657,40010 Mai 200803: 22X 86
"Isapnp.sys"6.0.6001.2217649,72010 Mai 200803: 22X 86
Machine.infNicht Anwendbar288,44409 Mai 200822: 31Nicht Anwendbar
Msisadrv.sys6.0.6001.2217616.44010 Mai 200803: 22X 86
Mssmbios.sys6.0.6001.2217631,28810 Mai 200803: 22X 86
Nv_agp.sys6.0.6001.22176109,11210 Mai 200803: 23X 86
"PCI.sys"6.0.6001.22176151,09610 Mai 200803: 23X 86
Rdpdr.sys6.0.6001.22176248,83210 Mai 200801: 27X 86
Sisagp.sys6.0.6001.2217655,86410 Mai 200803: 24X 86
Streamci.dll6.0.6001.2217625,14410 Mai 200803: 24X 86
SWENUM.sys6.0.6001.2217615,28810 Mai 200803: 24Nicht Anwendbar
TermDD.sys6.0.6001.2217654,32810 Mai 200803: 24X 86
Uliagpkx.sys6.0.6001.2217660,98410 Mai 200803: 24X 86
Viaagp.sys6.0.6001.2217656,88810 Mai 200803: 24X 86
VOLMGR.sys6.0.6001.2217652,79210 Mai 200803: 24X 86
Windows Server 2008, 64-Bit-Editionen
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDatei GrößeDatumUhrzeitPlattform
"Agp440.sys" durch6.0.6001.2217664,56810 Mai 200804: 03x64
"Isapnp.sys"6.0.6001.2217623.60810 Mai 200803: 58x64
Machine.infNicht Anwendbar276,56409 Mai 200822.30 UhrNicht Anwendbar
Msisadrv.sys6.0.6001.2217617,97610 Mai 200803: 58x64
Mssmbios.sys6.0.6001.2217634,87210 Mai 200803: 58x64
Nv_agp.sys6.0.6001.22176126,52010 Mai 200803: 58x64
"PCI.sys"6.0.6001.22176179,76810 Mai 200803: 58x64
Rdpdr.sys6.0.6001.22176314,36810 Mai 200801: 58x64
Streamci.dll6.0.6001.2217626,68010 Mai 200804: 01x64
SWENUM.sys6.0.6001.2217615,54410 Mai 200804: 08x64
TermDD.sys6.0.6001.2217663,54410 Mai 200804: 01x64
Uliagpkx.sys6.0.6001.2217668,15210 Mai 200804: 08x64
VOLMGR.sys6.0.6001.2217668,66410 Mai 200804: 01x64
Windows Server 2008, Itanium-basierte edition
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDatei GrößeDatumUhrzeitPlattform
Agp460.sys6.0.6001.22176136,70410 Mai 200801: 00IA-64
"Isapnp.sys"6.0.6001.2217637,43210 Mai 200803: 50IA-64
Machine.infNicht Anwendbar270,75809 Mai 200822: 29Nicht Anwendbar
Msisadrv.sys6.0.6001.2217625,14410 Mai 200803: 47IA-64
Mssmbios.sys6.0.6001.2217657,40010 Mai 200803: 47IA-64
"PCI.sys"6.0.6001.22176439,86410 Mai 200803: 45IA-64
Rdpdr.sys6.0.6001.22176709,63210 Mai 200801: 54IA-64
Streamci.dll6.0.6001.2217646,13610 Mai 200803: 46IA-64
SWENUM.sys6.0.6001.2217619,25610 Mai 200803: 46Nicht Anwendbar
TermDD.sys6.0.6001.22176156,21610 Mai 200803: 46IA-64
VOLMGR.sys6.0.6001.22176148,53610 Mai 200803: 46IA-64

Weitere Informationen

PCI Express-Bus ist eine große Verbesserung der technologischen über die PCI-Bus. PCI-Express bietet bessere Bandbreite. Es verfügt außerdem über eine Architektur die skaliert werden kann, auf die nächste Generation von Hardware Anforderungen und Software.

Hardwareanforderungen für vereinfacht PCI Express hot. Einfügen von Funktionen. Benutzer können beschädigte Systemgeräte jetzt z. B. ersetzen Netzwerkadapter und Speicher-Controller, wenn einem Computer ausgeführt wird.

Die Funktion der Ressourcenausgleich lässt das Betriebssystem Verteilen der Ressourcen, die i/o, Speicher und zu zugeordnet sind Interrupts, wenn ein Gerät heiß auf dem System angeschlossen ist. Dies Funktion ist eine effiziente und flexible Resource Allocation Mechanismus als der statische Ressource Zuweisung Mechanismus, die in anderen Windows implementiert ist Betriebssysteme.

Um die Geräte anzuzeigen, die unter der PCI-Karte aufgelistet sind Express-Stammanschluss im Geräte-Manager, gehen Sie folgendermaßen vor:
  1. Geräte-Manager zu starten.
  2. Klicken Sie auf Ansicht, und klicken Sie dann auf Geräte durch Verbindung.
  3. Erweitern Sie den PCI-Bus.

Status

Microsoft hat bestätigt, dass dies ein Problem in den Microsoft-Produkten handelt, die aufgelistet werden im Abschnitt "Betrifft".

Eigenschaften

Artikel-ID: 952681 - Geändert am: Sonntag, 30. Dezember 2012 - Version: 3.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Windows Vista Business
  • Windows Vista Enterprise
  • Windows Vista Home Basic
  • Windows Vista Home Premium
  • Windows Vista Starter
  • Windows Vista Ultimate
  • Windows Vista Business 64-bit edition
  • Windows Vista Enterprise 64-bit edition
  • Windows Vista Home Basic 64-bit edition
  • Windows Vista Home Premium 64-bit edition
  • Windows Vista Ultimate 64-bit edition
  • Windows Vista Service Pack 1
  • Windows Server 2008 Datacenter
  • Windows Server 2008 Enterprise
  • Windows Server 2008 Standard
  • Windows Server 2008 for Itanium-Based Systems
  • Windows Server 2008 Datacenter without Hyper-V
  • Windows Server 2008 Enterprise without Hyper-V
  • Windows Server 2008 Standard without Hyper-V
  • Windows Web Server 2008
Keywords: 
kbautohotfix kbexpertiseinter kbhotfixserver kbqfe kbmt KB952681 KbMtde
Maschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 952681
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com